Neuer Ausweis ab Nov. 2010: Personalausweis inkl. RFID-Chip


Morgenland,

lass Sie doch denken, sehen und glauben was Sie wollen.
Blinden kann man es nicht zeigen.
ich hoffe nicht das eines Tages für die gutgläubigen unter Ihnen das böse Erwachen kommen wird...

Natürlich ist ein Stier zu sehen.
Und das ist sicher kein Zufall.

Warum habt die EU 12 Sterne auf der Fahne?
Auch das würde niemand hören wollen!

Liebe Grüße
a-o-/ri
Bei mir ist ein Adler auf jedem Blatt im Pass.
Na also, dann es hat nicht jedes Land gleiche Ausweisse und gehört dann nicht dem Satanszirkel.
Nimmt mich nur Wunder in welchem Ausweis diese Hörner zu erkennen sind?
Also manchmal stellt man sich echt die Frage, aus welchem Einrichtung so mancher Verfasser entfleucht ist.
Glaubt man tatsächlich, dass da der gehörnte Luzifer als Ziegenbock -oder was auch immer- auf dem Personalausweis zu sehen ist?
Das ist ungefähr so erhellend, wie die angeblichen Schriftzüge "Allah" in bestimmten Wolkenformationen, die hier auch schon mal gepostet wurde.
Zitat:
Such vielleicht mal nach Prof. Dr Walter Veith.

Èin recht bekannter Vertreter des Kreationismus, der sich nebenbei auch noch mit der ganz großen Weltverschwörung befasst und seinen durchgekanllten Sermon mit apokalyptischen Bibelzitaten garniert und begründet.

Zitat:
Natürlich ist ein Stier zu sehen.
Und das ist sicher kein Zufall.

Wat denn jetzt?
Oder vielleicht auch ein Wasserbüffel , oder ein Gnu?

Zitat:
Warum habt die EU 12 Sterne auf der Fahne?
Auch das würde niemand hören wollen!

Nö. Kein Zufall - sondern das Ergebnis eines Entscheidungsprozesses der im Europarat von 1949 seinen Ausgang nahm (der hat dieses Symbol 1955 eingeführt) und 1986 von der Europäischen Gemeinschaft übernommen worden ist.

Es ist reichlich krankhaft wie hinter jedem noch so lachhaften Ding die Verschwörung dunkler Mächte gerochen wird, so als hätte der gute Beelzebub überall seine schweflige Duftmarke hinterlegt.
Schaut ihr eigentlich auch jeden Abend unters Bett, ob da nicht der Hammermörder liegt und euch den Schädel spalten will?


Wer solche Anschauungen, vertritt kann nicht mehr ernst genommen werden und disqualifiziert sich bei jeder sachbezogenen Diskussion von Beginn an, weil gar nicht nach Argumenten gesucht wird, sondern das Ergebnis schon klar ist. Daurch wird selbst berechtigte Kritik das muffige Anhängsel von wirrem Verschwörungskram.
@nekilotte,

ich persönlich schaue nicht jede Nacht vor dem zu Bett gehen irgendwo hin...

Schau Dir doch mal Morgenland seinen umgedrehten Perso an. Seite 5 letzter Beitrag.
Nimm Dir mal Deinen dreh ihn auf die Rückseite und stell ihn auf den Kopf.
Wenn Du das nicht siehst - dann bist Du eben blind.
Was das Tier zu bedeuten hat, lass ich mal dahingestellt.
Doch es ist da und dies bestimmt nicht zufällig.

Beantworte mir doch bitte nur die eine Frage.
Warum entschied man sich 1949 für 12 Sterne?
Du weißt ja das ich gerne dazulerne und nicht auf meine Ansichten poche, wenn es logisch wiederlegt wird. Siehe Broers

In diesem Sinne
a-o-/ri
Also auf meinem Perso is der Stier drauf, ob das jetzt was zu bedeuten hat keine ahnung, aber drauf ist er
Liebe zoe,

da Er so versteckt auf unseren Ausweisen zu finden ist, denke ich nicht, dass Er rein zufällig dort zu finden ist.
Wenn man sich der Symbolik bewusst ist, ich bin es eben nicht, weiß allerdings das Kräfte wirken können,
müsste man sich doch fragen, was hat da wer gemacht...

z.B. das Peace Zeichen ist eigentlich ein Todessymbol, da es ein altes Runenzeichen ist was auf dem Kopf steht. Du weißt schon, der Kreis der durch eine Linie von oben nach unten geteilt wird und dann im unteren drittel die beiden diagonalen Abgänge hat. Diese müssten eigentlich oben abgehen.

http://upload.wikimedia.org/wikiped.....ons/5/59/Peace-symbol.png

So sieht die Rune für Leben aus...
http://www.art-kreativ-goeritz.de/resources/runen6.JPG

Was das alles zu bedeuten hat, weiß ich wie gesagt nicht.
Doch spielt die Symbolik in unserer Gesellschaft wohl allein schon aufgrund der Logos
http://de.wikipedia.org/wiki/Logos
einen nicht unbedeutende Rolle.

