Studien und Statistiken zur Meditation


Hallo zusammen,

ich bin auch der Such nach Studien und Statistiken zur Meditation. Kennt ihr eine Internetseite, Broschüre oder ein Buch, wo solche Informationen zusammengefasst wurden?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße

Daniel Markus
Es gibt wissenschaftliche Paper unter Google Scolar, aber i.d.R auf englisch. Ich arbeite selber daran, wenn du Fragen hast, kann ich sie dir vllt. beantworten.
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien, wenn die anderen nicht gefallen, dann habe ich noch andere.
Hallo,

ich möchte meine eigene Medatationsgruppe eröffnen und suche noch Material an dem ich zeigen kann wie Meditation wirkt und welche Ergebnisse damit erzielt werden können.

Eine Sache interessiert mich ganz besonders. Welche Erfahrung gibt es mit Mediation und Suchterkrankungen? Aus meiner persönlichen Erfahrung, kann man Suchterkrankungen damit Meditation lidern und dann auch von ihnen ablassen.

Würde mich freuen, wenn du mir etwas zur Verfügung stellen kannst.

LG

Daniel
Transzendentale Meditation kann in der Tat Drogenmissbrauch vorbeugen.

http://pdfserve.informaworld.com/6753_770885140_786474665.pdf

Ich wÜrde mich mal nach Büchern von Jon Kabat Zinn umschauen oder Howard C. Cuttler.

Ich weiß nicht was du selber für Erfahrungen mit Meditation hast, aber eine Gruppe aufmachen ist eine riesige Verantwortung und Meditation ist kein Spielzeug. Falsch angewandt kann sie von Kopfschmerzen bis zur Depression, die schließlich im Selbstmord ihr tragisches Ende findet, führen.
_________________
Ich habe eiserne Prinzipien, wenn die anderen nicht gefallen, dann habe ich noch andere.
Guten Morgen,

leider scheint der Link Tod zu sein. Kannst du mir die pdf Datei per eMail senden (macblaubart(a)gmx.de)?

Herr Jon Kabat Zinn hat einige Bücher geschrieben. Welches kannst du mir empfehlen.

Ich meditiere jetzt fast 2 Jahre täglich. Ich habe mich dadurch sehr gut entwickelt und führe seit dem ein wunderschönes Leben. Ich werde ganz "normale" Achtsamkeits-Mediation weitergeben. In den zwei Jahren ist mir noch niemand begegnet oder habe ich von jemanden gehört, der negative Erfahrung gemacht hat. Ich bin mit der Verantwortung sehr wohl bewusst und werde meine Mitglieder sehr Vorsichtig an das Thema bringen. Was ich mir vorstellen kann ist, dass wenn man meditiert, wie ein "Gestörter", dass dann das ganz nach hinten los geht. Wenn du in dem Bereich mir Informationsmaterial zur Verfügung stellen kannst, möchte ich dich bitten, es mir auch zu schicken.

LG

Daniel