Gospel - Musik nicht nur zur Weihnachtszeit ...


Zitat:
Gospel (von Englisch: gospel = Evangelium, Gute Nachricht; hergeleitet vom Altenglischen gōdspel, gōd = gut und spel = Erzählung, Nachricht[1]) oder Gospelmusik bezeichnet christliche afro-amerikanische Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.

Im engeren Sinne wird unter Gospel die Kirchenmusik afroamerikanischer Gemeinden verstanden, die sich durch Jazz- und Blueseinflüsse auszeichnet (siehe Black Gospel).

In weiterem Sinn wird der Begriff auch für christliche Musik im angelsächsischen Raum bis hin zu christlicher Popmusik im allgemeinen verwendet.

„Aber wissen Sie, Gospel ist nicht der Sound, der Klang - es ist die Botschaft. Wenn es von Jesus Christus handelt, ist es Gospel. “
– Edwin Hawkins [2]

http://de.wikipedia.org/wiki/Gospelmusik



von Edwin Hawkins ist folgendes Lied, hier aus "Sister Act 2"

http://www.youtube.com/watch?v=SLY7yI1xV-M&feature=related

***
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
Ich liebe Gospel Musik, ich selbst habe auch einige Jahre gesungen. Sogar mit einem großen Gospelsänger aus Hamburg habe ich mal zusammen in der Kirche gesungen, dass war ein Erlebnis, welches ich nie vergessen werde
_________________
Wahre Liebe kennt keine Bedingungen
Hallo Jule,

weißt Du noch, wer dieser Gospelsänger war?

Kannst du Dich noch an ein Lied erinnern, das Du gerne gesungen hast
und findest eine Einspielung, um sie mit uns zu teilen?


Hier ein Weihnachtsgospel:

http://www.youtube.com/watch?v=yFy1dqw3kwY&feature=related



Zum Erlernen:

http://www.youtube.com/watch?v=GKzE1RAwDoU&feature=related


und eine klassische Chorversion:

http://www.youtube.com/watch?v=ZllA6JdDccM&feature=related


***
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
http://www.youtube.com/watch?v=5r9V5WV_Fbk

Es ist immer eine Freude, zu hören, mit welcher Begeisterung die Amerikaner die Evangelien musikalisch interpretieren.

Abgesehen davon, wenn man Stimme hat, macht das Singen auch viel mehr Spaß, als wenn es in der Kehle krächst.
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2
Mara-Devi, leider weiß ich seinen Namen nicht mehr. Er ist dunkelhäutig und ziemlich kräftig gewesen, nun ist das aber auch schon 12Jahre her! Sein Sohn wohnte regelmäßig auf Amrum (Ferienzeit), von daher war es schon eine Ehre, dass er mit uns aufgetreten ist. Wobei sein Sohn wohl ein gutes Wort für uns eingelegt hat
Es war aber wahnsinnig schön, alleine die Akustik in der Kirche! Er hatte ein Solo und zog mich plötzlich mit auf die Bühne, zu anfang war es mir total peinlich neben so einem Künstler zu singen...aber es ist mir immer in Erinnerung geblieben und war eine große Ehre für mich.
Jetzt schaue ich mir erstmal deine Links an.
_________________
Wahre Liebe kennt keine Bedingungen
Liebe Ikarus-Elke,

ja, das ist eine sehr schöne Einspielung von Amen:

So hört sich das Ganze von Italienern gesungen an:

http://www.youtube.com/watch?v=CiANSt1lCCE&feature=related



und liebe Jule,

lass Dir Zeit, vielleicht kommt Dir mit den Stücken auch die Erinnerung wieder...


***
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
*
Hier ist ein Gospel von der legendären Mahalia Jackson:

Elija Rock


Elijah Rock shout shout
Elijah Rock comin' up Lord
Elijah Rock shout shout
Elijah Rock comin' up Lord
Hallelujah
(chorus)

Ezekiel said he saw him
Wheel in the mid' of a wheel
John talked about him
In the book of the 7 seals
Some say the Rose of Sharon
Others say the Prince of Peace
But I can tell everybody (this ol' world)
He been a rock and a shelter for me
Hallelujah
(chorus)

http://il.youtube.com/watch?v=XscK8V4Veac&feature=related


Die Life-Fassung, die ein wenig Einblick in die späten 60iger gibt und das felsenfeste (like a rock) Gottvertrauen der Sängerin deutlich werden lässt, die am Schluss meint, wir müssten zurückkehren zu Gott, dann....


We shall overcome..we are not afraid... ist dann das nächst Lied

http://il.youtube.com/watch?v=TmR1YvfIGng&feature=related

Am Schluss ihr Tod... es gibt keinen Tod, nur einen Wechsel der Welten...

***
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.
Ich liebe auch Gospel-Musik. Muss aber zugeben, dass ich sie schon hauptsächlich zur Weihnachtszeit höre.
Schöne Videos habt ihr dort übrigens gepostet. Die haben mich heute morgen direkt in Stimmung gebracht.
Ja, das sind wunderbare links, danke dafür.
Ich habe kürzlich selbst die Erfahrung machen dürfen, bei einem Gospel-Konzert mitzusingen, es waren auch einige Solo-SängerInnen dabei, es war wirklich unbeschreiblich schön!

LG Biana
_________________
"Es kann dir nur jemand ein schlechtes Gefühl geben, wenn du es ihm erlaubst"
Eleanor Roosevelt
*
Nun ein Lied, das heute noch genauso aktuell ist, wie einst 1772 als es von John Newton, dem Sklavenhändler, nach seiner Bekehrung geschrieben wurde.
Und hier die Geschichte bis zur Verwendung beim Fall der Berliner Mauer und der Trauer beim Gedenken der Opfer des 11. September...


http://www.youtube.com/watch?v=lfoCSmw-EaE&feature=related


Amazing Grace, how sweet the sound,
That saved a wretch like me.
I once was lost but now am f ound ,
Was blind, but now I see.

T'was Grace that taught my heart to fear.
And Grace, my fears relieved.
How precious did that Grace appear
The hour I f irst believed.

Through many dangers, toils and snares
I have already come;
'Tis Grace that brought me safe thus far
and Grace will lead me home.

The Lord has promised good to me.
His word my h ope secures.
He will my shield and portion be,
As long as life endures.

Yea, when this flesh and heart shall fail,
And mortal life shall cease,
I shall possess within the veil,
A life of joy and peace.

When we've been here ten thousand years
Bright shining as the sun.
We've no less days to sing God's praise
Than when we've f irst begun.
_________________
***************************************
OM LOKAH SAMASTHA SUKHINO BHAVANTHU
Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein.