Wahre Große liebe!


Ich weiß nicht mehr was ich machen soll!
Der schmerz wird einfach zu groß und ich kann einfach nicht mehr!
Sie hat mich vollkommen gemacht.. sie ist mein leben meine frau meine große liebe! Und dies wird sich niemals ändern!
Ich kann einfach nicht mehr, und will es langsam auch nicht mehr!
Ich sitze hier und steichel über unser bild und die tränen laufen wir einfach über die wangen ich kann sie nicht halten!
Und alles nur, weil ich gespürt habe das ich sie verliere und dann nicht mehr mit mir hab reden lassen!.. alle wollten mir nur helfen das das wieder wird, selbst sie wollte mich wachrütteln, doch ich habe es nie gesehen! alle wollten mir damals helfen.. doch ich habe es einfach nicht gesehen! Weil die angst sie zu verlieren so groß war das ich es einfach nicht gesehen habe.. es tut so weh, ich kann damit nicht umgehen!..ich fühle mich einfach nur noch leer und schlecht!
ich weiß einfach nicht mehr weiter ich kann nicht mehr
Lieber Wille
Wenn das so ist
dann Handle
geh hin und erklär dich, so wie hier
und sihe hin was passiert..
Und dieses mal höre Ihr, und anderen gut zu..
Das hast du anscheinend nicht können und wollen
wach gerüttelt werden..d.h. du weigest dich andere
zu sehen, hören und anerkennen..du willst nur dein
Eigenes Traumbild..als die Wahrheit sehen..
anerkenne und ändere..was du kannst!
lass los - das ist mein tipp, wenn sie es wirklich noch will, wird sie einen Weg zu dir finden, ansonsten... vergebene Liebesmüh...

gibt doch abertausende anderer frauen auf der welt - wenn die nich mehr will, dann will sie eben nicht mehr... na und, deshalb bricht man nicht gleich zusammen - jeder schafft sich sein Leben selbst, was bedeutet schon die "Liebe" zweier Menschen untereinander - gar nichts - die wahre Liebe findet man eh nur im Einssein mit dem, was Menschen allgemein als "Gott" bezeichnen.

Also mein tipp lass los, such dir zehn neue und ab geht die luzy

mfg
Ich habe mit ihr geschrieben und es versucht ihr zu erklären, aber sie meint es ist zu viel kaputt gegangen, doch ich weiß, das ich es wieder aufbauen kann

@ Svenson das sagst du so einfach, aber bist du deiner wahren großen liebe schon begegnet, laut deinem tex.t denke ich nicht, denn dein rat schlag bringt nicht viel eher garnichts
Hallo Wille,
darf ich etwas aus meiner Sicht zu Deiner Geschichte sagen?

Ist die Liebe etwas, was Du in erster Linie bekommen mußt,
und zwar nur von dieser Frau?

Und siehst Du Deine Aufgabe darin, die Frau zu ändern - oder alles zu tun -,
damit Sie Dich wieder liebt?
Damit Du das wieder bekommst?

Kann es sein, daß Du Dich so an sie klammerst, daß sie sich eingeengt und ausgelaugt fühlt?
Ist es das, was bei ihr kaputtgegangen ist?

Wenn das stimmt, und wenn du weiterhin meinst, - das wird sich niemals ändern - , dann habt ihr keine Chance. Auf ein glückliches Miteinander.

Natürlich ist es schön, wenn man in der Liebe der Partnerin *baden* kann. Und natürlich ist es blöd, wenn der Stöpsel gezogen wird.

Aber ich verstehe die Liebe so, daß auch Achtsamkeit für sich selbst und für die Partnerin notwendig ist. Und Respekt, und Umarmen und Loslassen.

Mir scheint, Du liebst Dich selbst nicht. Wie soll eine Frau Dich dann lieben? (Oder sonst ein Mensch?)

Oder möchte sie Dich auf den Knien sehen?
Möchtest Du um Liebe betteln?
Wäre das nicht unwürdig?

Im Moment sieht es so aus, als könntest Du gar nichts tun.

