Liebe ich ihn wirklich?


Hallo,

ich bin nun seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen.
Wir führen nun schon seit wir zusammen sind eine Fernbeziehung. Leider können wir uns auch nicht jedes Wochenende sehen, aber wir versuchen es eben so oft es geht. Meist komme ich zu ihm.
Es war wie man so schön sagt Liebe auf den 1. Blick. Es hat sofort gefunkt und wir wussten gleich dass wir zusammen gehören...!
Er liebt mich auch über alles, dass ist keine Frage.
Doch ich habe da auch noch einen anderen Jungen kennengelernt, er hat mir irgendwie auf Anhieb den Kopf verdreht :o))!
Zwischen meinem Freund und mir läuft es eigentlich sehr gut, ich kann mit ihm auch über alles reden und so.
Doch manchmal vermisse ich ihn noch nicht einmal, ich freue mich zwar immer wenn wir uns wieder sehen und wenn ich bei ihm bin ist es unbeschreiblich, aber da ist auch noch dieser andere Junge!

Außerdem habe ich nun herausgefunden, dass mein Freund seinen Kumpels nicht erzählen möchte dass er eine Freundin hat....! Das macht mich irgendwie ziemlich fertig. Er sagte es sei ihm unangenehm, aber nicht wegen mir. Ich werde aber wenn wir uns dieses WE sehen ausfürhlich mit ihm darüber sprechen.

Vielleicht könnt ihr mir ja ein bisschen helfen, würde mich sehr darüber freuen.

Viele Grüße
Arwen
hallo Arwen und willkommen bei uns!

mhh was soll ich dir jetzt sagen? ich finde generell sind fernbeziehungen sehr schwer! wie weit ist den die entfernug zwischen euch und wie oft sieht ihr euch?

ich weiß aus eigener erfahrung dass wenn man jemanden über alles liebt, man eigentlich keine augen für jemand anders hat! zumindestens war das bei mir so!

was hast du den für eine beziehung zu diesen anderen jungen? siehst du ihn oft? triffst du dich mit ihm? und vorallem wie fühlst du dich in seiner gegnwart?

dass dein freund niemanden erzählen will dass er eine freundin hat finde ich schon sehr komisch! würde da aufjedefall mal mit ihm drüber reden und fragen wenn es nicht an dir liegt was denn der grund dafür ist!
kann verstehn dass dich das verunsichert, aber es muss ja nicht unbedingt was schlechtes sein oder ne böse absicht dahinter stecken!

ansonsten denk ich musst du einfach in dich gehn und raus finden für wen denn dein herz wirklich schlägt, nimm dir zeit und überstürze nichts!

liebe grüße hana
Hallo Arwen

Ich kann mich Hana nur anschließen.
Ich vermute, daß ihr noch relativ jung seid, da ist eine Fernbeziehung relativ schwer und kompliziert.
Wegen seiner Freunde würde ich ihn noch einmal ansprechen.


Astrella
Hallo,

erst einmal vielen Dank für die beiden Antworten!
Also, wir wohnen ca. 70km voneinander entfernt und versuchen uns schon alle 2-3 Wochen zu sehen. So gut es eben geht.
Ja, Hana du hast recht ich bin erst 17 Jahre alt und habe von daher leider auch noch keinen Führerschein, sondern fahre dann meist mit dem Zug zu meinem Freund.
Den anderen Jungen treffe ich eigentlich nicht allzu oft. Kenne ihn von der Schule und habe ihn da jeden Tag gesehen und stand dann auch mit meinen Freundinnen bei ihm in der Pause. Allerdings haben wir nun Ferien, und ich sehe ihn vielleicht 1-2 mal die Woche. Aber manchmal auch erst wieder in 2 Wochen kommt immer drauf an....!
Ich fühle mich in seiner Gegenwart sehr wohl, ich kann mich gut mit ihm unterhalten, und fühle mich schon zu ihm hingezogen. Also ich bin anfangs immer etwas zittrig wenn ich anfange mit ihm zu erzählen.

