Islamfeindliche Partei erhält in Holland 3. meiste Stimmen!


Hallo Martin,

Zitat:
Sag mal Rififi,

was für ein Problem hast Du eigentlich?

ich habe keine Probleme mehr. Wie kommst Du darauf? Aber Du scheinst ein Problem zu haben. Nur kann ich Dir nicht dabei helfen, da ich keine Berufung dazu fühle. Bei fiveminute ist das anders. Ich würde nie auf die Idee kommen jedem meine Hilfe anzubieten, wenn ich es nicht sehr stark spüre. Bei Dir habe ich nur das Gefühl, dass Du Dich selber gerne Seelenarzt spielen siehst und Dir sofort Rückendeckung bei anderen holen mußt, weil Du alleine nicht stark genug bist für Deine Meinung einzustehen.


Zitat:
Ich lehne von vorne herein ab.
Auch ich will Dich nicht ändern.
Nur bitte ich Dich um ein Bisschen weniger Selbstdarstellung.
Oder aber Du eröffnest ein Thread in dem Du voll und ganz Deine Selbstdarstellung ausleben kannst.


Ich enttäusche Dich wirklich nicht gerne, aber ich kann Dir keine Hilfe
anbieten. Wie ich schon gesagt habe. Ich spüre da nichts. Ich sehe nur, daß Du der einzige bist, der sich selbst darstellt. Du kommst total arrogant an bei mir. Du lehnst ab, was ich Dir gar nicht geboten habe? Du bittest mich um weniger Selbstdarstellung? Dann hast ja Du die Minderwertigkeitsgefühle, wenn Du die Stärke einer Wildfremden nicht ertragen kannst obwohl ich Dich nicht einmal angesprochen habe. Ich könnte Dir höchstens den Rat geben, Dir ein anderes Bildchen anzuschaffen. Aber das überlasse ich ganz Dir.
Ich habe fast das Gefühl Du bist eifersüchtig auf fiveminute.

Viele Grüße
Rififi

Hallo fiveminute,

meine Mission willst Du wissen? Ich habe einfach erkannt, daß man im Leben Seelenpartner trifft, die dazu bestimmt sind, einem bei der Entwicklung zu helfen. Da das vorherbestimmt ist, hat man sehr starke Anziehungskräfte zwischen solchen Personen, daß man sie mit dem Wunsch nach einer ewigen festen Partnerschaft verwechseln kann. Andersherum kann es auch starke anfängliche Abneigung sein, aber man begegnet sich immer wieder bis man merkt, daß das so sein soll. Das ging mir Jahre lang so mit jungen Männern. Dort in Form starker Anziehung. Dabei waren wir immer nur Seelenpartner. Solche Beziehungen sind nicht auf Lebensdauer angelegt sondern auf Ewigkeitsfaktoren gegründet. Man hilft sich gegenseitig in der kosmischen Entwicklung. Der der den Haupteil der Hilfe bietet ist ein Bote, also ein Engel. Er sollte auf persönliche Bedürfnisse in dieser Seelenpartnerschaft verzichten und loslassen können. Das mußte ich erst lernen zu durchschauen. So jetzt weißt Du bescheid. Ich will Dich nicht anmachen,sondern helfen. Dein Bildchen macht auch mitleidig. Vielleicht liegt es daran. Hat schon eine bemerkt.

Viele Grüße
Rififi
Früher hieß es "Kanacken raus" und kam aus der Unterschicht. Heute heißt es "Islamkritik" und kommt von ganz oben. Das ist heute bei Vielen nur versteckter Nationalismus.
Zitat:
Früher hieß es "Kanacken raus" und kam aus der Unterschicht. Heute heißt es "Islamkritik" und kommt von ganz oben. Das ist heute bei Vielen nur versteckter Nationalismus.


Was für ein Schwachsinn !

Islamkritik kann ich dir mit hunderten Fakten belegen , es handelt sich um die Aggressivste Religion auf unsrem Planeten zumindest kann sie so interpretiert werrden und wird es auch von dem allergr´ößten Teil der Moslems .
Mit Nationalismus hat das mal rein garnichts zu tun .
Außerdem hat Deutschland die niedrigste Quote von Rechtsradikalismus in ganz Europa .
Außerdem , wen das toleranteste Land Europas , nämlich Holland eine fast national Islamkritische Haltung einnimmt , sollten die Moslems langsam mal überlegen warum anstatt laut zu schreiben . In Holland leben nämlich alle möglichen Nationen neben und miteinander und vermischen sich , probleme gibt und gab es ausschließlich mit dem Moslems.
Auch in Deutschland hat die Studie des kriminalamtes eindeutig belegt das die Gewaltbereitsschaft von Jugendlichen mit moslemsichem Migartionshintergrund höher ist als bei allen anderen Jugendlichen!
Zitat:
Bei Dir habe ich nur das Gefühl, dass Du Dich selber gerne Seelenarzt spielen siehst und Dir sofort Rückendeckung bei anderen holen mußt, weil Du alleine nicht stark genug bist für Deine Meinung einzustehen.


