Im Traum den Ex Freund küssen


irgendwie fällt es mir schwer darüber zu schreiben..
aber wenn ich es jetzt nicht tue dann werde ich noch total wahnsinnig..
aber erstmaa ein bisschen zur vorgeschichte:

Mein Ex Freund und ich sind seit November letzten jahres getrennt und es ist auch sehr viel mist zwischen uns vorgefallen. ich hab über einen monat nichts mehr von ihm gehört und dann seh ich ihn einmal mit seiner neuen und schon träum ich nur von ihm.
der traum irgendwie schön und doch erschreckend zu gleich, denn ich hab seit kurzer zeit wieder einen freund und bin dadurch der meinung mit meinem ex abgeschlossen zu haben auch wenn er meine große liebe war. ich kann mir sogar noch sehr genau an den traum erinnern. ich weiß wo wir waren ich weiß warum wir dort waren usw.

jetzt mal zum traum:
wir waren den ganzen tag unterwegs und hatten besorgungen für meine eltern erledigt und abends hat dann mein vater vorgeschlagen das mein ex doch auch bei mir schlafen könnte weil papa und er den tag darauf irgendwas reparieren wollten. naja wir waren abends dann in meinem zimmer und haben fernseh geschaut, dann hat er mich geärgert und wir sind uns näher gekommen. es kam nachher so weit das ich auf ihm saß und ihm die hände fest gehalten hab damit er mich nicht mehr abkitzeln kann. dann hat er sich mit den händen gelöst und hat mich fest gehalten und mich geküsst. ich hab den kuss erwidert aber nach kurzer zeit hab ich ihn dann abgebrochen und hab ihn mit tränen in den augen angeschaut und wusste nich was ich denken sollte. darauf hin bin ich auf toilette und als ich zurück ins zimmer wollte und mich wieder zu ihm legen wollte bin ich wach geworden.

wäre echt total lieb wenn mir jemand den traum deuten kann und mir sagen kann was dahinter steckt, denn ich mache mir seit dem traum echt gedanken ob ich meinen ex freund nich doch nich liebe.
dreamgirl

..
so wie ich verstanden habe-es scheint das du doch irgendwie an ihm hängst-und gleichzeitig nicht mehr,"gekizzelt (künstlich zum lachen (Freude) gebracht werden willst.)
Dein Traum zeigt mir ,das ein Teil von dir, an dem Alt-vertrautem, Gewohnheiten, hängt
aber du willst das auch nicht zulassen,
weil du weisst, das es nicht gut ist für dich.
natürlich macht das Traurig-aber nach und nach..
wird die Sehnsucht und deine ev immer noch vorhanden Schwäche für Ihn verschwinden.
jaa nur das geht jetzt schon seit über einem halben jahr so das ich einfach irgendwie nicht los komme von ihm immer wenn ich ihn seh dann bekomm ich sone art stich ins herz versetzt als wenn ich ihn immer noch liebe aber das kann doch gar nich sein denn wie kann ich mich sonst auf nen neuen freund einlassen wenn ich meinen ex immer noch liebe
"denn wie kann ich mich sonst auf nen neuen freund einlassen wenn ich meinen ex immer noch liebe "

Verdrängung?-bedürfniss doch zu lieben und geliebt zu werden?
Aber mache dir nicht all zu viele Gedanken deshalb.
Ich bin seit Jahren getrennt und ich Träume immer noch von meinem EX.obwohl ich mir in Wirklickeit gar nicht mehr vorstellen könnte, mit Ihm zusammen zu sein.
Die Liebe stirbt nie -sie vergisst nicht, ist immer da, sie wechselt nur Ihre "Objekte" und betätiguns.."Felder"
Du darfst ihn immer noch lieben aber auch einsehen-das ist -das war nicht gut für euch, ihr habt was von und miteiander gelernt-und habt festgestellt, das passt geht nicht!
Wir könnten uns einiges Leid ersparen, würden wir
uns viel langsamer aneinander vor-"tasten" und einander vorher besser kennen lernen ,bevor wir uns so schnell Körperlich und Seelisch binden!
so so gehts mir auch im moment ich bin seit noch mal zwei wochen mit meinem freund zusammen und er denkt jez schon über kinder usw nach is für mich irgendwo noch zu früh ich mein ich bin noch nich mal 18 und wollte eig noch ein bisschen meine jugend genießen.. jaa nich so viele gedanken machen is leichter gesagt als getan das ding is ich seh ihn viel zu oft immer wenn ich einkaufen geh oder mit freunden unterwegs bin..
aber diese blicke die er hat die nich hass erfüllt.. manchmal hab ich das dumme gefühl als wenn er das gleiche denkt u empfindet wie ich u doch trennen uns irgendwie welten
wir können ja noch nich mal mehr ordentlich mit einander reden ohne das es im streit ausartet
Liebe dream
verlasse dich auf dein innerstes Gefühl,

bleib dir selbst treu-und tue nie-mals ,wen du nicht mit deinem Gefühl und Verstand, ja sagen kannst, die müssen beide "Einverstanden" sein!
Als Kind- müssten wir alle eigene Inituition , Wünsche und Willen unterdrücken , und lernen
andern zu "folgen",
als Erwachsene haben wir die Freiheit und die Verantwortung für uns selbst bekommen
also nehmen wir die wahr und lass uns
lernen und üben !
Hab Mut zu dir selbst und andern,auch ein
Nein zu sagen, Abstand zu halten.

Gelgenheit dazu haben wir in unserem Kreisen, da kann man wählen, mit wem will man sich einlassen- oder befreundet sein
wer und was tut einem gut und wer und was nicht!

Deshalb lass dich nicht zu schnellen Entscheiden überreden ,üebrrumpeln, oder verführen, den Kopf verdrehen.
Prüfe und erst wenn du dir sicher bist,
erst dann -entscheide ein volles Ja oder ein klares Nein!
Alles andere sind halbe Sachen, die nur Leid und Konflikte in sich bergen.
Ich habe mir angwöhnt zu sagen "Ich muss zuerst darüber Nachdenken und auch nachfühlen können.
Ich will jetzt nichts so auf schnelle entscheiden."
Und wer das nicht akzeptiert-fällt bei mir durch

.
akasha hat folgendes geschrieben:


Gelgenheit dazu haben wir in unserem Kreisen, da kann man wählen, mit wem will man sich einlassen- oder befreundet sein
wer und was tut einem gut und wer und was nicht!



.


Mir tut alles gut und das zu Erkennen das es nichts gibt was einem nicht gut tut dafür ist das Leben.

Alles Liebe liesel
_________________
Wahrheit ist da wo weder Subjekt noch Objekt existieren. Damit liegt die Wahrheit Jenseits dieser Welt. Solange da noch etwas ist das sich mit einem Subjekt oder einem Objekt identifiziert ist die Wahrheit schon als Relativ zu sehen und damit nicht Wirklichkeit.
http://elisabeth171056.beepworld.de/
Liesel

wenn du vergäwaltigst, geschlagen, gedemütigt,
gemobbt` hintergangen und abgelehnt wirdst-tut dir das gut'?

Lezttendes habe ICH dich auch nicht darum gefragt,
und bitte sei gut, und lass mich, meinen Namen meine Meinung und Lebenshaltung in Ruhe.Du hast deine ich meine Lebensart.
Es gibt genug andere Leute mit denen du dich unterhalten kannst!
Da gibts ein tolles Video von www.Traumdeutung.expert
http://youtu.be/4x_Ly_1Lcl8