Ramadan 2011


tobias schrieb:
Zitat:
Zumindest ich bereite während der Bahai-Fastenzeit keine großen Nahrungsmittelmengen zu.


Das halte ich für überwiegend vernünftig. Aufgrund einer Zubereitung größerer Nahrungsmittelmengen während der Bahai-Fastenzeit würde Gott vielleicht sauer werden.
WalterW. hat folgendes geschrieben:
tobias schrieb:
Zitat:
Zumindest ich bereite während der Bahai-Fastenzeit keine großen Nahrungsmittelmengen zu.


Das halte ich für überwiegend vernünftig. Aufgrund der Zubereitung größerer Nahrungsmittelmengen während der Bahai-Fastenzeit würde Gott vielleicht sauer werden.


Das ist alles im Islam nicht anders. Da gibt es sogar strengere Fastenregeln als bei den Bahai.