Was würdest du bedauern wenn du jetzt sterben müsstest?


und

was ist wirklich wichtig im leben?
Wenn ich jetzt sterben würde würde ich bedauern nicht die Zeit gehabt zu haben nach Mekke zu gehen um Hac zu machen .
so religiös kann man nich sein das man das bedauern würde...
der islam schon
Sienna hat folgendes geschrieben:

was ist wirklich wichtig im leben?


Die Rettung seiner Seele. "Denn was nützt es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber seine Seele verliert? Oder was wird ein Mensch als Lösegeld geben für seine Seele?" (Mt 16,26-27)
_________________
"Die Kirche des lebendigen Gottes ist die Säule und die Grundfeste der Wahrheit" 1.Tim 3,15
Mesut hat folgendes geschrieben:
der islam schon


ich finde es gibt wichtigeres was man bedauern müsste als mensch, oder?
Aleks7 hat folgendes geschrieben:
Sienna hat folgendes geschrieben:

was ist wirklich wichtig im leben?


Die Rettung seiner Seele. "Denn was nützt es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber seine Seele verliert? Oder was wird ein Mensch als Lösegeld geben für seine Seele?" (Mt 16,26-27)


wie kann man seine seele verlieren?
Sienna es bringt nichts für das zu bedauern was am Ende sowieso mal das Ende bekommen wird .

Nur die Taten zählen nach dem Tot

sienna was fürdest du den bedauern .
Hmm,

daß ich nicht genug Kraft aufgewendet habe für mehr Verständnis meinen Mitwesen gegenüber ...
_________________
"Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen".

*Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi*
Da gibt es so einiges. Zumindest aus meiner momentanen Sicht herrraus.
Ich könnte meine jüngste Enkeltochter nicht heranwachsen sehen. Ein goldiger kleiner Schatz.
Die Menschen die ich liebe würde ich hierlassen.
Würde nicht erleben wie meine Söhne die noch zu Hause sind eigene Familien gründen.
Kann nicht mehr an Blumen riechen.
Erlebe keinen Sonnenuntergang wie er eben nur auf der Erde erlebt werden kann.
Kein Wind mehr im Haar. und..und...und....

Obwohl es in meinem Leben mehr als nur einen Moment gegeben hat in dem ich ohne zu Zögern
ins nächste Raum-Schiff gesprungen wäre, ohne darüber nachzudenken.