Avatar - Aufbruch nach Pandorra


Ein wunderbarer Film der ,mich völlig überrascht hat , sowas erwartet man nicht von einem US Blockbuster . Ein Film der das Thema Spiritualität , Natur,Konsumgesellschaft und Technologie in einer Art und Weise behandelt wie ich ncih nie gesehen hab . Zum erstenmal in meinem Leben saß ich im Kino und mir liefen knapp eine Stunde lang die Tränen runter ohne das ich mich wehren konnte .
In den USA leben genausoviel friedliebende, wertvolle, phantasiereiche Leute wie hier.



Sehe den Film als Warnung an unsere wervolle Natur nicht wegzuwerfen.
Wir können nicht einfach gehen.
Und sehe den Film auch als das an was er wohl sagen möchte: Kämpft (Schwert des Wortes) um eure fantastische Natur auf dem Planeten Erde, lasst ihn euch nicht wegkaufen und zermahlen; blickt über eure Andersartigkeit hinfort und so werden Kräfte wirken welche anderen Mächten dienten.
Dachte auch am Anfang, bähh wieder son US bombast streifen!
Hab mich dann aber übereden lassen ihn mir mal anzusehn, und war auch sehr begeistert.
Wrklich tolle Storry, die zum nachdenken anregt.
Wäre schön so zu leben, nur ohne Rohstoff Räuber.
Finds auch sehr schön wie respektvoll sie mit dem leben umgehen so zu dem Satz "ich sehe dich"
Ja wäre schön wenn so ein Leben umsetzbar wäre
Zitat:
Ja wäre schön wenn so ein Leben umsetzbar wäre


Zoe702, lade Dich und alle anderen für die Ideenwerkstatt ein.

Vielleicht habt Ihr für Eure Wunsche Vorschläge um's zur Wahrheit werden zu lassen.

Oder habt ihr eine Frage für meinen Vorschlag ?
Ich fand vor allem gut, dass der Film trotz des "Kitschs" ohne die üblichen Hollywood-Klischees auskam. Das machte das Anliegen glaubwürdiger.

Zoe, Umsetzbar ist so ein Leben ziemlich weitreichend. Es gibt viele Gemeinschaften, die in Einklang mit der Natur und ihren Lebewesen leben.
Zitat:
Zoe, Umsetzbar ist so ein Leben ziemlich weitreichend. Es gibt viele Gemeinschaften, die in Einklang mit der Natur und ihren Lebewesen leben.


Der Mainstream bestimmt was mit und in der Welt geschehen wird, nichtbegreifend.

Dieser Mainstream orientiert sich an überholten Eliten welche nicht über sich hinaus kommen.

Die Probleme sind globaler Natur, der Einklang in den Gemeinschaften kann hiervon nicht abgekoppelt zu betrachten sein, wir sind allesamt voneinander abhängig.
_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ
War 4 mal in dem Film, 2 mal 3Dund 2mal normal. Das Drehbuch war ja schon 10 Jahre alt, nur damals nicht Realysierbar... aber ich denke so wie "der Mensch" nunmal ist, lässt sich soeine Zukunft nicht vermeiden.
Ich war auch schon 2 mal drin !

Ein Film und ein Thema zum richtigen Zeitpunkt . Die Weltbevölkerung bemerkt gerade das der kapitalistische Raubbau an den natürlichen Ressourcen unseres Planeten unsere Lebensgrundlage zerstört ! Die meisten Menschen erkennen das die Botschaft des Films unserer Wirklichkeit entspricht .

Aber man kann nicht erkennen das das wir aufhören und das ist schockierend .

Ich denke es müssen erst Katastrophen über uns hereinbrechen die Millionen Menschenlaben kosten , und zwar regelmäßig und über den ganzen Planeten verteilt !
Ja der Film soll genau das zeigen. Und auch das wir alle Wesen der Schöpfung sind, das da noch mehr ist als nur dir Oberflächliche. Da hat man doch oft einen Kloß im Hals dabei...

Zitat:
Ich denke es müssen erst Katastrophen über uns hereinbrechen die Millionen Menschenlaben kosten , und zwar regelmäßig und über den ganzen Planeten verteilt !


Du bist da mittendrin, Fiveminute! ja ich weis wie Du das meinst, wenn es so kommt ist an einer Besserung nicht zu denken. Die abründe sind tief, so richtig tief. Was glaubst Du wer wird die Macht an sich reißen wenn hier uns alles um die Ohren fliegt? Der der Waffen hat. Dann geht es erst so richtig los, wie bei madmax, beim kampf um die ressourcen. Wir müssen das jetzt regeln solange es noch Geist und positive Kraft gibt. bis jetzt haben sich alle Kulturen um Jahrhunderte oder gar Jahrtausende zurückgeworfen. Seht Euch die Geschichte an. Die Kultur der Globalisierung schreitet schon lange, länger als es in den meisten Köpfen steckt. Es wird zeit
_________________
ஜ ♥ ஜ www.tempel.in ღ ஜ ღ
Wenn alle Tiere ausgerottet, alle Pflanzen verdhort und alle Flüsse vertrocknet sind, werdet ihr Feststellen das ihr euer Geld nicht Essen könnt.