Ja, wegen seinen Freunden muss ich mit ihm da auf jeden Fall sprechen! Ich hoffe dass ich da etwas erreichen kann.....! Denn er macht jetzt schon total zu, und ist auch glaube ich schon etwas angefressen dass ich da nicht locker lasse.

Liebe Grüße
Arwen
Hm, es hängt viel von der Art ab, wie man jemanden anspricht.
Wenn du ihn mit Fragen und Vorwürfen überhäufst, macht er dicht. Würdest Du auch machen.
Erzähl ihm besser, wie es Dir dabei geht, was Du gefühlt hast, als Du es erfahren hast. (Angst/Trauer/Enttäuschung z.B.)
Und dann höre ihm zu. Was er Dir sagt.
Ohne ihm ins Wort zu fallen.
Manchmal gibt es ganz einfache Erklärungen, z.B. seine Freunde sind Machos und machen sich über jemanden lustig, der eine Freundin hat.
Höre ihn an und entscheide dann, erstmal für Dich, ob dir die Antwort reicht.
Es kann sein, daß es der erste Schritt zur Trennung ist, aber wenn Du kein Vertrauen zu ihm hast, könnt ihr keine Beziehung führen, eine Fernbeziehung schon gar nicht.
Ich hatte auch über 5 Jahre einen Freund auf meiner Arbeitsstelle, und wir haben nie jemanden was davon erzählt.
Nicht, weil ich nicht zu ihm gestanden hätte oder er nicht zu mir, sondern einfach, weil es niemanden etwas anging.
Vielleicht will er seinen Freunden keine Rede und Antwort stehen und indiskrete Fragen beantworten müssen.
Freundinnen haben untereinander meist ein anderes Verhältnis als Männer unter sich.
Aber es kann auch eine andere Frau dahinter stecken, und er möchte einfach nicht, daß sie davon erfährt, wenn sich einer seiner Freunde verplappert.
Nur Du kannst das beurteilen.
Mach einen ausgedehnten Spaziergang und denk auch mal über Deine Beziehung zu dem anderen Jungen nach.
Denn wie Hana gesagt hat: Wenn man noch relativ frisch verliebt ist (und ein halbes Jahr ist frisch), dann hat man normalerweise keine Augen für jemand Anderen.
Vielleicht denkst Du nur, daß du noch sehr verliebt bist, weil viel Sehnsucht vorhanden ist, aber wenn ihr dann zusammen seid - auch mal über einen längeren Zeitraum, wirst Du vielleicht merken, daß ausser der Sehnsucht eigentlich nicht viel Gemeinsamkeit herrscht.

Astrella
Hallo Astrella,

danke für deine Antwort!
Ich kenne meinem Freund seine Kumpels nicht so gut. Ja, es könnte schon sein, dass sie sich dann lustig machen weil er eine Freundin hat.
Es kann auch sein, dass mein Freund natürlich indiskreten Fragen aus dem Weg gehen will.
Also ich bin ganz ehrlich, ich denke nicht dass mein Freund noch eine andere Freundin hat oder so etwas. Ich vertraue ihm auch voll und ganz, und er mir auch. Denn sonst könnten wir ja auch keine Fernbeziehung führen.
Sagen wir es mal so, wenn ich mich mit dem anderen Jungen treffe, dann vermisse ich meinen Freund überhaupt nicht, und denke auch nicht gerade oft an ihn.
Meinst du denn, ich sollte mich mit dem Jungen noch treffen, oder lieber erst einmal nicht mehr? Würdest du an meiner Stelle, meinem Freund von dem anderen Jungen erzählen?

Also ich werde auf jeden Fall mit meinem Freund am WE über die ganze Sache ausführlich sprechen mit seinen Kumpels.

