der Sektengott


Lieber Os man,

warum 33?

Ich glaube du bist kein Moslem, sondern ein Christ und versuchst uns klarzumachen.

HEY LEUTE EUER QUR_AN SAGT AUCH "WIR".

33- Kreuzigung H. Jesus.
Lebendig in den Himmel gefahren, lebt dort noch.


Naja, für mich ist die Diskussion hier beendet.


Liebe Grüße

Shafe
ja so ist das Wegweiser, und es geht noch weiter mit der Unendlichen Liste.
_________________
"Segensreich ist HU, in Dessen Hand die Herrschaft ruht; und ER hat Macht über alle Dinge.." Die Herrschaft 1
Warum 33? Weil das Leben Ewig ist und weil ich nicht mehr Zähle,
du wolltest meine frage Beantworten?
_________________
"Segensreich ist HU, in Dessen Hand die Herrschaft ruht; und ER hat Macht über alle Dinge.." Die Herrschaft 1
Zitat:
ja so ist das Wegweiser, und es geht noch weiter mit der Unendlichen Liste.

Also ist das die korrekte Interpretation oder die falsche? Ich komm bei dem ganzen durcheinander deiner Sätze nicht mehr mit.
_________________
Verbreiten Sie Frieden auf Erden - Hazrat Mirza Ghulam Ahmad (as)

Muslime für Frieden - Muslime for Loyalität - Muslime für Freiheit

http://www.ahmadiyya.de
http://www.muslimefuerfrieden.de
http://www.muslimsforpeace.org
Zitat:
Als dieser Vers offenbart wurde, gab es noch gar keine Maschinen. Und nun?


Guten morgen! Computer gab es damals auch nicht und was morgen Geschaffen wird gibt es Heute auch noch nicht.
Und was ihr sagt es ist Allah der alles Erschafft, und macht damit den Mensch zu einem Gott. Obwohl der Gott der Menschen jedes Ding durch WIR Erschafft!
_________________
"Segensreich ist HU, in Dessen Hand die Herrschaft ruht; und ER hat Macht über alle Dinge.." Die Herrschaft 1
Lieber Osman,

Allah hat bestimmte Eigenschaften.

Die Aufgabe der Menschen liegt darin, die Eigenschaften Allahs soweit wie es geht zu übernehmen.

Einer der Eigenschaften ist , dass Allah Al-Chalq ist.
Der Erschaffer.

Er gab uns die gabe Dinge zu erschaffen.
(wie gesagt-Eigenschaften Allahs übernehmen)
Dieses Bezeichnen wir auch unter Anderem als Kreativität.

Wir als Menschen erschaffen zwar die Zahnbürste, doch die Kreativität und das Denkvermögen, solches zu bewerkstelligen, hat uns Allah geschenkt.
Menschen die an keinen Gott glauben würden sagen, dass hat uns die Natur geschenkt.

So Das wars- keine neuen Fragen diesbezüglich mehr bitte.

In Frieden

Shafe
Das ist Wortklauberei. Wollen wir uns noch länger an diesem einen Wort aufhängen? Osman, wenn du das so interpretieren willst - bitte, ich finde es abwegig.
Aber ich finde es noch abwegiger, mit tausend Worten zu versuchen eine Interpretation zu etablieren, die derart daneben liegt, daß man nur staunen kann...laß doch gut sein.
Zitat:
"Gewiß, jedes Ding erschufen WIR gemäß einer Bestimmung."
54:49 Quran



Da steht nicht, jeder Ding wurde durch Wir geschaffen, sondern, jedes Ding erschufen WIR gemäß einer Bestimmung.
_________________
Lieber für Alle, Hass für Keinen!
Zitat:
Er gab uns die gabe Dinge zu erschaffen.
(wie gesagt-Eigenschaften Allahs übernehmen)
Dieses Bezeichnen wir auch unter Anderem als Kreativität.


Und wer ist nun das WIR im vers?
_________________
"Segensreich ist HU, in Dessen Hand die Herrschaft ruht; und ER hat Macht über alle Dinge.." Die Herrschaft 1
Dtrainer hat Recht. Es macht keinen Sinn mehr darüber zu reden. Die verzweifelten Versuche, dieses "Wir" weiterhin erhalten zu lassen, werden nicht nachlassen und nur noch abstruser. Nur schade, dass sich so ein Verständnis und eine Interpretation unter dem Islam verbirgt.

Gute Nacht allerseits.

Amar_
_________________
Verbreiten Sie Frieden auf Erden - Hazrat Mirza Ghulam Ahmad (as)

Muslime für Frieden - Muslime for Loyalität - Muslime für Freiheit

http://www.ahmadiyya.de
http://www.muslimefuerfrieden.de
http://www.muslimsforpeace.org