Du kannst ihr nur zuhören, wenn sie noch darüber sprechen möchte.
Aber ruf bloß nicht dazwischen, von wegen *Aber ich kann doch... ich verspreche...ich will doch nur...* Nix davon! Nur zuhören und verstehen, aber in Würde. Nicht als Bettler.
Dann könntest Du sie verstehen, und danken, und loslassen, und heimgehen, und eine Nacht drüber schlafen.

Dies ist mein Rat. Ich hoffe, ich habe Dich richtig verstanden, und ich wünsche Dir Weisheit in dem was Du nun tust.
_________________
Wir suchen das Wort, durch das alles mit Allem zusammenhängt
(Michael Ende, Der Spiegel im Spiegel)
Lieber Wille

Du hast versucht- SIE hat dir eine Antwort gegeben, oder?
Und was hat sie zu dir genau gesagt?
@wille

oh doch wille, dass bin ich. was meinst du warum ich das gesagt habe. Ich bin 37 jahre und ich hatte zwei beziehungen, die ich ernst genommen hatte. ich war wirklich sehr verliebt, aber beide haben sich eben einen anderen gesucht. Seit dem bin ich echt gebranntmarkt. Ich lasse mich nicht mehr so schnell von einer "angeblichen" liebe verblenden. Bei Menschen untereinander ist liebe nicht wirklich liebe, es spielen zigtausend psychische, auf angst und sicherheitsbedürfnis ausgerichtete angelegenheiten dazwischen, dazu noch irgendwelche erwartungen, die man aneinander hat, die nie alle erfüllt werden können.

Es gibt keine bedingungslose liebe unter den Menschen, diese gibt es nur zu "Gott"

Deshalb ist es müßig, an einer angeblichen "LIebe" zu sehr festzuhalten, vor allem, wenn man damit alleine steht und nichts zurückkommt. Wenn diese frau es nicht von sich aus möchte, dann noch mal mein tipp, lass los, mach dich nicht kaputt, es lohnt nicht...

nimm dir einfach zehn neue und ab geht die luzy^^

mfg
Wir haben bei icq geschrieben ja.. wobei schreiben nicht so viel bringt, weil die gefühle dann nicht so rüber kommen

Sie sagte es wäre zu viel kaputt gegangen!
Und das ich ihre große liebe war! Aber die stirbt doch nicht so einfach?

Ein Persönliches gespräch würde mehr bringen denke ich, das ich sie ja kenne!
oder? mh? :?
Hallo Wille,

wenn sie noch was für Dich übrig hätte, würde sie es Dir doch spüren lassen, es sieht aber leider nicht danach aus, oder?

Du wirst wohl loslassen müssen.

LG
Rose
_________________
"Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen".

*Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi*
Wille hat folgendes geschrieben:
Ich war mit meiner wahren große liebe 2 jahre zusammen! Ich war auch ihre große liebe, doch vor 7 monaten ist diese beziehung auseinandergebrochen, und freunde sagten auch es hat keinen sinn mehr!
Doch die beziehung zwischen den beiden.. also ihr freund war mal mein bester freund läuft nicht mehr wirklich gut, er behandelt sie so scheiß.e das sie ihm eine gescheuert hat und hat auf dem sofa geschlafen, sie geht kaputt! an ihrer situation, und meine freunde sagen auch wieder... wille helf ihr.. sie liebt dich immer noch das merkt man.. Nur wie? er verbietet ihr jeglichen kontakt zu mir!
7 monate ich die beziehung schon her, und ich liebe sie immer noch wie am 1 tag, die liebe wird von tag zu tag mehr, könnt ihr mir helfen? ich zerbreche sonst


Hallo erstmal.
Gibt es wirklich die große Liebe, und was heißt das?
Wille bist du in einer Beziehung?
Wenn nein, vielleicht glaubst du darum sie zu lieben.
Wenn es die große Liebe war, warum ist sie zerbrochen?
Ich sage immer, es wäre nicht ratsam zu einem Partner zurück zu gehen. Das geht meist nicht gut. Vorhaltungen sind dann an der Tagesordnung. Schau dich lieber nach etwas neuem um. Schließ ab, es kommt was neues!