Was macht ihr nach dem Tod? (Fiktiv)


Mein Wunsch, den ich für sehr realistisch halte, ist:

Ich möchte dann aus einer "höheren Warte" endlich verstehen, warum bestimmte Dinge in meinem Leben genau so gelaufen sind, wie sie gelaufen sind.
Jim hat folgendes geschrieben:
Mein Wunsch, den ich für sehr realistisch halte, ist:

Ich möchte dann aus einer "höheren Warte" endlich verstehen, warum bestimmte Dinge in meinem Leben genau so gelaufen sind, wie sie gelaufen sind.


Lieber Jim,

Dein Wunsch wird sicher in Erfüllung gehen, ich glaube jedenfalls daran, dass sich in der nächsten Welt unser Verständnis für das, was in unserem Leben in dieser Welt abgelaufen ist, erweitern wird.

Liebe Grüße,

Herzlich
Liebe Freunde

Die Weiten des Weltalls haben mich schon immer fasziniert. Ich möchte gerne alles erforschen und verstehen können, den ganzen Kosmos, einschließlich dem Raum-Zeitgefüge. Urknall……. Was war davor? Die Entstehung des Lebens u.s.w. ? Wie ist die Seele wirklich? Wie ist Gott wirklich? Da werd ich staunen.

Alles Liebe
_________________
"Die Erde ist nur ein Land und alle Menschen sind seine Bürger"
Bahà'u'llàh
hallo ihr lieben,

ich werde zurückblicken und mich über mich wundern , warum ich jemals nicht an das gute glaubte. was war das andere noch?

und im licht tanzen und baden und lachen und lieben .und erkennen .

eigentlich kann ich es auch schon hier tun. winters ist es vielleicht nicht ganz so leicht.

und wenn möglich, würde ich weihnachten gerne bei gott eingeladen sein.und heute nachmittag auf einen lichtkaffe. so gestärkt sause ich dann in lichtgeschwindigkeit zu jedem der traurig ist und bin die hoffnung, der mut zur veränderung.
und alle käfige würde ich öffnen. no more eingesperrte, angehängte wesen. und dabei nie den mut verlieren.

und allen schlechten schülern selbstbewusstsein geben. was war das andere noch.

und allen kranken gesundheit, was war das andere noch.

und jedes leid, dass ich sehe.umwandeln in freude. was war das andere noch.

und die ode an die freude singen. und ich wäre unendlich geliebt.
liebe grüße
katharina
ich würde ihn suchen den echten, einzigen, wahren gott. wenn es ihn gibt, werde ich gläubig.
Zitat:
Des weiteren würde ich natürlich erstmal allen Freunden und Verwandten, die schon drüben sind, Hallo sagen. Das gibt bestimmt ´ne klasse Party. Und was wir alles zu erzählen haben - ein Glück, dass es drüben keine Zeit mehr gibt ! Da kann man ohne Ende reden, muß nicht ins Bett und nicht zur Arbeit usw.


JAAAA !
Das finde ich klasse - Party ohne Ende!

Und so viel zu bequaseln mit allen möglichen Leuts ... meine Verwandten, Jesus, Gabriel, A. Einstein, Michael , ........ ohhhh die Liste wird laaaang.

Super Vorstellung! Danke - Daniela
_________________
Ich wünsche allen Lebensfreude bis zum Abwinken!
Hallo der_ding,

als toter kann man nichts mehr Essen oder Trinken, stimmts?
Tot war ich bisher noch nicht ...
_________________
Denkt selber nach!