Umfrage:Wer möchte gerne mehr über sich wissen?!



Welche Dinge, oder was würde man für selber am ehesten suchen oder ergründen wollen?!
Fähigkeiten und Fertigkeiten die man nur selber besitzt
25%
 25%  [ 1 ]
Gaben, Ressourcen, mag.Kräfte z.b.
0%
 0%  [ 0 ]
Lebensaufgaben, Prüfungen
0%
 0%  [ 0 ]
Beziehungen, Freundschaften zu mystischen Wesen oder Wesen der geistigen Welt
25%
 25%  [ 1 ]
Lebensglück...Friede, innere Ruhe, Harmonie
50%
 50%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 4


Welche Fähigkeiten, Gaben und Ressourcen sind in mir als Schatz verborgen? Welche Prüfungen muss ich bestehen, um sie zu heben und anzuwenden? Welchen Bezug kann ich zu wohlwollenden Wesen der geistigen Welt entwickeln ? seien sie mythischer oder feinstofflicher Natur? Was kann mir dauerhaftes Glück bringen? Dorthin sollten wir unseren Geist richten.
Ja wir sollten nicht nach außen hin aggieren sondern unsere eigenen Schätze entdecken auch mict hilfe von anderen Freuden oder Bekannten kann man viel Neues an sich selber entdecken...
neue Eigenschaften Talente oder auch perönliche Inspirationen ..viele sind es gewohn sich vor einen voll gedeckten Tisch zu setzen...wollen wir es mal so ausdrücken..aber selber einkaufen gehen und die Zutaten holen für das Gericht und eindecken...nun so ähnlich ist es auch bestimmt im Leben wenn man es selber tun kann sollte man es tun und sich nicht andere bedienen.

_________________
in Liebe mit Euch
**************************
"Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von neuem beginnen."
(*Buddha)
scheinbar hat niemand groß Interesse sich zu erforschen...
Doch Bonk
Tagtäglich, erforscht sich die Menscheit-
villeicht ist sie desalb nicht so weit,
weil sich alles, nur noch um das eigene Ich,
eigenes vorwertskommen, eigene Bedürfnisse, Nöte und Sorgen dreht,
Und Rest der Welt,kann sehen, wo sie jetzt steht!
@ Bonk,

die Frage verstehe ich nicht bzw. ich finde, es sind zwei Fragen, die ich so in der Abstimmung nicht in einen Topf werfen möchte.
Was ich gerne ergründen würde, ist nicht zwangsläufig das was ich möchte, oder es stellt sich erst nach der Ergründung heraus, ob ich es möchte oder nicht.
Aber ich wüsste gerne mehr über die geistige Welt und wie ich mir das Leben einfacher machen kann.
lg
Helle
tja,.. wer die Wahl hat ,..hat die Qual..
...etwas wichtiges gibt es immer...was im innern schlummert oder entdeckt werden möchte...verschiede Wege..oder besser vieleWege führen nach Rom..
das Interesse z.b. .- den Dingen auf den Grund zu gehen..die nur man selber bewerkstelligen kann- ist sehr interessant,
...denn jeder kann irgend etwas besonders gut..ob es nun auch anwendbar ist oder gefragt ..das ist ja gerade das Geheimniss.. wie man es in die Praxis umsetzen kann
Die viel wichtigere Frage in dem Zusammenhang wäre: wer würde mir diese Fragen beantworten?
Lb. Bonk

Also wenn ich mir Deine Fragen durchlese, dann wären für mich alle 4 wertvoll. 1. wäre die Möglichkeit zur Selbstbestätigung. 2. eine Herausforderung, damits ned fad wird. 3. Abwechslung pur und Neugierbefriedigung.4. Zufriedenheit schöpfen, relaxen, Seele baumeln lassen, zu Kräften kommen, und dann wieder von vorn anfangen.

Meine Frage aber an Dich: Glaubst Du, dass das Mondlicht genug Magie hat, um mir diese Wünsche zu erfüllen?

Lb. Grüsse Soschi
wenn nicht..dann das Universum..bestimmt...
Schreibt Bärbel Mohr..das es dem so ist..aber ohne
Arbeit und ohne Anstrengung ,eignens Zutun und Verantwortung geht auch da nichts,
die Möglichkeit-Chance ist das eine,
und die zu nützen- zu üben und wissen erwerben und Tun, eine andere!