Schmerzende Rippen


LOL

Nunja die Mütter und Großmütter wussten sich schon immer mit den einfachsten Mittelchen zu helfen. Aber vielleicht nicht alles auf einmal. Heute kommt das Rotlicht drann. Nach dem Quarkgeschmiere von gestern würde ich heute gerne trocken bleiben
@ Josi,

...auch eine Möglichkeit und gar nicht so selten als Ursache anzutreffen: eine Blockade von einem oder mehreren Brustwirbeln... und das kann dann tatsächlich vorne oder im Rippenbereich grausam wehtun, hat was mit den Intercostalnerven zu tun.
...müsste sich ein Physiotherapeut oder Chiropraktiker mal anschauen

LG, Walta
Aaaalso Quarkwickel helfen normalerweise dann, wenn es eine Art Entzündung ist. Und im Fall eine Entzündung hilft dann eher auch Kälte. *kopfkratz*
Jedenfalls bei mir..
@ Waltaaaaa

Danke dem werde ich dann mal auf den Grund gehen

@ Astrelli

Ja soll aber auch gegen Schwellungen und Prellungen. Gicht und so helfen. Naja bei mir hat bis jetzt nichts wirklich geholfen.

SCheint als müsste ich den Dreck wirklich aushocken..leider

Aber danke an alle, die mir Rat gegeben haben. Lieb von euch

LG
Josi
Ja, wirkt abschwellend.
Wobei um den Brustbereich es wirklich eine großflächige Sauerei ist. Ich hab es nur einmal gemacht, als ich nach der Geburt einen Milchstau hatte (und Körbchengrösse z oder so).
Hat auch gut geholfen, aber ich persönlich schmiere nicht so gerne mit Essen auf meinem Körper rum.
Astrelli,

ja nett war das echt nicht. Habe es nur einmal gemacht und kam mir wie eine Milchschnitte vor
Naja meiner Katze hat es gefallen....jammi

Aber was ich ganz gut fand, war Pferdebalsam (nein, nicht aus Pferden, sondern für Pferde )
wurde recht warm und ich habe geschlafen wie ein Baby. Wobei meine Katze auch auf das Kräuterzeug abfährt.

LG
Josi
Quark scheint überhaupt gegen alles zu helfen, meine Freundin packte das Zeug auf ihre schlimmen Abszesse... (wobei es nur da richtig gut abheilte, wo ich es auch noch draufgedrückt hatte, ich Brutalo)

Für die Wärme kann ich Heizkissen empfehlen Seit ich meine Heizdecke habe, friere ich kaum noch *zufriedenes Omagesicht mach* aber vielleicht kriegt man davon auch Krebs... so wie von Mobiltelefonen... oder Mikrowellen... Killertoaster...

ich hör ja schon auf..
Hallo ihr Lieben,

um euch auf den neusten Stand zu halten: Meinen Rippen geht es wieder gut (bis auf ein kleines Zwicken beim Husten ist alles wech).

Ich danke euch nochmals. Waren echt ein paar gute Sachen dabei.

Liebe Grüße
Josi
Josefin,

der Zweck heilt die Mittel - das Zwicken geht also auch noch vorbei - mit vielen LiebesKräutern.

biogral-micha&Girls