Flucht, flüchten


Hallo,

ich träume, wenn ich mich erinnern kann, egal in welcher Situation ich mich befinde, dass ich immer auf der Flucht bin. Manchmal sind es Themen aus dem Alltag, also meines Erachtens eine "ganz normale" Verarbeitung. z.B. ein Gespräch des Vorabends über einen neuen Autokauf: Ich träumte dann direkt nachts von diesem Auto- aber- wieder im Kontext "ich bin auf der Flucht" mit diesem Auto.
Ich bin morgens nach solchen Träumen meist schlecht drauf, unmotiviert. Ich möchte mich mit dieser Thematik gerne beschäftigen, mehr darüber erfahren und freue mich über Hinweise, Erklärungen oder "Hilfe"tips.
Danke