Warum liebt mich niemand?


Hallo vivania
ich weiß wie sich das anfühlt aber glaub mir mehr als einen Korb kann dir der
Typ nicht geben.
Was hat alkohl trinken und rauchen mit "cool" zu tun? Die Leute die immer voll sind und sich die Lunge mit Teer vollballern werden später leiden.
Ich habe mir durchs Saufen schon eingies kapput gemacht und ich bin gerade mal 17. Ich habe es auch nie geschafft die Person die ich geliebt habe anzusprechen. Mach nicht den selben Fehler wie ich,trau dich sprich ihn an.
Dir scheint ähnlich wir mir zu gehen aber verusch es besser zu machen als
ich.Ich habe versagt. Du wirst es schaffen.

Gruß SV
danke für die antwort wenichstens bin ich nicht alleine mit meinem problem ich werde es versuchen "besser" zu machen aber ich habe in meinen verdammten 17 jahren schon so viel falsch gemacht ich weiß nicht ob ich überhaup noch was richtig zumachen gibt
Liebe jung Freunde

Solche Situationen haben fast alle Menschen, besonders in ihrer Jugend.
Hab mal gehört, dass sehr tüchtige und erfolgreiche Menschen mehr Misserfolge haben als erfolglose. Der Dreh liegt nur in der Hartnäckigkeit.

Alles Liebe
_________________
"Die Erde ist nur ein Land und alle Menschen sind seine Bürger"
Bahà'u'llàh
Hallo, hmm ich schätze ich habe dasselbe Problem wie ihr. Aber meint ihr nicht es wäre gut, wenn genau die, die die gleichen Probleme haben Freunde werden? In diesem Fall wir, aber wir wohnen ja wahrscheinlich zu weit voneinander entfernt. Ich denke aber sowas müsste funktionieren oder was meint ihr?
ja leute denen es genauso geht wie mir habe ich gesucht dann spielt wohl bloß die entfernung eine rolle.ich wohne in niedersachsen ganz ander küste wo wohnt ihr?
hi ihr
jeder macht mal sowas durch mir ging es auch schon so und man hat das gefühl das loch unter den füßen wird immer größer und größer und saugt dich irgentwann auf
mein freundin hat mich mal schwerstens veraten und in die pfanne gehauen gleichzeitig macht mein freund mir schluss und und und man kennt das das leben läuft wie in einer skala entweder extrem tief unten oder ganz oben wenn etwas schlimmes passiert dann alles auf einmal und man fragt sich warum? was mach ich den falsch? bin ich wirklich so ein schlechter mensch das ich das verdiene?
doch ich hab daraus folgenden schluss gebildet es gehört zum leben dazu und zum lernprozess des lebens man darf sich halt nicht immer auf andere verlassen und jedem blind vertrauen man muss schlechte zeiten erlebt haben genau so wie gute nur dann hat man auch gelebt es gehört alles dazu und ich könnte wetten das wird sich auch bei dir alles wieder ändern auch deine skala wird wieder nach oben gehen man darf nur nicht in dieses loch reinfallen sonst besteht die gefahr das du da nicht wieder raus kommst nur nicht untergriegen lassen sonst haben die anderen gewonnen du wirst auch wieder lachen
Hallo,
finde ich ne gute idee aber mit der Entferung is das problem.
Ich wohne zwar auch in Niedersachsen aber im Süden.

Gruß SV
Oh je, oh je, ich habe mir alle eure Antworten einmal durchgelesen. Sind ja sehr philosophisch (das ist jetzt nicht beleidigend gemeint). Ihr zeigt alle, dass ihr die Hoffnung habt, nicht aufzugeben und dass ihr bereit seid anderen zu helfen. Aber ich denke nicht, dass solche Sätze jemand helfen der in einem dunklen Loch sitzt. Dieses dunkle Loch lässt sich nicht mit Hoffnung bekämpfen. Das schmerzhafte Gefühl, der Knoten in der Brust lässt sich vielleicht eine Zeit damit vertreiben, aber danach kommt er immer stärker zurück. Das Gefühl, ganz allein auf der Welt zu sein ist traurig. Jeder Mensch wünscht sich geliebt zu werden. Dafür reicht die Liebe der Familie nicht. Denn die Familie trägt das selbe Blut in den Adern und es kommt einem so vor, als sei sie verpflichtet einen zu lieben. Daher wünscht man sich einen Menschen, ganz für sich allein, der einen so versteht und hinnimmt, wie man ist. Dass können auch mehrere Menschen sein.
Aber seien wir ehrlich. Eigentlich denkt doch jeder nur an sich. Nur an seine eigene Situation. Es ist zwar nett, Anteilnahme an solch einen Problem zu tragen und es mag durchaus ehrlich gemeint sein, aber die Person die in diesem dunklen Loch sitzt kann euch solche Worte nicht glauben. Auf Regen folgt Sonnenschein verliert jede Bedeutung und wird zu einem inhaltslosen Satz.

