Hohe gewaltbereitschaft bei Islamischen Jugendlichen !


Der Tenor der Studie ist , je religiöser , je gewaltbereiter ! Wie kommt dsa nur

Hier der Bericht des Spiegels

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,698948,00.html

Hier der Bericht von Focus

http://www.focus.de/wissen/wissensc.....muslimen-_aid_516125.html

Hier der Bericht der Zeit

http://www.zeit.de/gesellschaft/zei...../islam-jugendliche-gewalt

Hier der Bericht der Welt
http://www.welt.de/die-welt/politik.....-bei-jungen-Muslimen.html
Toll, und schon verbreitest du Aussagen, die so in der Statistik NICHT stehen...

Hier sieht man, wie die Bild-Zeitung zum Beispiel arbeitet.

Lies die ganze Studie, behaupte das nachher immer noch, und dann glaube ich es dir vielleicht sogar...

Oder für eine gut recherchierte Antwort auf diesen Beitrag siehe auch:
http://www.bildblog.de/19414/macht-.....jugendliche-gewalttaetig/

Sehr interessant und lesenswert.
_________________
"Nur Rosen der Liebe pflanze in den Garten deines Herzens." - Bahá'u'lláh -
es geht nicht darum 200 zu lesen , würd ich sofort machen wenn ich den Bericht hätte ! man muß nicht die ganze Studie lesen um ein paar Eckpunkte und fakten zu verstehen . Du versuchst ernsthat die seriöseste Presse Europas zu diskreditieren , was soll das denn ?
Ich will nicht die gesamte (seriöse? ! ?) Presse diskreditieren, sondern die Bild, oder genauer die Springer-Medien.
Mal abgesehen davon sind auch die Recherchen und Übersetzungen diverser Artikel diverser anderen Zeitungen / Zeitschriften auch durchaus fragwürdig / können fragwürdig sein...

Sorry, hab jetzt keine Zeit mehr für eine ausführlichere Antwort, Baby ist unruhig...
@Fiveminute

Hast du die Artikel auch mal gelesen, gerade den aus der Zeit? Oder nur einen der dir gefallen hatte und dann alle anderen Artikel mit einer ähnlichen Überschrift auch reingesetzt?

Zumal haben wir auch schon ein anderes Thema dazu.

Da geht es weiter:

http://www.geistigenahrung.org/ftopic67669.html
Eine weitere absolute unveschähmtheit und Zensur !

In dem einen Thread geht es um die Bild , hier geht es um eine wissenschaftliche Studie .

Wirklich unglaublich was hier abläuft .Jedesmal wenn Islamkritische Themen behandelt werden werden einem Steine in den WEg gelegt , man wird denunziert etc etc .
WEnn das so weitergeht werden ich das Forum verlassen !

Bildblog ist eine Seite , das hier ein ganz anderes Thema !

Die Studie belegt eine besorgniserregende Entwicklung . In dem Zusammenhang ist auch interessant das ein ZUsammenhang mit hier in Deutschland predigenden Imamen geschaffen wird , welche die Jugendlich beeiinflussen .
Wie kann es sein das ein Imam der garnicht in Deutschland lebt hier predigen darf ? Und wie kann es sein das dies so oft vorkommt ?
Das zeigt doch eindeutig das die miesten Islamischen Gemeinden scheinbar daran interessiert sind eine hochkonservative Islamische Lehre auch hier zu ethablieren . Das ist das gegenteil von wirklicher Integrationsbemühung !
Dort wird genau das gleiche Thema besprochen.

Und so viele Kritiker hast du dir hier durch deine einseitigen Darstellungen und verfassungsfeindliche Vorschläge geschaffen.

Wenn du es unbedingt in zwei Themen besprechen willst, wenn du dir so eine größere Streuwirkung erhoffst... dann bitte.

Dann sei jedem empfohlen sich den Artikel aus Die Zeit ganz durchzulesen.
Zitat:
Dann sei jedem empfohlen sich den Artikel aus Die Zeit ganz durchzulesen.


Bzw. das Zitat der Studie auf Bildblog.de

Gewaltbereitschaft weitestgehend auf andere Belastungsfaktoren zurückzuführen ist, wobei die vier bereits bekannten Faktoren einbezogen werden. Dies führt dazu, dass von der Zugehörigkeit zu einer Konfessionsgruppe kein Effekt mehr auf das Gewaltverhalten zu beobachten ist. (KFN-Studie, Seite 116)

(…) Mit stärkerer religiöser Bindung steigt die Gewaltbereitschaft tendenziell an. Da dieser Zusammenhang aber als nicht signifikant ausgewiesen wird, ist bei islamischen Jugendlichen von keinem unmittelbaren Zusammenhang (und damit auch nicht von einem Gewalt reduzierenden Zusammenhang) zwischen der Religiosität und der Gewaltdelinquenz auszugehen. (KFN-Studie, S. 118)

_________________
Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt.
Sigmund Freud
Je gewaltbereiter, desto unislamischer.
Nun , ich hab mir die Studie runtergeladen und sie ist legt Zeugnis darüber ab das Islamische Jugendliche in der Tat eine höhere gewaltbereitsschaft an den Tag legen als andere , sogar als nichtreligiöse . dennoch ist es nicht möglich dies eindeutig auf den Einfluß des Islam zurückzuführen da die Migranten natürlich allen andere problematischen Migrationproblemen unterliegen die Gewalt fördern , also da wäre fehlende Bildung , Freunde die delinquent sind , gewalt in der Familie etc .etc etc
Der Islamische Einfluß selbst kann wie wir wissen sicher gewaltverheerlichend sein , aber eben auch durchaus friedliebend und friedfertig , alles eine Frage der Auslegung !

Ich finde in deutschen Moscheen sollten nur Imame predigen dürfen die auch hier Leben .

interessante Studie .