im traum gegen die mauer


hallo vieleicht kann mir hier jemand helfen.

ich träume ständig das ich in einen auto sitze und gegen eine wand fahre und von den aufprall werde ich jedesmal wach und bin total fertig danach.ich weiß überhaupt nicht was ich davon halten soll.
Könnte bedeuten, dass du den Drang hast frei zu sein aber eine Blockade (die Mauer) es dir verweigert. Oder sonst eine Blockade in einem Bezug auf dein Leben.
vielen dank für die antwort.aber eigentlich bin ich singel und lebe mit meiner tochter allein,aber vieleicht hat es auch damit zu tun das ich im moment keine arbeit habe und mir deshalb zu viele gedanken mache.
Ich glaube dass du viel Energie und Potential hast. Symbolisiert für mich die Wucht des Aufpralls. Mauern sind immer selbst gesetzt, auch wenn man es bewußt nicht weiss! Nimm einen Lösungsvorschlag an, der für dich bis jetzt nicht in Frage gekommen ist! Und wenn du das nächste Mal das träumst, würde ich entweder versuchen zu bremsen, oder aus dem Auto auszusteigen! lg C
Bei mir war es immer so das ich als nicht Autofahrer, im traum viel zu schnell fuhr, und obwohl entgegenkommende Autos waren, hing immer ein Typ zum Fenster raus und zwar sehr weit hing der raus, das war echt gefährlich.