Ich will gar nicht auf Dan Browns neues Buch Symbol hinweisen, da ich es noch nicht gelesen habe.
Zitat:
Nimm Dir mal Deinen dreh ihn auf die Rückseite und stell ihn auf den Kopf.
Wenn Du das nicht siehst - dann bist Du eben blind.
Was das Tier zu bedeuten hat, lass ich mal dahingestellt.
Doch es ist da und dies bestimmt nicht zufällig.

Ach du lieber Heiland. Was für ein Tier ist es denn?
Vielleicht ja auch die berühmte Kuh Elsa?
Wie oft kann man aus bestimmten Mustern auch ein anderes Bild herauslesen? Das ist doch hahnebüchener Vollkäse.
Du kannst auch aus jedem beliebigen Text eine bestimmte Zahlen- oder Buchstabenfolge konstruieren, aus denen man dann die Apokalypse, den Weltuntergang oder die Verschwörung der Illuminaten oder wer da sonst noch auf dem Markt ist herauslesen kann und dann sagen, dass kann aber kein Zufall sein.
Zitat:
Beantworte mir doch bitte nur die eine Frage.
Warum entschied man sich 1949 für 12 Sterne?

Hier:
http://www.ena.lu/
findet man reichlich Dokumente dazu - allerdings fast nur auf französisch oder englisch.

Was ist denn an 12 Sternen so besonderes, außer das die Zahl 12 seit alters her für eine Art Vollkommenheit steht? Letzendlich dürfte das dfen Aussschalg gegeben haben, weil auch andere Zahlen zur Debatte standen, aber aus politischen Gründen nicht gewollt waren.
Ursprünglich sollten es fünfzehn Sterne sein (damalige Zahl der Mitgleider des Europarates).
Von Deutschland nicht gewollt, weil das Saarland zu den Mitgliedern zählte und man keine Eigenstaatlichkeit der Saar wollte, die durch diese Fahne hätte symbolisiert werden können.
Vierzehn kam aber auch nicht in Betracht, da es nicht wenige Saarländer gab, die genau das wollten.
Man hat sich schlicht und ergreifend auf zwölf geeinigt.
Hätte man sich auf dreizehn oder sieben verständigt, wäre die Diskussion die gleiche.
Von daher ist es völlig müßig sich dazu näher zu äußern, denn es ist völlig gleich, welche Entscheidung für welches Symbol wie auch immer getroffen wird. Wer etwas bestimmtes darin lesen will, wird es finden. Ob das tatsächlich Sinn hat oder nicht, spielt dann gar keine Rolle mehr, weil es auf jeden Fall in die wahnidee passt.

Auf dieser Seite:
http://publications.europa.eu/code/de/de-5000200.htm
findet man übrigens die Embleme der Organe, Einrichtungen,
Interinstitutionellen Dienste und Agenturen der Europäische Union.
Du wirst feststellen, das manche auch 12 Sterne verwenden, die Agentur der Europaïschen Union für Grundrechte verwendet deren fünf, ebenso wie das Europäisches Amt für Personalauswahl und die Europäische Arzneimittel-Agentur.
Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit verwendet neun und die Europäische Eisenbahnagentur sogar nur vier und manche kommen ganz ohne aus. Das kann doch kein Zufall sein.
Also ich begreife nicht, warum man den Ausweis ausgerechnet falsch herum drehen muss, um ein Tier zu erkennen. Wenn man ihn der Schrift entsprechend hält, kann ich einen Octopus erkennen. Und das ist nun der beste Beweis, dass James Bond es damals nicht ganz vermocht, Kamal mit dem Flugzeug umzubringen. Der treibt also noch immer, im Verein mit dem KGB, sein Unwesen.
Es könnte natürlich genau so plausibel bedeuten, dass alle Europäer von ominösen Kraken aus den Tiefen des Meeres mental ferngesteuert werden, um mittels der Erderwärmung die Ozeane aufzuheizen. Warum? Na, damit es die Kraken etwas wärmer haben.

Hi aori

kenne mich mit Logos aus, bin Grafik-designerin, daher hab ich selbst schon welche entwickelt.
Würde auch nie behaupten das dieser Stierkopf einfach aus Spaß auf dem Ausweis gelandet ist.
Sowie auch das Thema mit den 12 Sternen, hinter jeder Symbolik steckt mehr Hintergrund alsman es auf den ersten Blick wahrhaben möchte.
Aber wie man in diesem tread wieder mal klar erkennt, gibt es eben 2 Sorten Menschen, die die nur die Oberfläche wahrnehmen und die die sich über die Hintergründe Gedanken machen.
Und die zweite Variante (der du angehörst) ist definitiv die gesündere.
Wenn man sich mal eine Zeit lang mit Marketing, und der Entstehungsgeschichte der Logos beschäftigt hat, ist es doch faszinierend zu sehen wie leicht man Verbraucher täuschen kann.
Aber das ist in vielen Dingen im Leben so, man sollte wie ich schon mal in einem anderen tread geschrieben habe nicht die blinde Kuh spielen die alles frisst was ihr vorgewurfen wird.

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159