Ist das Leben nach dem Tod langweilig?


Burkl hat folgendes geschrieben:
Ayaad hat folgendes geschrieben:
das leben nach dem tod langweilig..... nein warum so das langweilig sein ich werde mein Herr erblicken und das ist das schönste


Ich dache im Islam ist Gott auch im Paradies noch der ganz Transzendente von uns verborgene Gott. Glaubst du als Moslem wirklich daran, dass du Gott selbst - so wie er ist - schauen wirst nach deinem Tod?


Hm.. ich hab bis jetzt nicht davon gehört das er immer noch verborgen bleibt im Himmel, doch auch wenn ich nicht sehe so kann ich meine Herrn hören..
_________________
"religious extremism, be it Christian extremism, Muslim extremism or any other kind, is never a true reflection of the religion".
(Amir al-Mu'minin Khalifatul Masih V Hadrat Mirza Masroor Ahmad(atba) )
Möglich das jemand das Folgende schon gepostet hat.
Wenn ja bitte löschen.
Die nächste Welt ist so herrlich und so schön dass der Gläubige es nicht abwarten könnte es zu erleben.
Deshalb verschleiert Gott unsren Blick damit wir ( zähle mich nicht dazu ) bis dahin Geduld üben können.

Ich kann leider nicht schreiben woher ich das weiss.
Egal woher du es weißt. Hauptsache, es stimmt wirklich.
"Die Geheimnisse des körperlichen Todes des Menschen uns seiner Rückkehr sind nicht enthüllt und bleiben weiterhin ungedeutet. Bei Gerechtigkeit Gottes! Wurden sie offenbart, so wurden sie solche Furcht und Trauer hervorrufen, dass manch einer zugrunde ginge, während andere so von Freude
erfüllt wären. dass sie den Tod wünschen und mit unstillbarer Sehnsucht den einen Wahren Gott-gepriesen sei seine Herlichkeit-, anflehten, ihr Ende zu beschleunigen "
Der Tod bietet jedem vertrauenden Gläubigen den Kelch dar, der in Wahrheit Leben ist. Er schenkt Freude und ist ein Botedes Frohsinns.Er verleit Gabe ewigen Lebens.

"Was die Menschen betrifft, die von Frucht des Irdischen Daseins gekosstet haben, welche die Anerkennung des einen, wahren Gottes ist-gepriesen sei Seine Herrlchkeit-so wird ihr Leben nach dem Tode dargestellt sein, dass Wir es unmögliche beschreiben können.
Das Wissen darüber ist allein bei Gott, dem Herrn aller Welten"

"Wenn die Seele Gott treu ist, wird sie Sein Licht wiederstraheln und schleisslich zu Ihm zurückkehren.Wenn sie jedoch die Treuepflicht gegnüber Ihrem Schöpfer vergisst, wird sie ein Opfer des Selbstes und der Leidenschaften werden
und am Ende in deren Abgründe versinken"
Bahaullah
Gesegnet die Seele, die zur Trennung vom Leibe über eitlen Vorstellungen der Völker dieser Welt geheiligt ist.Eine solche Seele lebt und wirkt im
Einklang mit dem Willen Ihres Schöpfers und geht in das allerhöchste Paradies ein.Die Himmelsdienerinen, Bewohnerinnen der erhabensten Stätten, werden sie umsschreiten, und die Propheten Gottes und Seine Auserwählten werden ihre Gesellschaft suchen.Mit Ihnen wird die Seele frei verkehren und ihnen berichten was sie auf ihrem Wege zu Gott, dem Herrn aller Welten, erdulden musste"
P.S.
Bahaullah