Seit 3 Jahren den gleichen Traum vom Ex ! HILFE!


Hallo,

ich habe seit ca. 3 Jahren einen wiederholenden Traum vom Ex.
Ich erkläre erstmal kurz die Vorgeschichte:

Es war mein erster Freund/ erste große Liebe, ich seine auch. Wir waren 3 einhalb Jahre zusammen. Wir sind nun 6 einhalb Jahre getrennt! Er hat seitdem eine Neue. Ich hatte schon wieder 3 neue Beziehungen. Derzeit bin ich seit ein einhalb Jahren in der 4.ten Beziehung nach der Trennung. Eigentlich bin ich auch ganz glücklich.
Achja, in meiner Beziehung zu meinem ersten Freund war ich sozusagen das "A...loch". Er hat mich auf Händen getragen, mich fast vergöttert. Ich habe ihn leider betrogen und war immer sehr unfreundlich zu ihm.

Nun träume ich seit langer Zeit immer dasselbe. Es hat glaub ich vor ca. 3-4 Jahren angefangen. Achja, das letzte Mal gesehen habe ich ihn auch vor ca. 3 einhalb Jahren.

Es ist die Realität, er ist in seiner Beziehung, ich in meiner. Wir sehen uns und kommen wieder zusammen. Meistens haben wir auch Sex.
In letzter Zeit träume ich sogar im Traum, dass ich träume. Also ich sage dann z.B. zu ihm dass es doch sowieso nur ein Traum ist. Es fühlt sich so real an. Einfach unglaublich.

Jedes Mal wenn ich dann aufwache, muss ich an ihn denken. Ich weiss auch nicht. Ich habe schon versucht mit ihn in Kontakt zu treten. Er lehnt es aber eher ab. Ich habe vor einer Woche versucht auf ein Fest zu gehen bei dem er auch oft ist, leider war er nicht da.
Ich glaube ich werde langsam verrückt. Ich bilde mir schon ein, dass es das Schicksal ist und ich nun dafür bestraft werde, was ich ihm angetan habe. Dann bilde ich mir manchmal ein, dass es Schicksal ist, dass wir uns schon so lange nicht mehr gesehen haben. Und falls wir uns sehen vielleicht wirklich wieder zusammen kommen. Aber wie gesagt, ich kann mich in meiner jetzigen Beziehung echt nicht beschweren. Der einzige Unterschied ist, dass mein jetziger Freund weniger Geld hat. Aber das kann doch nicht der Grund für so was sein.
Ich habe auch schon überlegt mal zur Therapie zu gehen. Allerdings war ich letztes Jahr 8 Monate im Ausland und werde bald wieder ins Ausland gehen....
Hallo Ksju,
wollte gerade was zu deinem Traum schreiben, habe dann aber den Beitrag gelesen "Traumdeutung leicht gemacht", da steht, dass man die eigenen Träume niemals von den fremden Personen interpretieren lassen soll. Vielleicht wäre der Artikel auch was für dich, falls du den noch nicht gelesen hast.

Ich würde dir noch einen Tipp geben, da es verschiedene Arten von Träumen gibt (Träume, wo man etwas verarbeitet: Ängste schlechtes Gewissen usw., Träume, wo das Unbewußte einem einen Hinweis zu weiteren Handlungen gibt, oder Träume, wo man spürt, dass etwas passiert ist, bzw. passieren wird), könnte man erstmal versuchen rauszufinden, um was für einen Traum es sich handelt, bervor man versucht es zu interpretieren...

Wünsche dir viel Glück!
Gruß
Angelique
Super, werde ich gleich mal lesen!
Vielen Dank!