Das große Wort "Liebe"


Zitat:
Wenn du nicht verstehst, wie jemand einfach zu dir sagen kann: ich liebe dich ohne einen Grund zu nennen, dann hast du das Problem


Liebe Jule,

das stimmt völlig, was du gesagt hast, auch meiner Ansicht nach.

Aber etwas Gesagtes besteht bei uns Menschen doch auch immer auf zwei Ebenen: den Wörtern und dem Ton dahinter.

Und ich möchte dir gerne sagen, so wie du es gesagt hast, der Ton, selbst schriftlich, der würde es mir schwer machen, das wirklich anzunehmen, was du gesagt hast.

Bist du auf irgendwas oder-jemand wütend?
@ Lissi
Nein, wie kommst du darauf?
Es ist seltsam, dass mir das immer irgendwie angedichtet wird
Ich bin überhaupt nicht aggressiv, dass kann auch jeder bestätigen der mich kennt
_________________
Wahre Liebe kennt keine Bedingungen
Liebe Jule, vielleicht kommt das für manche so rüber - ist es Dein Energiefeld, das seine "Strahlen" so aussendet ?
Würden wir uns alle mal so richtig im Alltag begegnen - dann würden sich viele Spannungen, die im virtuellen Raum entstehen, einfach auflösen.
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2
Zitat:
Würden wir uns alle mal so richtig im Alltag begegnen - dann würden sich viele Spannungen, die im virtuellen Raum entstehen, einfach auflösen.


Du scheinst echt ein positiv denkendes Wesen zu sein...

Ich tendiere da mehr zur Realität- wenn schon im virtuellen Raum solche Konflikte auftauchen, wie dann erst mit allem drum und dran?

Und na ja, ist schon komisch, Jule, dass dir die anderen immer was andichten, so ohne jeden Grund.