Für Leesha


Liebe Leesha,

ich hoffe, das folgende Gebet (Ägyptische Religion) könnte in die Richtung deiner Anfrage gehen

Bitte an das eigene Herz
Inschrift eines Herzkarabäus

Oh Herz, das ich von meiner Mutter habe!
O Herz, das zu meinem Wesen gehört! Tritt nicht gegen mich als Zeuge auf, bereite mir keinen Widerstand vor den Richtern, widersetze dich mir nicht vor dem Wagemeister.
Du bist mein geist, der in meinem Leibe ist,.... lass unsern Namen nicht stinken... sage keine Lügen gegen mich bei dem Gotte.


Dieses Gebet stammt aus einer magischen Welt, in der man hoffte, durch eine Beschwichtigung des eigenen Herzens vor dem Totenrichter davonzukommen. Solche "Herzkarabäen" wurden bei der Entfernung der inneren Körperteile zum Zwecke der Mumifizierung an die Stelle des Herzens gelegt.

Das nächste heisst:

Gebet eines mit Blindheit getraften Meineidigen

(Quelle: Gebete der Menschheit/ Aus allen religionen, Völkern und Kulturen)

Liebe Grüsse
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Liebe Umay, danke für Deine Mühe.
Im Moment weis ich noch nicht für was ich es gebrauchen kann, aber manchmal ist es so, dass ich erst nach öfterem lesen zu verschiedenen Zeiten entdecke, dass ich mit kleinen Abänderungen es ganz gut gebrauchen kann. Ich hab es auf jeden Fall mal abgeschrieben, vielleicht kommt der Einfall dann einfach mal so, wenn ich wegen einer bestimmten Krankheit etwas suche. Ich sammel jetzt einfach mal alles was irgentdwie interessant klingt und schaue später für was es passend ist.

Vielen Dank nochmal und liebe Grüsse Leesha