Sathya Sai Baba


http://www.youtube.com/watch?v=C9QqaPbFE78

Hier handelt es sich um einen plumpen Imitator.
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Minou hat folgendes geschrieben:
Hier handelt es sich um einen plumpen Imitator.


Und bei Sai Baba war es echt?
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Zitat:
Und bei Sai Baba war es echt?


Ich kann Dir nur sagen, dass wir diese Dinge mit eigenen Augen gesehen haben. Unser Sohn hat noch viel mehr gesehen als wir, wir waren ja nur kurz dort.
Ich persönlich kann mir z.B. nicht erklären, wie dieser Amrit entstanden ist.
Mein Sohn berichtet z.B., dass Sai Baba die intimsten Dinge aus seinem Leben wusste, dass er antwortete, ohne dass man die Frage gestellt hatte usw.

Aber es laufen einige 'Kopien' von Sai Baba dort herum, bei denen ich mir nicht sicher sein würde.

LG,
Minou
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
So wie ich es aus diesem Therad rausgelesen habe, hatte Sai Baba deinem Sohn und Papalooo sehr geholfen und sehr viel Lebensfreude beschert. Also kann er kein solch schlechter Kerl gewesen sein. Schade das er schon lange tot ist. Ich habe hier http://www.sai-baba.de/ einiges über ihn gelesen. Hätte ihn gerne mal kennen gelernt.

lg
Pommes
_________________
Realität ist etwas für Leute, die Angst vor Einhörnern haben!
Danke, Pommes, für diese schöne Seite
_________________
»Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt«
Dies ist das höchste und größte Gebot.
Das andere aber ist dem gleich: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.
In diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz und die Propheten
Also ich gehöre ja nicht zu den Menschen, die sich gerne und oft outen,
aber ich bin Sai Baba bis heute dankbar und wäre nicht der, der ich bin, hätte ich nicht diese Erfahrungen dort gemacht.

Und bzgl. diesem YouTube-Clip:

Es gibt Unmengen an Menschen, die in Indien dort versuchen, Sai Baba zu imitieren.

Nehmen wir z.B. mal Bala Sai Baba.
Ist schon echt peinlich!

Mir persönlich ist egal, wie über Sai Baba geschumpfen wird,
denn meine Erlebnisse zeugen mir von der Kraft, die er hatte.
Und die Ekstase, die ich gute zwei Wochen lang erlebte,
nur weil er mich einmal umarmt hatte, und die mich in den höchsten Himmel gehoben hat, ja die Einheit mit Gott erfahren ließ, die möchte ich nicht missen.

Darum nochmal ein Nachruf: Danke Swami!
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Ich hab mal ein Buch von Sai Baba gelesen. Das hieß "Sai Baba spricht über Beziehungen".
Das fand ich sehr gut. Einmal war ich bei einem Geistheiler-Ehepaar, die hatten Bilder von ihm hängen und stehen. Auf meine Frage nach ihm, sagte man mir, sie würden ihn kennen und er hilft ihnen immer. Das waren so meine einzigen Befrührungspunkte. Das er inzwischen verstorben ist, habe ich nicht mitbekommen. Ich hätte ihn auch gerne kennen gelernt!
LG Ribea
Minou hat folgendes geschrieben:
http://www.youtube.com/watch?v=C9QqaPbFE78

Hier handelt es sich um einen plumpen Imitator.


Ich finde das jetzt etwas abwertend für einen Mann und sein Team, der recht arglose und fromme Dorfbewohner vor der Abzocke bewahren will. Wohlgemerkt ohne das er dafür etwas bekommt und dafür seine Freizeit opfert.
Pommes hat folgendes geschrieben:
Man sollte die Wunder der sogenannten Gurus immer etwas genauer unter die Lupe nehmen

http://www.youtube.com/watch?v=C9QqaPbFE78


Das gilt generell für alle Leute, die mit irgendwelchen 'Wundern' oder 'Zaubereien' auftreten. Mit 'Guru' speziell hat das nichts zu tun.
PapaLoooo hat folgendes geschrieben:
Es gibt Unmengen an Menschen, die in Indien dort versuchen, Sai Baba zu imitieren.


Wie in vielem Gegenden der Welt hat auch in Indien der wundervollbringende, wandernde Meister eine lange Tradition. Genau genommen fällt auch Jesus in dieses Muster, zumindest wenn man sich viele Berichte des Neuen Testaments betrachtet.