Glauben Muslime an die Evolutionstheorie?


Sorry für den 'Zwischenruf':

Das Zitieren mit Name geht so: [ quote="name"] und am Ende ein einfaches [ /quote] (natürlich ohne Leerzeichen dazwischen).
_________________
"Nur Rosen der Liebe pflanze in den Garten deines Herzens." - Bahá'u'lláh -
Vielen Dank liebe Riki!
@Burkl

Eine Realitätswahrnehmung ohne in Zusammenhängen zu denken
nun mal einfach nicht möglich.
Tragisch wird es nur dann, wenn die eine Hälfte des Zusammenhanges
immer das eigene ICH ist und damit die eigene identifikative Überzeugung.

Es ist schon irgendwie logisch, dass wenn die Naturwissenschaft jahrtausende alte religiöse Dogmen aufbricht und durch Fakten für Null und Nichtig beweist, dass das angestammte Gottesbild zu "zerbröseln" anfängt.

Aber mach Dir nichts daraus, es gibt auch in den Naturwissenschaften
ideologische Dogmen, die alle religiösen zweifelsohne in den Schatten stellen.
_________________
Wenn das Leben als Gottheit verehrt werden würde,
könnten wir auf die Moral verzichten
und Ethik wäre keine Frage der Interpretation
oder Auslegung, sondern das was den Menschen ausmacht.