Selbstverteidigung


http://videos.rofl.to/clip/russische-selbstverteidigung-systema

Das sieht so spielerisch und einfach aus, aber dabei haben diese Kampfsportkünstler solche Techniken Jahrzente lang üben müssen und kennen jeden Nerv. Zur Selbstverteidigung auf jeden Fall sehr effektiv und kann sehr viel Schaden verhindern. Was meint ihr?
Der Solarplexus wird ja ganz schön bearbeitet ^^

Finde Selbstverteidigung gut, solange es wirklich nur dafür eingesetzt wird. Besser man kommt aber gar nie in so eine Situation.
Kampfsport ist auf jeden Fall ein sehr zeitintensives und gefährliches Hobby, ob es jemals eingesetzt werden sollte weiß ich nicht und wenn dann wirklich nur als letztes Mittel. Mir persönlich stellt sich die Frage nicht da ich vor 9 Jahren absolute Gewaltosigkeit geschworen habe.

LG Tiro
_________________
„Es gibt keinen Schöpfer außer dem Geist.“
(Lord Buddha)

"Es ist ein Vergnügen anzusehen, wie blind die Menschen für ihre eigenen Sünden sind und wie heftig sie die Laster verfolgen, die sie selbst nicht haben."
(Machiavelli)
Zitat:
Finde Selbstverteidigung gut, solange es wirklich nur dafür eingesetzt wird. Besser man kommt aber gar nie in so eine Situation.


Ich wurde mal hier in der Nähe von drei Türken angegriffen. Die wollten mich richtig auseinander nehmen. Ich wäre wohl mit ein paar Knochenbrüchen im Krankenhaus gelandet, hätte ich nicht zwei von denen mit voller Kraft auf den Kiefer geschlagen. Ich kam noch mit einem gebrochenem Handgelenk (das Linke) davon.

Ich wohne eigentlich in einer recht schönen Gegend ... hier stehen auch ein paar Villen in der Straße aber 4 KM entfernt gibt es ein Hochhaus-Drecksloch.

Ich habe mir schon überleg einen Waffenschein zu machen. 5 Joul mit Bleigeschoss ist das maximum in Deutschland, aber das reicht nicht, außer man trifft in's Auge.

Da machen sich vielleicht jetzt diverse religiöse Leute Gedanken bezüglich Barmherzigkeit und solcher Faxen, aber das hilft in der Lebensrealität leider nicht. Was meint ihr, wie es in anderen Länder aussieht?
Zitat:
Ich wohne eigentlich in einer wohlhabenden Gegend ... hier stehen eigentlich Villen aber 4 KM von hier stehen halt einige Hochhäuse, wo diverse Assis wohnen...Ich habe mir schon überleg einen Waffenschein zu machen. 5 Joul mit Bleigeschoss ist das maximum in Deutschland und das reicht nicht, außer man trifft in's Auge.


Das zeigt deutlicher als jeder deiner bisherigen Beiträge wessen "Geistes Kind" du bist. Ich hoffe du entschuldigst deine Einstellung durch ein niedriges Alter und resultierendem Mangel an Erfahrung bzw. Ethik.
_________________
„Es gibt keinen Schöpfer außer dem Geist.“
(Lord Buddha)

"Es ist ein Vergnügen anzusehen, wie blind die Menschen für ihre eigenen Sünden sind und wie heftig sie die Laster verfolgen, die sie selbst nicht haben."
(Machiavelli)
Einem anderen Menschen zu zeigen, dass man keinerlei Interesse an einem Konflikt hat und diesen Menschen nicht niedrig einschätzt, bewirkt mehr, als auf den Konflikt einzugehen.

Ich habe in meinem Leben schon 3 x Morddrohungen bekommen.
Ich wurde schon 1 x bewusstlos geschlagen.
Ich wurde 1 x mit Betäubungsmitteln platt gemacht.
Mir wurde 1 x das Nasenbein gebrochen.

Aber all das wäre schlimmer ausgegangen, wenn ich aggressiv reagiert hätte.
Ich wäre vielleicht nicht mehr am Leben.

Mir ist Mahatma Gandhis Weg des Ahimsa (Gewaltlosigkeit) mehr und mehr ein Vorbild geworden.
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Ich finde Wingtsun recht gut. Mein Sohn hatte mal damit angefangen.

http://www.youtube.com/watch?v=zvOMa13gfj8
Martin H. hat folgendes geschrieben:
Einem anderen Menschen zu zeigen, dass man keinerlei Interesse an einem Konflikt hat und diesen Menschen nicht niedrig einschätzt, bewirkt mehr, als auf den Konflikt einzugehen.

Ich habe in meinem Leben schon 3 x Morddrohungen bekommen.
Ich wurde schon 1 x bewusstlos geschlagen.
Ich wurde 1 x mit Betäubungsmitteln platt gemacht.
Mir wurde 1 x das Nasenbein gebrochen.

Aber all das wäre schlimmer ausgegangen, wenn ich aggressiv reagiert hätte.
Ich wäre vielleicht nicht mehr am Leben.


Ich glaube diese Meinung änderst du, wenn du Leute triffst die auch noch auf einen einschlagen, wenn man schon bewusstlos am Boden liegt.

.
Zitat:
Ich glaube diese Meinung änderst du, wenn du Leute triffst die auch noch auf einen einschlagen, wenn man schon bewusstlos am Boden liegt.


Keine Ahnung wie es Martin sieht, aber ich kann dir sagen wie ich es sehe. Ich habe die Erfahrung schon gemacht, 4 Leute die mich erst zu Boden schlugen und mich dann noch mit Springerstiefeln ins Gesicht, den Rücken und den Bauch traten. Meinen gewaltlosen Pazifimus hat das nicht im geringsten geschwächt.

LG Tiro
_________________
„Es gibt keinen Schöpfer außer dem Geist.“
(Lord Buddha)

"Es ist ein Vergnügen anzusehen, wie blind die Menschen für ihre eigenen Sünden sind und wie heftig sie die Laster verfolgen, die sie selbst nicht haben."
(Machiavelli)