traum: ex-freund,achterbahn,hexe,sex - brauche hilfe!


hallo leute,
also vor knapp 2 wochen hat sich mein freund von mir getrennt.
wir haben zum schluss offen über alles geredet und auch dinge besprochen über die wir beide mit dem anderen nicht reden konnten, sodass ich gedacht habe wir könnten mit dieser neuen einstellung all unsere bisherigen probleme lösen und noch einmal neu anfangen. er hat mich zunächst auch oft angerufen oder angeschrieben.
vor einer woche fragt er mich wie beiläufig, ob ich freitah (gestern) arbeiten müsse, weil er sich in dem cafe in dem ich arbeite
mit einer schulfreundin treffen wolle. ich fragte ihn ob das ein date sein, weil ich schon seid längerer zeit den verdacht habe, dass da etwas zwischen den beiden ist. er meinte aber nein, aber ich finde es klang gelogen. das hat mich ziemlich verletzt.
weil ich mir erstens hoffnungen gemacht habe und er mich zweitens anscheinend so schnell ersetzten kann ( ich hab das gefühl als hätte er hinter meinem rücken schon mit ihr angebändelt und mich erst abgeschossen als er sich sicher war, dass er bei ihr ne chance hat.
nun weiß ich nicht was ich mir diesbezüglich alles einbilde, aber seid dem habe ich merkwürdige träume.

in der woche zuvor (zwischen der trennung und der mitteeilung dass er sich mit dieser frau trifft) habe ich immer wieder geträumt, dass wir beide irgendwas unternehmen (wir sind noch zusammen) und dann plötzlich eine fremde frau auftaucht und er beginnt mit ihr anzubändeln während ich daneben sitze und zuschaue, bin dann weinend aufgewacht.
ich hatte das gefühl, ich sei ihm egal und das er mich nie richtig geliebt hat.

seitdem ich von diesem treffen weiß, bin ich mehrmals aufgewacht weil ich sexuell erregt war.
dabei war eintraum besonders merkwürdig:
wir standen an einem u bahn steig und es führen immer karusell-artige gebilde (achterbahn artig) auf den schienen.
es war eine art spiel auf diese dinger bei laufender fahrt aufzuspringen. er hielt meine hand (wir waren aber auch schon im traum getrennt) und wir sprangen auf. nach einer runde als der bahnsteig wieder zu sehen war sprangen wir ab und sprangen erneut auf als die bahn wieder einfuhr. das wiederholt sich so ein paar mal. dann sagte mein ex irgendwas darüber dass es um so besser würde desto wilder und schwieriger es wird. daraufhin verändert sich die bahn mit jeder fahrt. wird immer schneller und irgendwann sind es nur noch platten auf schienen, man kann sich nirgends festhalten - nur an ihm.
ich habe angst. ich hocke mich hin. er hockt sich neben mich und umarmt mich. ich lege meinen kopf auf seinen oberschenkel. ich denke wir sind getrennt, aber er liebt mich.
plötzlich bin in einem alten güterzug. überall stehen große holzkisten, es dunkel, er ist nicht mehr da und ich suche etwas, weiß aber nich, ob er es ist, den ich finden möchte.ich habe angst.
plötzlich ist er wieder da. wir steigen eine leiter hinauf und kommen an ein fenster, alles ist dunkel in dem raum hinter dem fenster ist ein bett auf dem eine alte frau liegt. sie ist alt, aber auch schön und sie ist eine prostituierte. ich glaube auch sie ist eine hexe. ich fühle mich zu ihr angezogenn. sie sieht meinen ex freund, der noch hinter mir im fenster ist, halb draußen halb drinn, während ich schon vor ihrem bett stehe. sie sagt immer wieder wie schön er ist und dass sie mit ihm schlafen möchte, er braucht auch nich bezahlen. er möchte nich ist angewidert von ihr, aber ich überrede ihn und dann steigt er zu ihr ins bett. ich schaue zu und wache vor erregung auf.

vor allem dieser traum verwirrt und beunruhigt mich. dass ich ihn überrede mit der hexe zu schlafen und das erregend finde macht mir angst.
könt ihr mir helfen?
was bedeutet dieser traum? wie stehe ich zu ihm?
schon einmal vielen dank für eure hilfe !
Liebe treumer/in?

Du hast mehrerer Möglickeiten selbst herauszufinden-in dem du all diese einzeln Symbolbilder in Gefülsregungen und Eingenschaften, verwandelst-z.b.
was beduetet dir Hexe als Symbol, für dich, welche Asozaizionen weckt das in dir..zb. ;
Macht-Dunkle -Macht-Einfluss -Zauberei?
Wunsch nach Einflussnahme.
Du kannst zum beispiel all diese Bilder so selbst "Hinterfragen".

In kürze mein Eindruck..du ahnst die Wahrheit..
nur du magst das nicht akzeptieren und annehmen weil dieses
"Spiel " so aufregend ist,und doch du siehst, erkennst ,eure Wege gehen voneinander,
du suchst verzweiffelt nach Möglichkeiten,
Zauber Kraft -die "dunkele" Macht der Sexualität -Hexe) in der Hoffnung (Erregung) das ganze "aufzuhalten".
Ich wurde sagen vertraue dir selbst, lass den Typ gehen,
du schaffst es bald, eine für dich viel bessere und beglückendere Beziehung einzugehen.
Und vor allem, a c h t e und v e r t r a u e, deinem Gefühl und der beschützenden Inneren Stimme.