Hund-Problem


na gut 12345 dass du weiß wovon du redest!
ich lass dir deinen glauben und du lässt mir meinen dann haben wir auch kein problem miteinander mich störts nur wenn jemand kommt und behauptet was er glaubt ist richtig und die die das nicht so glauben sind schlechte muslime!
achja Pax sorry hätt dich fast vergessen!


du sollst das schwein nicht essen aber leben darf es ja oder?
Zitat:
du sollst das schwein nicht essen aber leben darf es ja oder?


Wieso hat denn Gott das Schwein erschaffen, wenn man es nicht essen darf?
Stell Dir mal vor, was mit der deutschen Wirtschaft passieren würde, wenn man alles was der Islam verbitete hier nichtn mehr verkaufen dürfte.

Wusstest Du, dass Jesus, wenn er zurückkehren soll, die Schweine nach einem Hadith töten wird?
Zitat:
Wieso hat denn Gott das Schwein erschaffen, wenn man es nicht essen darf?



Man soll das Schwein nicht essen da es ein allesfresser ist, seine eigene scheise, Matsch, dreck etc.... ergo ist das Schweinefleisch unrrein nicht das Tier ansich.

Was du letztendlich ist ist dein problem. Und das beispiel mit der deutschen Wirtschaft ist sowas von abseits von diesem Thema das glaubt man garnet.

@hana: Das dieses nicht im Koran stehen soll hab ich nun Begriffen. Mir geht es darum ob im Koran steht, folgt dem Koran und nur dem Koran. Den dies wäre für uns interesant, da wir damit argumentieren könnten und uns nicht an die Ahadith binden müssen.
Und wenn ja, dann bitte mit Seitenzahl
@ Pax
Zitat:
Wieso hat denn Gott das Schwein erschaffen, wenn man es nicht essen darf?

Ebenso wird ein Kannibale auf Papua Neuguinea sagen:
„Wieso hat denn Gott den Mensch erschaffen, wenn man ihn nicht essen darf?“

Zitat:
Stell Dir mal vor, was mit der deutschen Wirtschaft passieren würde, wenn man alles was der Islam verbitete hier nichtn mehr verkaufen dürfte.

Ebenso hätte man im dritten Reich sagen können:
Stell dir vor, wie viele Menschen arbeitslos würden, wenn die KZs abgeschafft würden.
Zitat:
Man soll das Schwein nicht essen da es ein allesfresser ist, seine eigene scheise, Matsch, dreck etc.... ergo ist das Schweinefleisch unrrein nicht das Tier ansich.


Davon steht nichts im Koran.
Warum darf man den einen Hasen essen, der auch Ausscheidungen frisst?
Der Mensch gehört auch zu den Allesfressern.
Ist es auch verboten den Hund zu essen, denn der frisst auch Exkremente.

Zitat:
Was du letztendlich ist ist dein problem.


Definitiv ist das kein Problem für mich.

Zitat:

Und das beispiel mit der deutschen Wirtschaft ist sowas von abseits von diesem Thema das glaubt man garnet.


Das war auch nur ein kleines Gedankenspielchen von mir und nicht von relevanz.
Zitat:
Ist es auch verboten den Hund zu essen, denn der frisst auch Exkremente.

Also mein Hund frist sowas nicht. Aber seisdrum.

Dennoch geht es ja um unser Problem mit unserem Vater und mit den Hunden. Zusammenfassend ist ein Hund nach den Hadithen verboten nach dem Koran jedoch nicht.

Also ist es reine Glaubenssache ob man an die Hadithe glaubt oder nicht, oder?


Darauf möchte ich gerne ne Antwort haben denn Ich bin diese Diskusion langsam Leid.
Frieden Schadi

Zitat:
Mir geht es darum ob im Koran steht, folgt dem Koran und nur dem Koran.


Hier die Antwort:

Zitat:
7:3 Folgt dem, was zu euch von eurem Herrn herabgesandt wurde, und folgt keinen anderen Beschützern/Freunden (awliya) außer Ihm. Wie wenig beherzigt ihr dies!


Hoffe, konnte helfen

mfG,
Zaf-Ad
Zitat:
Hoffe, konnte helfen


Ja danke danke danke.

So, dann bin ich noch der meinung das auch etwas von;; Der Koran ist volkommen und bedarf keiner Korrektur in etwaigen anderen Büchern.

Demnach wären die Hadithe für mich definitiv nicht bindend an die Religion. Ist das in etwa richtig?
Frieden Schadi

Zitat:
Demnach wären die Hadithe für mich definitiv nicht bindend an die Religion. Ist das in etwa richtig?


Vollkommen richtig!

Verse über "Der Koran ist volkommen und bedarf keiner Korrektur"

2:2 Dies ist die Schrift, an der nicht zu zweifeln ist, als Rechtleitung für die Rechtschaffenen.

3:3 Er hat die Schrift mit der Wahrheit auf dich herabgesandt als Bestätigung dessen, was (an Offenbarungsschriften) vor ihr da war. Er hat auch die Thora und das Evangelium herabgesandt.

7:2 (Dies ist) eine Schrift, die zu dir herabgesandt worden ist. Du sollst dich ihretwegen nicht bedrückt fühlen. Warne mit ihr. Sie ist eine Mahnung für die Gläubigen.

10:1 Alif lam ra. Dies sind die Verse der weisen Schrift.

11:1 Alif Lam Ra. Dies ist ein Buch dessen Verse in vollendeter Weisheit ausformuliert und dann von einem Allweisen und Allkundigen ausführlich erklärt wurden.

12:1 Alif Lam Ra. Dies sind die Verse der deutlichen Schrift.

Und noch viele weitere.

in Frieden,
Zaf-Ad

Warning: touch(): Utime failed: Operation not permitted in /www/htdocs/w0103691/includes/template.php on line 159