Ehrliche (!) Bücher


Los geht´s !

Hier ist Platz für Bücher deren Inhalt von jedem leicht verstanden wird und deren Wahrheitsgehalt überprüfbar also ehrlich ist.
Kochen und Backen nach Grundrezepten von Luise Haarer. (Damit hab ich vor ca 30 Jahren kochen gelernt)
Wahrheitsgehalt kann gekostet und somit geprüft werden.
http://www.science-shop.de/sixcms/media.php/47/knvmmdb.177814.jpg
Habe letztens dieses Buch gelesen: http://www.amazon.de/will-schnell-s.....qid=1292501991&sr=8-1
In dem Buch wird der Briefwechsel zweier Liebenden aus dem Zweiten Weltkrieg dargestellt. Mehr Ehrlichkeit als in diesen Briefen gibt es wohl nicht.
die tagebücher von thomas mann.
wunderschön zu lesen, meiner meinung nach. vor allem seine notizen während er auf reisen war und aus dem exil sind mehr als lesenswert!
einige dieser unvergleichlichen aufzeichnungen kann man online lesen. und machen lust auf mehr!
http://www.thomasmann.de/thomasmann/blick_ins_tagebuch/
Bernd Senf: "Die Wiederentdeckung des Lebendigen".

Wirklich sehr lesenswert.

@ Burkl

Ist das die Urbibel oder eine lutherische Übersetzung?
_________________
Die Galaxis ist eine Scheibe
@Marcolo

Welche Urbibel?
Tobias hat folgendes geschrieben:
Welche Urbibel?


Ein Synonym für die Gesamtheit der Heiligen Schriften, die im Zeitraum zwischen Religionsgründung und 11. Jahrhundert Gültigkeit besaßen und keinen Einflüssen der Römischen Kurie unterlagen.

Von muslimischer Seite wird ja - meiner Meinung nach nicht ganz zu Unrecht - die Authendizität heutiger Bibelversionen in Frage gestellt. Zudem finden (wohl aus unterschiedlichen Gründen) Thomas- und Judas-Evangelikum keine Berücksichtigung.

Ich zähle die Bibel daher nicht unbedingt zu den "ehrlichen Büchern". Unter Ehrlichkeit verstehe ich etwas anderes.
_________________
Die Galaxis ist eine Scheibe
Soll es nicht auch noch ein Barnabas-Evangelium geben ?

http://de.wikipedia.org/wiki/Barnabasevangelium

Wieviel apokryphe Evangelien gibt es eigentlich ?

http://www.kath.de/lexikon/philosop.....ie/menschwerdung_jesu.php
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2