Ich denke jeder der lesen kann , selbst die die mich nicht leiden können werden zu einem völlig anderen Ergebnis kommen .
Sorry , aber ganz im Ernst , ich denke du hast wirklich ein paar Schrauben locker !

Du provozierst willkürlich um Aufmerksamkeit zu bekommen , das nervt , außerdem machst du das wirklich auf dem Niveau einer 10 Jährigen , die können ähnlich irrational ,aufdringlich und manipulativ sein wenn sie was erreichen wollen .
Zitat:

Ich denke jeder der lesen kann , selbst die die mich nicht leiden können werden zu einem völlig anderen Ergebnis kommen .
Sorry , aber ganz im Ernst , ich denke du hast wirklich ein paar Schrauben locker !


Rififi meint Martin, musst dich nicht angesprochen fühlen...
Zitat:
Was für ein Schwachsinn !


Wieso gerade du mit deinen unsachlich verbalen Ausfällen hier eine der "aggressivsten" Religionen kritisierst, ist mir schleierhaft. Vielleicht erstmal vor der eigenen Haustüre kehren?

Zitat:
Islamkritik kann ich dir mit hunderten Fakten belegen , es handelt sich um die Aggressivste Religion auf unsrem Planeten zumindest kann sie so interpretiert werrden und wird es auch von dem allergr´ößten Teil der Moslems .


Wieso willst du mir Islamkritik belegen? Ich weiß, dass es das gibt. Die Studie, welche hier aufgezeigt wurde, hat aber gezeigt, dass die Gewaltbereitschaft bei Moslems keine signifikanten Verbindungen zur Religionszugehörigkeit hat. Es ist also auf etwas anderes zurückzuführen.

Zitat:
Mit Nationalismus hat das mal rein garnichts zu tun .


Natürlich nicht.

Zitat:

Außerdem hat Deutschland die niedrigste Quote von Rechtsradikalismus in ganz Europa .


Was hat das damit zu tun? Meinst du, du könntest jetzt schön auf dem Putz hauen und nationalistisches Gedankengut verbreiten, weil es sonst nur kaum welche machen?

Zitat:
Auch in Deutschland hat die Studie des kriminalamtes eindeutig belegt das die Gewaltbereitsschaft von Jugendlichen mit moslemsichem Migartionshintergrund höher ist als bei allen anderen Jugendlichen!


Und? Hast du jetzt Angst auf der Straße von Moslems angegriffen zu werden oder wurdest das schon? Ansonsten verstehe ich überhaupt nicht, weswegen du hier eine Sau durch's Dorf jagst. Mich z.B. hat noch nie ein Moslem angegriffen oder sonst was.
Zitat:
Wieso willst du mir Islamkritik belegen? Ich weiß, dass es das gibt. Die Studie, welche hier aufgezeigt wurde, hat aber gezeigt, dass die Gewaltbereitschaft bei Moslems keine signifikanten Verbindungen zur Religionszugehörigkeit hat. Es ist also auf etwas anderes zurückzuführen.



Erstens , die Studie selbst konnte keinen zuammenhan zwischen dem Islam und der gewaltbereitschaft schaffen , das lag aber größtenteil auch daran das man nciht genügend probanden aus Ultrareligiösen Lagern die bereit waren auskunft zu geben , zum andere lag es daran das all die Muslimischen jugendlichen außer ihrer Religion vor allem anderen Integrationsproblemen unterlagen wie etwa Gewalt in er Familie , delinquenz des sozialen Umfeldes etc . .
Das der islam Gewalt fördert , brauche ich aber nciht durch eine Studie zu belegen , da reicht es sich in allen Erdteilen der WElt umzuschauen !
Zitat:
Das der islam Gewalt fördert , brauche ich aber nciht durch eine Studie zu belegen , da reicht es sich in allen Erdteilen der WElt umzuschauen !


Nicht der Islam! Der Islamismus fördert die Gewaltbereitschaft!
Und ich würde mal behaupten, dass der unter einem Prozent liegt...
Gewalt- und Züchtungsverherrlichung findet man aber vorallem in der Bibel. Wie es beim Koran aussieht, weiß ich nicht genau. Wieso fördert z.B. das Christentum nicht soviel Gewalt, wenn die Grundlage und eine enorme Anzahl von Gläubigen eigentlich existieren?
Zitat:
Nicht der Islam! Der Islamismus fördert die Gewaltbereitschaft!
Und ich würde mal behaupten, dass der unter einem Prozent liegt...


Nicht nur , auch der Islam in Pakistan und dem Iran , oder teilen Indiens , Afghanistans , Afrika etc .
Der konservative Islam födert gewalt und Intoleranz in hohem Maße