Liebe Grüße
Arwen
Zwischen Dir und dem anderen Jungen läuft doch noch nichts richtiges, oder?
Nun, warum nicht, es ist kein Fremdgehen.
Aber ich würde (persönlich) meinem Partner nichts davon erzählen, er hätte dann ja auch Grund zur Eifersucht.
Ich hatte früher mal eine Fernbeziehung über ein Jahr, um ehrlich zu sein, bin ich in der Zeit nicht treu gewesen, obwohl ich meinen Freund sehr geliebt habe (oder es dachte) und wir uns lange Briefe geschrieben haben und oft telefoniert...Aber letztlich ist es keine richtige Beziehung. Wenn man sich sieht, ist es immer nur ein Ausnahmezustand und nicht der Alltag. Ich war damals einfach noch zu jung...
Mein jetziger Mann hat lange Jahre im Ausland gearbeitet und war zusammengerechnet jedes Jahr für 5 Monate weg, weit! weg.
Aber ich habe mir die Hörner schon abgestoßen und die meiste Zeit schwanger *grins* sodass für mich keine Affären in Frage kamen. Ich habe ihn auch nicht vermisst, seine tägliche Unterstützung vielleicht, aber das ich ununterbrochen an ihn gedacht hätte...nö.
Jetzt bin ich nachgekommen und wir sind mehr oder weniger den ganzen Tag zusammen. Obwohl wir schon 10 Jahre verheiratet sind, war das eine riesige Umstellung.
Man verliebt sich auch mal "fremd", wenn man eine gute Beziehung führt und Gelegenheit macht Diebe... oder Liebe
Wenn Du Dir über deine Gefühle nicht sicher bist, halte dir beide Optionen offen.
Nur erzählen solltest Du nichts. Gibt nur schlechte Gefühle.

Astrella
Hallo Armen

und herzlich willkommen im Forum.
Also ich kann mir schon gut denken; weshalb dein Freund nichts seinen Freunden erzählen will, ich glaube (und bin mir sicher) dass es ihm peinlich ist, dass er eine Fernbeziehung hat, und deswegen soll keiner was von seinen Freundin (dich) erfahren.
mir wär das nämlich auch peinlich.

hoffe ich konnte helfen
Hallo,

erst einmal lieben Dank für die Antworten!
Ja, es ist gut möglich, dass er es seinen Kumpels nicht sagen möchte, weil wir beide eine Fernbeziehung führen. Davon gehe ich auch sehr stark aus. Naja mal abwarten was er denn so sagt....!
Nein, mit dem anderen Jungen läuft überhaupt nichts , wir sind eigentlich nur gute Freunde, und verstehen uns gut. Allerdings weiß er auch nicht dass ich einen Freund habe :o))!
Naja, um ehrlich zu sein wenn ich bei meinem Freund bin, dann fühle ich mich irgendwie immer schlecht, weil es eben da noch diesen anderen Jungen gibt. Und ich ihm dies ja auch verheimliche. Mein Freund hat das auch schon ein wenig bemerkt und gefragt was denn heute mit mir los ist, ich hab dann eben gesagt dass es mir nicht so gut geht.
Ich lüge Menschen nicht gerne an, aber ich werde mich zusammenreißen und meinem Freund nichts erzählen.
Aber, wenn ich dann bei meinem Freund bin, dann denke ich doch immer an den anderen Jungen! Und ich schäme mich ja schon fast dafür !

Liebe Grüße
Arwen
Hallo ihr lieben, hallo Arwen

rede einfach nochmal mit ihm! vielleicht hat er auch zu seinen freunden nichts gesagt weil er nicht sicher weiß wie du zu ihm stehst, vielleicht sagt er auch nichts weil er erst sehn will ob das mit euch zukunft hat!

ich denke es ist sehr wichtig dass ihr mal über eure gefühle sprecht, was nicht unbedingt sehr leicht ist, vorallem für männer! meiner wär lieber aus dem fenster gesprungen als über seine gefühle zu reden!

aber ich denke wenn ihr mal offen über alles gesprochen habt, dann kannst du dir besser über die gefühle zu dem anderen jungen im klaren werden!

hat den dein freund ein auto?

von dem jungen würde ich ihm nichts erzählen, vorallem weil du dir jaselbst nicht sicher bist ob oder was du fühlst!

wie ist die beziehung den sonst so? telefoniert ih oder schreibt ihr sms?

was für mich komisch ist dass du ihn teilweise gar nicht vermisst, nach einem halben jahr dürfte das noch nicht sein!

ich bin jetzt vielleicht auch ein extrem fall aber für mich waren 8 stunden abrbeit scon die hölle!