Eine Frage an die Damen


Ich habe eine Frage die eher etwas für die Frauen des Forums ist. Es geht um die Pille "Leona" von Hexal. Meine Mutter hat ein riesiges Packet davon geschenkt bekommen und hat sie mir gegeben. Im Moment benötige ich sie nicht weil ich noch nicht mit meinem Freund schlafe aber ich wollte mich mal informieren, da ich beim Frauenartzt auf keinen Fall auf den "Stuhl" gehen werde. Kann ich die Pille einfach nehmen und schauen ob ich sie vertrage? Oder MUSS man unbedingt auf den "Stuhl" wenn man eine Pille haben möchte? Zur Beratung würde ich ja noch hingehen aber ich bin da ziemlich empfindlich was Private Angelegenheiten angeht
Kann es gefährlich sein wenn ich ohne Untersuchung einfach die Pille nehme und schaue ob ich sie vertrage? Falls ich sie nicht vertragen würde, würde ich halt einfach aufhöhren sie zu nehmen...müsste doch eigentlich gehen..
Hmmm...vielleicht könnt ihr mich ja bestätigen oder mir davon abraten währe toll wenn ihr mir antwortet.
LG
Carolina
Hallo, Carolina,

ich bin zwar keine Frau, darf aber vielleicht dennoch etwas fragen/sagen. Hast Du diese Schwierigkeiten mit dem Stuhl nur bei männlichen Frauenärzten oder auch bei ÄrztINNEN? Meine Nichte hatte diese Probleme auch, sie hätte sich niemals bei einem Arzt auf den "Stuhl" gesetzt, aber sie hat sich eine Ärztin gesucht, und da ging das viel besser. Ihr wurde vor Ansetzen der Pille dringend empfohlen, sich gynäkologisch untersuchen zu lassen und da bestand GENAU das gleiche Problem wie bei Dir. Vielleicht gibt es ja eine sensible Ärztin (also eine Frau) in Eurer Nähe, der Du vertrauen kannst?

Liebe Grüsse, und sorry, dass ich hier so reingefunkt bin, wo ich gar nicht angesprochen war.

PeBu
Hihi das ist schon in Ordnung
nein ich bin auch bei Frauen so empfindlich und wenn das dafür nötig ist, verzichte ich auch auf eine Pille. Ich weiß viele sagen das ich keine Angst haben muss aber das ist keine Angst sondern ich finde solange ich keine ernsten beschwärden habe, habe ich keinen Grunde einer fremden Person mein Intimsten Bereich zu zeigen. Artzt hin oder her die Person ist fremd. Ist vllt. etwas übertrieben aber so bin ich.
Aber danke
Hallo Carolina,

bitte auf keinen Fall nehmen. Die Pille muss genau auf dich abgestimmt werden. Da wirst du bei einem Besuch beim Frauenarzt nicht herumkommen.

Es gibt bei der Pille verschiedene Stärken und auch andere Wirkungen. Also bitte bitte bitte nicht nehmen. Du könntest Probleme mit einer "falschen" Pille bekommen.

Der Besch beim Frauenarzt ist nicht wirklich schlimm. Und ich muss offen und ehrlich sagen, dass ich lieber zu einem Mann gehe. Grund:

Da die Männer andere Geschlechtsorgane haben, sind sie vorsichtiger. Meine Erfahrung.

Also ich wünsch dir was und lass bitte die Finger davon

LG
Josi
Ich kann das, was Josi sagt nur unterschreiben und nochmal unterstreichen und nochmal wiederholen:

Nimm diese Pille nicht. Das kann gefährlich sein. Das kann deinen Hormonhaushalt dermassen durcheinander werfen, dass du mit ... argh.

Lass es einfach, bitte, ok?

Überhaupt empfehle ich (insbesondere bei solchen Empfindlichkeiten) eher diese Dinger:



Dafür brauchst du dich auf gar keinen Stuhl zu legen, sondern nur in den Drogeriemarkt zu gehen

Und ganz zum Schluss meine persönliche Meinung...
Wenn du dich dermassen - entschuldige bitte jetzt diesen Ausdruck - _anstellst_ bei einer Untersuchung durch einen Arzt, dann hat der Zensur deines Freundes da noch nix verloren. Dann bist du einfach noch nicht soweit damit umgehen zu können. Und du kannst mir hier noch so oft mit dem "aber meinen Freund kenn ich doch!" Argument kommen... das ist und bleibt meine Einschätzung. Du solltest warten.

LG
Liebe Lisken das ist lieb aber ich bin durchaus reif für mein Alter. Es ist auch nicht das ich davor Angst habe oder das ich glaube da könnte was kaputt gehen. ich möchte es einfach nicht. Kondome sind kein thema ich würde auch beides benutzen. Ich wollte mich nur informieren , denn wenn ich sie einfach so hätte nehmen können hätte ich für die Zukunft knapp 200€ gespart Und wer lässt sich sowas entgehen? Ich war schon beim Frauenartzt aber da war Pille nicht das Thema. Ich bin in deinen Augen vllt. empfindlich aber jeder hat seine pingeligen Macken
Aber trotzdem Danke für eure Ratschläge ich werde mich auf jeden Fall daran halten
Liebe Carolina,

du muss natürlich selbst wissen, was du tust und mit wem

Minderjährige kriegen die Pille soweit ich weiss umsonst. Lass dich einfach richtig informieren und lass dir vor allem eine Pille geben, die zu deinem Körper passt

Ich wünsche dir ganz viel... wie sagt man.. SPASS (!) bei deinem Liebesleben
Lass dich verwöhnen und es dir gut gehn!

LG
Wie wärs ganz auf die Verhütungsmittel zu verzichten und der HIMMLISCHEN FÜHRUNG seinen Lauf zu überlassen.
@Wachsein

Wenn ich so was lese, bekomm ich immer das Bedürfniss, den Schreibenden zu beleidigen und als Schwachköpf zu bezeichnen. Gründe nenne ich gern auf Anfrage...Seiten weise....

Ich wollte es eigentlich nicht hier posten, weil es nicht wirklich hier her gehört, aber nach dem Kommentar von Wachsein kann ich mich nicht mehr zurück halten:
http://www.gofeminin.de/forum/show1.....alitaet/das-vorspiel.html

eine sehr interesante Seite wie ich finde

mfg naysayer