Ex Freund bringt sich nach Seitensprung mit mir um


Hm, ich hoffe ich beschreibe meinen Traum, den ich in der Nacht vor meinem Geburtstag geträumt habe, kurz und bündig und hoffe das jemand mehr oder weniger eine Deutung dafür hat...?
Ich bin seit 5 Jahren nicht mehr mit ihm zusammen und denke eigentlich selten an ihn ausser das er "ein guter Mann" war. Trotzdem träume ich alle paar Monate von ihm.

So war der Traum:

Ich war zurück in der Schweiz (lebe in Barcelona), war an einem Fest, habe ihn gesehen und haben zusammen geschlafen obwohl er seit 3 Jahren eine Freundin hat. Die Initiative kam definitiv von ihm. Ich ging morgens mit einem ziemlich schlechten Gewissen nachhause. Plötzlich im verlaufe des Tages erfahre ich, dass er sich umgebracht hat nachdem er seiner Freundin gestanden hat. Ich gehe zurück in die Wohnung und da liegt mit dem Rücken auf dem Bett, tot und die Freundin neben ihm....Mein Gott, wegen mir! Habe ich das ihm und seinen Eltern angetan..?

Huch, zum Glück bin ich aufgewacht:)

Ich muss sagen, dass ich ansonsten immer entweder -er beschützt, oder (sehr oft) rettet mich vor etwas - geträumt habe. So à la Fels-in-der-Brandung- obwohl ich selber mit beiden Füssen auf dem Boden stehe.

Es würde mich freuen, wenn jemand sich dazu äussern würde; Danke!
Wunderschönen Tag an alle,
Fabienne
Liebe Fabiennski!

Du solltest dir über solche Träume nicht den Kopf zerbrechen, denn sie sind, was sie sind, eben nur Träume, und die sind nicht Realität.

Alles Liebe

Erich
_________________
Es leitet mich die reine Liebe, die frei von Ego und frei von Konditionierungen ist!
Liebe Fabiennski

Es heisst das sich die Seeledie Erfüllung holt-die Sehnsüchte-Befriedigung und das Unterdrückte, wird wieder wach.
Könte sein das du Gefühlsmässig noch nicht ganz "abgeschlossen" und noch nicht im Frieden mit dem Mann bist?
Kann sein das du zur Zeit Halt und Schutz brauchst?