sieht man sich wieder?


shadow hat folgendes geschrieben:
es gibt verdammt viele leute, die sich kennen ohne je ein ander begegnet zu sein. zu viele wenn ihr mich fragt. egal wo ihr nach dem tod seid, ihr seht euch mit großer warscheinlich keit wieder.

Manche Ehepaare leben ein ganzes Leben lang zusammen und kennen sich überhaupt nicht und andere sind nur kurze Zeit zusammen und wissen mehr übereinander als andere in einem ganzem Leben. (Dieser Gedanke kam mir gerade als ich diese Zeilen las.
hallo'chen',

habe schon des öfteren mal gedacht auf einen Menschen gestossen zu sein den ich irgendwoher kannte - habs dann aber als Déjà vu abgetan...

lieben Gruss
Gaby
_________________
Lieben Gruss
Gaby
--
Zitat:
jw MAa.t xai.tw r-HA.t =k
mAa.t r-Hna =k
Ich habe 2002 auch einen Freund verloren, der mir sehr teuer war. Es ist für mich auch heute noch schwer zu akzeptieren, dass gerade er so früh schon gegangen ist.

Leider kann auch ich keine Antwort darauf geben ob wir uns wiedersehen. Es würde mir das Ganze leichter machen wenn ich wirklich wüsste, dass es so ist. Ich habe einige Bücher über Nahtoderlebnisse und den Tod gelesen. Irgendwie wollte ich einfach eine Antwort oder irgend etwas das mir sagt, das es ihm gut geht, das er noch irgendwo da draussen ist. Menschen mit Nahtoderlebnissen haben berichtet, dass Sie Freunde und Verwandte getroffen haben. Das hat mir Hoffnung gegeben.

Ich wünsche mir dass es so ist.
_________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Liebe sternenfee,

ich bin 120% davon überzeugt, nach meinem körperlichen Tod meine bereits verstorbenen Verwandten und Bekannten wiedr zu sehen. Die geistigen Welten Gottes sind so gross und umfangreich, das für jeden dort ein Platz ist.
Thomas hat folgendes geschrieben:
Liebe sternenfee,

ich bin 120% davon überzeugt, nach meinem körperlichen Tod meine bereits verstorbenen Verwandten und Bekannten wiedr zu sehen. Die geistigen Welten Gottes sind so gross und umfangreich, das für jeden dort ein Platz ist.


Liebe sternenfee,

mir geht´s wie Thomas. Auch ich glaube fest an das Wiedersehen, sogar, dass die nahestehenden Menschen, die schon in der nächsten Welt sind, mit uns in dieser Welt verbunden sind und uns begleiten. Man kann füreinander beten und ich mache das ziemlich oft. Ich glaube, dass gerade diese Gebete für die Menschen in der nächsten Welt das Vertrauen darauf stärken, dass es wirklich so ist.


Liebe Grüße ,

Herzlich
Leomd hat folgendes geschrieben:
Auf der einen Seite glaube ich nicht daß man sich sieht, weil man ja keine Augen mehr hat. Augen haben wir nur in der körperlichen Welt.


Natürlich darf man den Begriff "sehen" nicht wörtlich, sondern nur im übertragenen Sinne verstehen. Das, was man nach dem Tod als "Sehen" bezeichnet ist vergleichbar mit dem Wahrnehemen einer Imagination, also so etwas wie ein "geistiges Schauen".