Ich glaube ich bin ein Engel


Hoffentlich meldet sich dieser Autor hier noch, denn dieser Thread ist sehr alt.
Zitat:
Lieber Autor dieses threats
Bitte melde dich per on
Wir müssen reden...
Das gilt auch allen Brüdern und Schwestern da draussen!
Die, die ich meine...werden es fühlen!


Dies schrieb Printesa heute auf der vorherigen Seite und ich habe mich mal wieder gefragt, was sind das eigentlich, die Engel?

Hab mich auf die Suche gemacht.
Die folgenden Erklärungen haben mir besonders gut gefallen:

"Ihr seid die Engel, ...wenn euer Geist jubelt, eure geheimen Gedanken rein sind, eure Augen getrost, eure Ohren geöffnet, eure Brust von Freude geweitet und eure Seelen fröhlich, und wenn ihr euch erhebt..aller Zwietracht zu entsagen und euch dem Leuchten zuzuwenden ...."

"Auch sind Engel gesegnete Wesen, die alle Bindungen zur niederen Welt gelöst haben, befreit von den Ketten des Selbstes und den Wünschen des Fleisches, die Herzen verankert in den himmlischen Gefilden des Herrn. Sie sind aus dem Königreich und himmlisch, sie sind von Gott und geistig, sie offenbaren Gottes reiche Gnade, sie sind Aufgangsorte Seiner geistigen Segnungen."
'Abdu'l-Bahá

Tja, da sind wir doch noch ein ordentliches Stück davon entfernt, ich jedenfalls.
Wie erfreulich aber, dass ich aus der Bahai-Geschichte solche Engel kennenlernen durfte.

Schöne Grüße
Linde
_________________
******************************************
Befasst euch gründlich mit den Nöten der Zeit, in der ihr lebt, und legt den Schwerpunkt eurer Überlegungen auf ihre Bedürfnisse und Forderungen.
Bahá'u'lláh
printesa hat folgendes geschrieben:
Lieber Autor dieses threats
Bitte melde dich per on
Wir müssen reden...
Das gilt auch allen Brüdern und Schwestern da draussen!
Die, die ich meine...werden es fühlen!


und

Peter.Trim hat folgendes geschrieben:
Hoffentlich meldet sich dieser Autor hier noch, denn dieser Thread ist sehr alt.


Die Userin gibt es nicht mehr Das war alles nur Spaß.

Zur Erklärung lest hier:

http://www.geistigenahrung.org/ftopic69443.html

Auszug:

Rififi hat folgendes geschrieben:
Nun, ich hatte keinen Erfolg mit Rififi. Die Figur hat es nicht auf 100 Seiten geschafft und mit ihrer Liebesproblematik haben sich nicht halb so viele beschäftigt, wie mit dem "Schneemann".
Als Rifif aber auf die PN einer Userin, die sich für eine inkarnierten Engel hielt, einging und dann selber über sich erkannt haben wollte: "Ich bin ein Engel", wurde sie erstaunlich ernst genommen. Das spricht einerseits für dieses Forum, andererseits habe ich mir an den Kopf gepackt, mehrmals. Als Rififi sich dann geläutert mit einem Mann ihres Alters verheiratet hat, sich aber dann liften ließ, um wieder auf Jagd zu gehen, habe ich kapituliert. WIE KANN MAN DAS ERNST NEHMEN?