Mein Gebet Nr. 1


Wie Sterne

Schöne Meditation mit Texten und Gebeten aus den Bahai-Schriften!

http://youtu.be/5DlG_OK6ths

Wie sehr habe ich schon die Musikkassette damals geliebt und immer wieder gehört. Hier nun die Dia -Show!
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Meine Art des Betens ist grundsätzlich individuell.
http://youtu.be/EFJdGO3QOac



O Gott! Erquicke und erfreue meinen Geist. Läutere mein Herz. Entflamme meine Kraft. Alle meine Angelegenheiten lege ich in Deine Hand. Du bist mein Geleit, Du bist meine Zuflucht. Ich will nicht länger traurig und bekümmert sein, sondern ein glückliches, fröhliches Wesen. O Gott, nicht länger sollen mich Angst plagen, noch Sorgen quälen. Ich will nicht bei den niederen Dingen dieses Lebens verharren.

O Gott! Du bist mir ein besserer Freund als ich selbst. Ich weihe mich Dir, o Herr.
'Abdu'l-Bahá
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Wunderschön gesungenes Gebet für die Jugend.
Hat mich sehr berührt!



http://www.reverbnation.com/play_no.....campaign=a_public_song...
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Und hier noch der deutsche Text zu der so exzellent vorgetragenen Komposition oben:

O Herr! Laß diesen jungen Menschen strahlen, erweise diesem armen Geschöpf Deine Freigebigkeit. Schenke ihm Wissen, gewähre ihm jeden Morgen neue Kraft und behüte ihn unter dem Obdach Deines Schutzes, daß er frei von Irrtum werde, sich dem Dienste Deiner Sache hingebe, die Widerspenstigen leite, die Unglücklichen führe, die Gefangenen befreie und die Achtlosen erwecke, so daß alle durch Dein Gedenken und Deinen Lobpreis gesegnet sind. Du bist der Mächtige, der Kraftvolle.

(ABDU'L-BAHÁ - Bahai-Gebete)
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
http://youtu.be/DsJedTENrs0
Gebet von Bahá'u'lláh

Chor des Hauses der Andacht Australien!

_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
Sri Gauranga Mahaprabhu betet im Shiksastam Vers 4:

na dhanam na janam na sundarim
kavitam va jagadisha kamaye
mama janmani janmanishvare
bhavatad bhaktir ahaituki tvayi

Oh Herr des Universums,
ich bete nicht zu Dir um Reichtum
und Genuss, eine schöne Frau,
noch um Ruhm und Ansehen,
ich will Dir nur aus reiner Liebe
und Hingabe ewig Dienen.
_________________
Dem höchsten Herrn aus Liebe dienen..... Botschaft vom Bhagavatam

What is Bhakti?
Komm, o Heiliger Geist! Erleuchte meinen Verstand, damit ich deine Gebote erkenne; mach mein Herz stark gegen die Anschläge des Feindes; entflamme meinen Willen... Ich habe deine Stimme gehört, und ich möchte nicht hart werden und Widerstand leisten, indem ich sage: später..., morgen. „Nunc coepi!“ Jetzt, damit mir das Morgen nicht vielleicht fehlt. O Geist der Wahrheit und der Weisheit, Geist des Verstandes und des Rates, Geist des Jubels und des Friedens! Ich will, was du willst; ich will, wie du willst; ich will, wann du willst...

Hl. Josefmaria Escrivá
Gloria in excelsis Deo

Ehre sei Gott in der Höhe
und Friede auf Erden den Menschen seiner Gnade.
Wir loben Dich,
wir preisen Dich,
wir beten Dich an,
wir rühmen Dich und danken Dir,
denn groß ist Deine Herrlichkeit:
Herr und Gott, König des Himmels,
Gott und Vater, Herrscher über das All,
Herr, eingeborener Sohn, Jesus Christus.
Herr und Gott, Lamm Gottes,
Sohn des Vaters,
Du nimmst hinweg die Sünde der Welt: erbarme Dich unser.
Du nimmst hinweg die Sünde der Welt: nimm an unser Gebet.
Du sitzest zur Rechten des Vaters: erbarme Dich unser.
Denn Du allein bist der Heilige,
du allein der Herr,
du allein der Höchste, Jesus Christus,
mit dem Heiligen Geist,
zur Ehre Gottes des Vaters. Amen.
Die Veden erklären dass das Höchste aller Gebete in diesem Zeitalter das Chanten der Heiligen Namen Gottes ist.
Dein Name werde geheiligt...
Denn die Namen Gottes sind nicht verschieden von Gott, sie sind die Klangrepresentation Gottes in dieser Welt.
In meiner spirituellen Tradition ist dies der Mahamantra:
Hare Krishna Hare Krishna
Krishna Krishna Hare Hare
Hare Rama Hare Rama
Rama Rama Hare Hare