P.S. Ich liebe dich


Holly und Gerry hatten einen einfachen Plan: Sie wollten für den Rest ihres Lebens zusammenbleiben. Hollys Mann Gerry ist tot, ein Gehirntumor. Und Holly weiß nicht, wie sie alleine weiterleben soll. Sie ist erst 29, und ihr Leben scheint zu Ende. Doch dann entdeckt sie, dass Gerry ihr während seiner letzten Tage Briefe geschrieben hat. Mit Aufgaben für Holly, für jeden Monat eine ... Cecelia Ahern schreibt so tief berührend über Liebe und Trauer und dabei so lebendig über das Glück, wie wir es noch nie gelesen haben.

Ich muss zugeben, dass ich mir zuerst den Film angesehen und dann erst das Buch gelesen hab. Es ist etwas anders als der Film und dadurch kann ich von keinem von beiden enttäuscht sein.

PS: Ich liebe Dich ist auf jeden Fall eines der Bücher die, wenn man einmal angefangen hat es zu lesen, man nicht mehr aus der Hand legen kann. Ich hab mir Nächte um die Ohren geschlagen weil ich immer wissen wollte wie es weiter geht. Einfach klasse!
Meine Freundin hat es 5 mal durchgelesen
Der Film war klasse
Frauenbuch!
Sakon,

das Buch war besser als der Film. Wenn dir der Film gefallen hat, lege ich dir ans Herz, das Búch zu lesen.

LG
Meine Freundin war voll krass enttäuscht vom Film.
Ich muss zugeben das Buch ist besser als der Film.