Die 10 Lügen der Schulmedizin


Überlegenheit? Ich bin nicht schlau. habe ich nie behauptet. Ich bin ein niemand, und ich weiss ach nix.
Ich bezeichne mich als demütigen Menschen.
Wer behauptet er sei schlau, der ist vermessen und vergisst das er und sein Wissen im ganzheitlich gesehenen Universum nichtmal soviel Wert ist wie der Dreck unter meinem Schuh.

Ich werde mit meiner unterbutternden Art hier garnix anrichten, vorallem nicht hier?
Warum weil ihr hier alle voll den Durchblick habt. Und so ein minderbemittelter Durchschnittlposter hier nicht ernstgenommen wird?

Da kann ich doch glatt nur mit der Schulter zucken.
Und meine Nase rümpft sich auch.
Zitat:

"Stimmt, die Menschen werden dumm gehalten: "dumm" schreibt man klein und korrekt heißt es "Geheimnis" und "wissen" als Verb schreibt man ebenfalls klein."

German war das dein Zitat?
Nein?
Leider hast du etwas all zu hastig, auf dich genommen, wo gar nicht für dich gedacht wurde!
Schade, tut mir leid!
German hat folgendes geschrieben:
Naja es sei denn mal hilft nach.
Man vergiftet Menschen mit Quecksilber, man beeinflusst die Nahrungskette so das der Mensch keine andere Wahl hat als sich ungesund zu Ernähren.

Das die Menschen Dumm gehalten werden ist eh kein Geheimniss mehr. Man lehrt euch nur das was ihr Wissen dürft. Krebs ist schon lange heilbar, es darf nur niemand wissen.

Hast du für diese ungeheuerlichen Anschuldigungen irgendwelche Belege?
Welche Krebsformen sind heilbar, und warum weißt du es und alle anderen nicht?
German hat folgendes geschrieben:
Naja es sei denn mal hilft nach.
Man vergiftet Menschen mit Quecksilber, man beeinflusst die Nahrungskette so das der Mensch keine andere Wahl hat als sich ungesund zu Ernähren.

Das die Menschen Dumm gehalten werden ist eh kein Geheimniss mehr. Man lehrt euch nur das was ihr Wissen dürft. Krebs ist schon lange heilbar, es darf nur niemand wissen.

Hm, ich finde jeder Mensch hat es selbst in der Hand etwas gegen die eigene Dummheit zu machen.
Wieso sollte der Mensch keine andere Wahl haben als ungesund essen?
Auch das liegt an jedem Menschen selbst.
_________________
Wir sind was wir denken.
Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken.
Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

(Buddha)
Schwachsinn. Was steht denn auf unserem Speiseplan?
Die Waren die wir kaufen sind allesamt minderwertig.
Fertigprodukte strotzen nur so vor Chemie.
Konservierungsstoffe, Aromen, usw usw.
Wenn man sic dazu entschliesst selber zu Kochen, weil man Gesund leben will ist man auch nicht besser dran.
Wo man hinschaut nur Paprikas aus Almeria, Tomaten aus Almeria. Habt ihr euch mal agesehen wie das Gemüse das wir essen en Almeria gezüchtet wird?
Das hat nichts mehr mit gesunder Nahrung zu tun.
Wir Menschen können uns nicht mehr Artgerecht ernähren, es sei denn, wir bestellen unser eigenes stückchen Land. Und selbst da bekommen wirs dann mti Monsantosaat zu tun, oder Pestiziden im Regen , Boden ect.

Krebs ist heilbar weil Krebs eine erfindung des Menschen ist! Google mal nach Dr.Popp und Biophotonen da gibts n Interview wie Krebs seiner Ansicht nach entsteht, ich glaub ihm.
German hat folgendes geschrieben:
Das die Menschen Dumm gehalten werden ist eh kein Geheimniss mehr. Man lehrt euch nur das was ihr Wissen dürft. Krebs ist schon lange heilbar, es darf nur niemand wissen.

Ich habe die Diskussion nun nicht verfolgt.
Aber sage mir doch bitte, wie Krebs zu 100% geheilt werden kann.
Und wenn Du das weißt, wieso machst Du nicht eine Krebsklinik auf?
Denn wenn Du zu 100% Krebs heilen kannst, dann hast Du bestimmt in 5 Jahren solch einen Erfolg, dass Stiftung Reha Heidelberg (Deutschlands größte Klinkkette) einpacken kann!
_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<
Ich sage nicht das ich Krebs heilen kann.
Ich sage das Krebs eine vom Menschen geschaffene Krankheit ist, die auf den Menschen angewandt wird um GELD zu scheffeln. Denn gesunde Menschen machen einfach kein Profit ^^

Krebs ist demnach heilbar, wenn man aufhört den Menschen zu vergiften. Das kommt für den Staat aber nicht in Frage.

In Frankfurt wird ein Projekt getestet das bald in ganz Deutschland umgesetzt werden soll. Nämlich Tempo 30 in allen deutschen Städten. Weil einfach zuviele Menschen im Straßenverkehr sterben.

Warum verbietet der deutsche Staat das Rauchen nicht? Da sterben doch viel mehr Leute dran.

Tabaksteuer + Krebs = GELD
German hat folgendes geschrieben:


Warum verbietet der deutsche Staat das Rauchen nicht? Da sterben doch viel mehr Leute dran.

Tabaksteuer + Krebs = GELD

Och ne, Du bist wohl so ein kleiner Gesundheitsfanatiker?
Solche Leute sterben in der Regel früh.
Mal ehrlich, Gedanken über Ernährung, Rauchen, Alkohol, ...........
Da muss ein Mensch ja verrückt werden. Verbote haben wir wirklich mehr als genug. Ich bin über 50 und kann sehr gut auf mich selbst aufpassen.
Hat man "in der guten alten Zeit" gesünder gelebt? Eigenartigerweise ist die Lebenserwartung ständig gestiegen. Wie bekommst Du das unter einen Hut, wenn alles Quatsch ist?
_________________
Wir sind was wir denken.
Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken.
Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

(Buddha)
German, ist dir schon aufgefallen, dass während die bösen Verschwörer uns alle vergiften, die Lebenserwartung steigt?
Umweltgifte sind zwar ein Grund für die Krebsentstehung aber nicht der Einzige. Statistisch machen sie deutlich weniger als die Hälfte aus.

Es gibt viele weitere Gründe für Krebs (und diese lassen sich nicht bzw. kaum beseitigen):
    erbliche Vorbelastung
    natürliches Radonvorkommen
    natürliche Radioaktivität
    UV-Licht
    Onkoviren (ich meine nicht den Kaffee)
    Hepatitis B

_________________
Sind wir denn wirklich die heiligsten Wesen auf Erden?
>HIER KLICKEN<