Was kann Gott und was kann er nicht ?


Hallo Natha,

Ich akzeptiere die Meinung von allem und jedem.
_________________
JCIV: Jüdisch-Christlich-Islamischer Verein
Shalom für Juden, Pax für Christen, Selam für Moslems, Peace für Bahá'ís und Frieden auf Erden!
Bei der Frage was kann Gott ...


muss immer die Frage gestellt werden: " Was kann der Mensch " ?

Es gibt keinen Gott - ausser dem Menschen !

Gott ist keine Person - Gott ist das, wie Menschen miteinander umgehen.

Verständnis - Verzeihen - Güte - Liebe ... nicht mehr und nicht weniger ist GOTT !!!

Es ist natürlich viel einfacher wenn man etwas anrufen kann - zu etwas oder jemandem flehen kann.

Gott ist nicht einfach - Gott bist du ... und du ... und du ...

Möge der große Geist ( euer aller Geist / Wakan Tanka ) alle euere Wege beschützen, und euch - und die die euch lieben und brauchen, immer und überall begleiten.

ah he yah eh ... apche language ... means ... welcome to my heart.
_________________
Verzicht heisst nicht - die Dinge dieser Welt aufzugeben - sondern nur zu akzeptieren - das sie dahingehen.
Hallo Subhadda,
Zitat:
Es gibt keinen Gott - ausser dem Menschen !
Gott ist keine Person - Gott ist das, wie Menschen miteinander umgehen.
Verständnis - Verzeihen - Güte - Liebe ... nicht mehr und nicht weniger ist GOTT !!!

im Prinzip keine Einwände - aber wenn Du so betonst dass Gott keine Person ist -
wer ist eine Person
Wu hat folgendes geschrieben:
Hallo Subhadda,
Zitat:
Es gibt keinen Gott - ausser dem Menschen !
Gott ist keine Person - Gott ist das, wie Menschen miteinander umgehen.
Verständnis - Verzeihen - Güte - Liebe ... nicht mehr und nicht weniger ist GOTT !!!

im Prinzip keine Einwände - aber wenn Du so betonst dass Gott keine Person ist -
wer ist eine Person


Schaue in einen Spiegel und du wirst beides sehen ...
_________________
Verzicht heisst nicht - die Dinge dieser Welt aufzugeben - sondern nur zu akzeptieren - das sie dahingehen.
Da hast Du recht - eine Person und keine...
Liebe Freunde
Lieber Subhadda
Beim lesen deiner Beiträge komme ich auf die Frage, ob Abraham,……….. Mose,……. Jesus,…….. Mohammed,…….. der Bab …….und Baha’u’llah …(u.v.m.)……wirklich keine Ahnung hatten mit wem sie es zu tun hatten, wenn sie Gott meinten und den Menschen von Ihm berichteten. Lagen sie total falsch, oder wie sieht das aus Deiner Sicht aus?

Liebe Grüße
_________________
"Die Erde ist nur ein Land und alle Menschen sind seine Bürger"
Bahà'u'llàh
Hallo Robinson

Ich bin mir sicher dass sie genau wussten mit wes Geist sie es zu tun hatten.
Zumindest die Aussage von Jesus laesst keinen Zweifel daran aufkommen.
"Der Vater und Ich sind Eins" "Es ist der Vater, der in mir wirket"

Lieben Gruss
Ellen Lutringer hat folgendes geschrieben:
Hallo Robinson

Ich bin mir sicher dass sie genau wussten mit wes Geist sie es zu tun hatten.
Zumindest die Aussage von Jesus laesst keinen Zweifel daran aufkommen.
"Der Vater und Ich sind Eins" "Es ist der Vater, der in mir wirket"

Lieben Gruss


Nein sie wussten es mit Sicherheit nicht ...

Man muss auch nicht alles was in der Bibel steht wörtlich übersetzen.
_________________
Verzicht heisst nicht - die Dinge dieser Welt aufzugeben - sondern nur zu akzeptieren - das sie dahingehen.
Gott kann garnichts - du kannst alles !!!
_________________
Verzicht heisst nicht - die Dinge dieser Welt aufzugeben - sondern nur zu akzeptieren - das sie dahingehen.
Wenn man der Meinung ist, dass es keinen Gott gibt, dann folgt daraus natürlich,
dass ein nichtexistenter Gott auch nichts kann. Wenn man der Meinung ist,
dass man selbst alles kann, dann ist relativ leicht nachzuprüfen ob das stimmt...
Wenn man meint, dass irgendjemand nicht gewusst hätte worüber er redet,
dann ist das m.E. als Meinung zu akzeptieren, als Tatsachenbehauptung aber
zu hinterfragen. Dass man, was in der Torah, der Bibel, dem Qur'an oder
sonstwo steht, nicht immer wörtlich übersetzen muss, ist eine Binsenweisheit.
Dazu gibt es seit Jahrhunderten fundierte Untersuchungen von religiösen,
andersreligiösen und nichtreligiösen Seiten. Als Totschlagargument gegen
missliebige Zitationen ist es allerdings weniger geeignet...

Forum -> Gott