Zeit ist relativ?


Time,

ist die Zeit und sie dreht sich im Kreis - wie die Stunden - Minuten und Sekunden.

Ein VollKreis hat 360 Grad und auch Minuten und Sekundenteilung im 60er Rythmus.

Auch das Leben hat seinen Kreislauf mit Anfang und Ende als TaktFrequenz des Lebens.

Zeit von morgen ist vielleicht - Heute hier morgen dort als Reisen in der Zeit?

Lovesoul-Zeitlos!
Wir sind doch alle Zeitreisende: von der Vergangenheit in die Zukunft.
Wer aber sich schnell bewegt, der kommt früher in der Zukunft an.
Wer sich in einer größeren Höhe befindet, der kommt langsamer in der Zukunft an.
Der Effekt macht jedoch weniger als eine Sekunde im Jahr aus.
Halllo Martin,
kleine Korrektur.
Wer sich in groesseren Hoehen befindet,altert ebenfalls schneller, da die Winkelgeschwindigkeit relativ zum Erdradiums zunimmt. Auf Grund dieses Effekts muessen Uhren in GPS Satelliten (geostationaere Bahn) permanent minimal nachgestellt werden.

lg
Hallo Martin H,

DU kannst die Uhr zurück drehen - aber die Aktuelle Zeit bleibt immer real. Wir gehen also doch mit der Zeit!


Lovesoul-Its Time 4Time - in der Vierten Di!
@Lovesoul
Kommst Dir nicht langsam selber lächerlich vor, was Dein ewiges Gesülze angeht?

Gruß
und manche Frauen rasen so schnell mit dem Auto, da sie so den Alterungsprozess verlangsamen.
@Martin H.
Naja,....so minimal, dass das lebensverkuerzende Einatmen der Abgase bei Weitem ueberwiegt.
lg
wenn du es schon so genau nimmst, dann gilt aber auch:

Bei den Winkelgeschwindigkeiten der Erde auf höheren Höhen muss die Rotationsgeschwindigkeit der Erde um die Sonne addiert bzw. subtrahiert werden.
Hinzu kommt die noch wesentlichere Rotationsgeschwindigkeit der Sonne um das Zentrum der Galaxie und nicht zu vergessen: die Geschwindigkeit, mit der diese Galaxie auf die Andromedagalaxie zurast.

Zum Thema:

Es ist nicht nur die Zeit relativ:
Eine Minute ist nicht gleich einer Minute, wenn Gravitation bzw. Beschleunigung und Bewegung ins Spiel kommen.
Es ist auch der Raum relativ:
Ein Meter ist nicht gleich ein Meter.
Ein schnell fliegendes Raumschiff wird tatsächlich verkürzt, wenn es gelänge, daran als Außenstehender einen Zollstock anzulegen.
Und Teilchen in Ringbeschleunigern, die in Natura rund sind werden flach wie eine Diskusscheibe.
@Martin H.

Yup, so ist's korrekt!

v= (v'+u)/(1+(u v')/c^2)
Wobei die Geschwindigkeiten u und v' sich eben nicht zu v addieren lassen.
(Additionstheorem mit Hilfe der Lorenztransformation. C = Lichtgeschwindigkeit)

lg
Die Zeit scheint zu rennen. Wieder eine Woche vorbei, wieder neue Aufgaben und wieder wird es Herbst - und bald Winter.

Was ist Zeit ? Unterliegen wir einer Illusion ?

http://www.wasistzeit.de/wasistzeit/a7.htm

http://wiki.anthroposophie.net/Zeit

google: die geschwindigkeit der zeit empfinden
einstein die geschwindigkeit der zeit empfinden

Könnte es sein, daß sich Einstein teilweise getäuscht hat ?

http://www.g-o.de/dossier-detail-65-7.html
Zitat:
Wie konnte Einstein eigentlich mit einer so unerhörten Behauptung daherkommen? Wieso konnte er einfach den Äther abschaffen und die Lichtgeschwindigkeit als Naturkonstante festlegen? Hatte denn nicht vor Einstein alles prima zusammen gepasst?


Schönen Freitag - und schönes Wochenende

ikarus - sieht schon wieder den Montag kommen
_________________
Das, was sich im Menschen reinkarniert, ist das spirituelle Ego, die göttliche Individualität.
http://www.theosophie.de/index.php?.....en&Itemid=88&limitstart=2