Dein Herzenswunsch ...


Dein Herzenswunsch
Er hat uns aus Liebe im voraus dazu bestimmt, seine Söhne zu werden durch Jesus Christus. (Eph 1,5)

Lieber Vater, von Ewigkeit her hast du an uns gedacht. Dein liebendes Vaterherz hatte einen herrlichen Plan: Du wolltest dir Kinder erwecken, um sie in deinem Sohn und wie deinen Sohn zu lieben. Mit heiliger Begeisterung hast du das ganze Universum auf dieses Ziel hin geschaffen.
Du willst eine einzige grosse Familie, in der alle durch die Liebe Christi geschwisterlich miteinander verbunden sind.
Diese Liebesgemeinschaft ist deine Kirche: Alles in ihr ist auf Liebe gegründet. Darum soll auch alles in ihr aus Liebe, in Liebe und für die Liebe geschehen.
Welch ein Traum! Eine Gemeinschaft, die nur die Liebe kennt und allen Menschen offen ist. Vater, dieser Traum soll Wirklichkeit werden!
Ich will da anfangen, wo ich gerade bin: Lass mich den Nächsten als den empfangen, den Jesus durch mich lieben will. Mach mich geduldig, verständnisvoll, weitherzig.
Gib, dass ich in Demut den andern höher einschätze als mich selbst, überall das Gute hervorhebe und mich liebloser Kritik enthalte.
Mögen nur jene Gedanken in meinem Geiste haften bleiben, die der Liebe und Einheit dienen, und mein Bemühen darauf gerichtet sein, Frieden zu stiften.
Vater, lass die Kirche immer mehr zum Abbild der dreieinigen Liebesgemeinschaft werden!
Vater unser...

Dr. Beda Ackermann

_________________
in Liebe mit Euch
**************************
"Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von neuem beginnen."
(*Buddha)