DarkSoul, du schreibst immer so teilnahmslos, suchst nach anderen Menschen die Dich verstehen und Dir Liebe geben. Aber das funktioniert nicht, wenn Du von Dir aus aufgibst. Es nutzt nichts in dem dunklen Loch zu verweilen und zu hoffen. Steh auf, verlasse es und trete als erstes Deiner Familie gegenüber. Sag ihnen die Meinung, sag, dass Du Dich ungeliebt fühlst, sage aber auch, welche Gefühle Du ihnen entgegen bringst. Selbst wenn es bedeutet, Dich von ihnen zu trennen. Hast Du sie gefragt, ob sie Dich hassen? Du schreibst ja nur, dass Du sie hasst. Mit solch einem Gefühl kann keine Liebe entstehen. Rede mit ihnen von Angesicht zu Angesicht und sehe ihnen dabei fest in die Augen.
Wenn Du den Mut dazu nicht findest, hast Du verloren. Weglaufen und hoffen sind nicht die Lösung.
Trotz all Deinem Kummer lebst Du ja noch. Also gibt es Etwas, was Dich am Leben hält. Halte dieses Etwas fest, baue es aus und lerne Dich selbst besser kennen. Es geht nicht um die Frage, ob jemand Dich liebt. Es sollte erst einmal darum gehen, ob Du Dich liebst. Und ich bin sicher, dass tust Du, sonst würdest Du nicht um Hilfe bitten. Verständnis und Mitleid bei anderen zu suchen ist okay und lobenswert, aber vergiss nicht, am Ende geht es nur um Dich. Es ist egal, was die anderen sagen oder denken, solange Du den Mut dazu hast, zu Dir zu stehen. Selbstmitleid ist ja gut und schön, zeitweise auch notwendig, aber in diesem Gefühl zu verharren bringt Dir nichts. Du hast gesehen, wie viele Menschen es gibt, die ähnliche Dinge durchlitten haben, aber sie haben den Mut zu Leben auch nicht aufgegeben. Zeige Deine Gefühle offen und wenn es nicht klappt, hast Du Dir nichts vorzuwerfen. Menschen, die von sich heraus aufgeben haben bereits verloren. Mensch, Du bist doch noch jung, da kann doch nicht alles vorbei sein. Schreie Deine Sorgen in die Welt und dann lach wieder. Sobald Du Dich selbst liebst gibt es eine Person die Dich liebt. Und wo eine ist, wird sicher eine weitere dazu kommen.

Habe den Mut zu Leben, du hast nur eines. Gib nicht auf, denn Du hast Mut. Das ist eine der Gaben, die jeder Mensch besitzt. Mut! Mut sich selbst zu lieben. Du schaffst das
Zitat:
Und ich glaube es wird auch nie eine Person geben, die mich liebt.


Ist doch gar nicht wahr. Ich liebe dich.

Und ich bin nicht allein. An alle da draußen, die das Gebot "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" oder ein Ähnliches ihr Eigen nennen.sagt DarkSoul, dass ihr sie liebt.

Gruß
Arti

P.S.: Liebe ist kein Handelsmarkt durch Geben und Nehmen.
Wer Liebe gibt, um Liebe zu erhalten, hat Liebe nicht verstanden
Thema: "Warum liebt mich niemand?"

Meine Frage:

Liebst Du Dich selbst? Dann liebt Dich ja schon ein Mensch. Und das ist das wichtigste Anfang!