wie hat jesus zu gott gebetet


Tobias,

was willst du mir damit sagen?

Steh im Moment gerade auf dem Schlauch, glaub ich!

Sorry
Das war die Antwort darauf wer behauptet das Jesus Gott ist.
Achso

Danke
dreifaltigkeit ? drei götter oder wie?
Genau das besagt die Dreifaltigkeit nicht. Ich denke bei Google findest du genug Informationen dazu.
Was bitte warst du für ein Christ, wenn du die Dreifaltigkeit nicht kennst?

Einfach mal googlen
@ex-christ

Wenn man Deine Postings liest, kann man (ich) erst einmal nur eines sagen: Dein nickname ist eine Hochstapelei!

Lies erst mal richtig, dann wirst Du Dir von selber abgewöhnen, solche Sprüche zu klopfen... Kindskram!
Hallo,

in allen Religionen wird anders gebetet und verschieden. Bei Gott/Jesus kann man beten wie man möchte. Ob die Hände hoch oder gefaltet, denn für Gott ist es eigentlich wursch wie wir ihn anbeten. Dafür gibt es keine Regeln. Man kann Gott auch mit Christlichen Lobpreislieder anbeten.

LG
Lieber Freund des schriftgetreuen Gebets!

Ich möchte das hier mal aufklären, denn da hast du zu schnell geschossen bei deinem Vorwurf, die Christen würden (wieder mal) alles falsch machen:

Zitat:
eine frage die ich sellen möchte ist, wie hat jesus zu gott gebetet.
ich möchte damit verdeutlichen, wie jesus gebetet hat und wie die christen heute beten.

matthäus evangelium, kapitel 26, vers 39

39 Und er ging ein wenig weiter, fiel nieder auf sein Angesicht und betete und sprach: Mein Vater, ist's möglich, so gehe dieser Kelch an mir vorüber; doch nicht wie ich will, sondern wie du willst!


wer betet heute so ? die muslime.
wie beten heute einige christen ?
einige spielen orgel, andere spielen jazz usw.

ich hab das mal in einem krankenhaus mit einer nonne besprochen.
hab gefragt, wie sie (die christen) heute zu gott beten. sie meinte dann,
sie halten die hände so oder so wenn sie beten. darauf hin meinte ich, wieso sie nicht so beten wie jesus es getan hat. sie meinte dann, jaaa es gab auch andere propheten (moses z.b.) die anders gebetet haben, mit offenen händen zum himmel. darauf hin meinte ich dann wieder, ja betet ihr dann so wie diese propheten. nö tun wir auch nicht

aber wer betet mit offenen händen zum himmel. die muslime.
vielleicht auch die juden, aber ich bin mir nicht ganz sicher ob sie heute noch so beten.


Diese Nonne war eine von vielen Christen. Ich bin ein anderer. Ich bete nicht mit Jazz und nicht mit Orgel (dazu singt man nur).

Es gibt sehr viele Christen die mit offenen Händen zum Himmel beten, auch wenn diese eine Nonne nicht dazu gehört. Ich mache das auch, wenn ich mich öffnen will oder etwas anbiete.

Es gibt auch eine Gebetsform in der katholischen Kirche bei der man auf sein Angesicht niederfällt und betet. Aber nicht so wie die Muslime. Sondern man liegt komplett mit dem Gesicht nach unten auf dem Boden und streckt die Arme orthogonal von sich (Kreuz).

Aber - und das ist das wesentliche - nicht auf die Körperhaltung sondern die Geisteshaltung und die Öffnung des Herzens kommt es beim Gebet an.

Viele Grüsse und Friede deiner Seele (ich muss das bei dir sagen),
Andreas
Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen "wie hat Jesus zu Gott gebetet". Gibt es eine lächerlichere Frage hier!