Was bedeutet es an G'tt zu glauben?


Schalom!

eine Guta Artikel
Was bedeutet es an G'tt zu glauben?
http://www.chabad-baden.de/library/article.asp?AID=468328
An welchen Gott denn?
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast (Der Kleine Prinz)
Es gibt nur einen Gott!
Ist es denn bitte nicht egal, ob er Jahweh, Gott oder Allah genannt wird? Das sind nur andere Sprachen! Es ist EIN Gott...

nori du sagst es!
Zitat:
Es gibt nur einen Gott!
Ist es denn bitte nicht egal, ob er Jahweh, Gott oder Allah genannt wird? Das sind nur andere Sprachen! Es ist EIN Gott...


Da stimme ich dir voll und ganz zu!
Egal ob "Allah,JHWH,Gott" alles bedeutet: Gott.
Das sahen die Gründer diverser Religionsgemeinschaften aber anders! Und heute bekämpfen sie sich, wer denn nun der richtige Gott ist, seltsam für nur einen Gott!
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast (Der Kleine Prinz)
alle gläubigen sind sich einieg dass es nur einen GOTT gibt, nur am das ganze drum rum wird gestritten!
@hana

Und wie sieht es dann mit dem Vorwurf der (scheinbaren) Vielgötterei im Christentum seitens des Islam aus?

Also, von daher kann ich diese Deine Aussage nicht unterschreiben!
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast (Der Kleine Prinz)
also der vorwurf der vielgötterei von seiten des Islam kommt daher, dass manche Menschen das Konzept der Trinität nicht verstanden haben, das man nicht wörtlich nehmen darf!
Das hat aber nichts mit dem EINEN Gott im Prinzip zu tun und ist sicher auch keine Auffassung des Islam als solcher!
Ob mich diese "G´tt" wohl aufregt?
Sieht aus wie ein verunglücktes "Igitt"...
*grummelbrummel*

_________________
Moment! Ich muss mich erstmal kurz reinsteigern!

Forum -> Gott