Merkwürdiger Traum...


Hallo alle zusammen! Es wäre nett wenn mir jemand sagen könnte, was der folgende Traum genau zu bedeuten hat:
Ich bin mit zwei meiner besten Freundinnen in eine Disco gegangen und wir haben getanzt. Kurz darauf standen um mich herum plötzlich nur noch Pärchen und die Freunde meiner beiden Freundinnen kamen und auch sie haben mit ihren Freunden gekuschelt und getanzt. Ich stand plötzlich ganz allein da und niemand hat mich beachtet. Ich habe nach einiger Zeit angefangen zu schreien und niemand hat mich gehört. Dann bin ich rausgerannt. Danach bin ich wach geworden...
Ich fand diesen Traum echt merkwürdig, weil ich mich eigentlich keinen wirklichen Grund habe mich allein gelassen zu fühlen... Es wäre nett wenn mir jemand etwas dazu sagen könnte.
Liebe Grüße Nina
_________________
"Theres nothing wrong with being a loser,
it just depends on how good you are at it."
by Billie Joe Armstrong
Hallo Nina,

also klassisch gesehen würde ich sagen, daß dieser Traum entweder sagt, dir mangelt ein wenig an Selbstvertrauen, oder daß er dir sagt, daß vielleicht im inneren eine gewisse "Leere" herrscht?
Werde dir also deines eigenen Wertes bewußt, und dieser Wert wird nicht dadurch bestimmt, daß jemand mit dir kuschelt, auch wenn dies heutzutage wohl ein Maßstab ist, der Selbstbewertung, wie sehr man von den Mitgliedern des anderen Geschlechtes begehrt wird. Denn dieser Maßstab ist auch dann falsch, wenn alle in deiner Umgebung diesen Maßstab anlegen....
Sei fest gegründet im Vertrauen auf Gott!

Alles Liebe von Yojo
_________________
"Es ist die Sehnsucht Gottes an diesem Tage, alle Menschen als eine Seele und einen Körper zu betrachten" (Bahá'u'lláh)