Der Ruf an die Seele


Das Gefühl von Heimweh.

Warum?


Warum tue ich mir das bloss an? Ich bin auf einem gespannten Seil, weiss dass ich jeden Augenblick das Gleichgewicht verliere und weiss, dass mich niemand auffangen wird....Warum ist der Boden unter meinen Füssen so weit weg und so unfassbar? Warum hab ich ständig das Gefühl als stünde ich neben mir und beobachte einen teilnahmslosen Roboter der mit grösster Automatik seine Pflichten erfüllt? Nicht mehr und nicht weniger.....Geistlos, herzlos......Wo hab ich mich bloss verloren? Warum hat sich der stille Fluss meines Lebens im Laufe der letzten paar Jahre in ein unruhiges, heimtückisches Gewässer mit Wirbel und Sogen verwandelt? Warum ist alles so unordentlich? Hab ich etwa danach gerufen? Nein!!!!!!! Könnte mein Leben nicht einfach einem stillen See gleichen?
Alles ohne grossen Regungen so wie immer weitergehen? Wie es abertausende von Menschen führen? Warum muss ich ständig dieses altbewährte und doch wieder neu entdeckte Gefühl von "Heimweh" mit mir rumtragen? Warum tue ich mir das bloss an.........



Ps: (Wie immer, gefunden im Net.)
_________________
RELAX and Let Go