Seelen erkennen einander wieder


"Zur Frage, ob die Seelen einander in der geistigen Welt wiedererkennen: Dies ist gewiß, denn das Gottesreich ist die Welt der Schau, wo alle verborgenen Wirklichkeiten erschlossen werden. Die Geheimnisse, die der Mensch in dieser irdischen Welt nicht beachtet, wird er in der himmlischen Welt entdecken, und dort wird ihm das Geheimnis der Wahrheit kund. Wieviel mehr noch wird er Personen, mit denen er zusammengewesen ist, wiedererkennen oder entdecken! Ohne Zweifel werden die heiligen Seelen, die zu reinem Schauen gelangen und mit Einblick begnadet sind, im Königreich des Lichts mit allen Geheimnissen vertraut, und sie werden nach der Gabe trachten, die Wirklichkeit jeder großen Seele zu bezeugen. Ja, sie werden die Schönheit Gottes in jener Welt deutlich schauen. Ebenso werden sie alle Freunde Gottes aus alten und jüngsten Zeiten in der himmlischen Versammlung vorfinden ...

Die Verschiedenheit der Art und der Stufe wird bei allen Menschen naturgemäß wahrgenommen, wenn sie aus dieser sterblichen Welt gegangen sind. Sie bezieht sich jedoch nicht auf den Raum, sondern auf die Seele und ihr Bewußtsein. Das Königreich Gottes ist über Raum und Zeit geheiligt; es ist eine andere Welt und ein anderes Weltall. Aber den heiligen Seelen ist die Gabe der Vermittlung verheißen. Wisse mit Bestimmtheit, daß in den göttlichen Welten die geistig Geliebten einander erkennen und Vereinigung miteinander suchen werden - eine geistige Vereinigung. Ebenso wird eine Liebe, die jemand für einen andern gehegt hat, in der Welt des Königreiches nicht vergessen werden. Desgleichen wirst du dort das Leben, das du in dieser irdischen Welt geführt hast, nicht vergessen."
Abdu'l-Baha
Deas hat folgendes geschrieben:
Wieviel mehr noch wird er Personen, mit denen er zusammengewesen ist, wiedererkennen oder entdecken!


darang glaube ich schon, dass das so ist. ich bin der meinung, dass man viel mehr im "nächsten" leben viel mehr kann und ich bin sicher, dass ich alle, die ich gekannt habe und jetzt tod sind wiedersehen werde!

Zitat:
darang glaube ich schon, dass das so ist. ich bin der meinung, dass man viel mehr im "nächsten" leben viel mehr kann und ich bin sicher, dass ich alle, die ich gekannt habe und jetzt tod sind wiedersehen werde!



Das erklärt ja, warum manche im irdischen Leben von "Seelenverwandtschaft" sprechen. Es kann ein sogenannter Funke übergehen von einem zum anderen und man spürt, dass etwas Angenehmes zwei Menschen miteinander verbindet.

Dass man im nächsten Leben viel mehr kann, davon bin ich auch überzeugt. Und auch davon, dass wir alle die wiedersehen, die schon vorausgegangen sind. Vielleicht richten sie uns ja in ihrem Haus eine Wohnung ein und warten auf uns. Wobei ich aber auch erwähnen möchte, dass man auch hier, im irdischen Leben, diejenigen, die bereits "dort" sind, wahrnehmen kann.

Ich umschreibe absichtlich die Worte "Tod" und "tot", weil es für mich keinen Tod gibt, sondern lediglich eine andere Sphäre, in die wir übergehen, wenn wir unsere Sphäre verlassen haben.
suchende hat folgendes geschrieben:
Wobei ich aber auch erwähnen möchte, dass man auch hier, im irdischen Leben, diejenigen, die bereits "dort" sind, wahrnehmen kann.


Ja, sehe ich auch so. Was wäre wir ohne den Draht zum Himmel, was wäre Yojo ohne seinen Engel?


_________________
"Es ist die Sehnsucht Gottes an diesem Tage, alle Menschen als eine Seele und einen Körper zu betrachten" (Bahá'u'lláh)
Zitat:
Was wäre wir ohne den Draht zum Himmel, was wäre Yojo ohne seinen Engel?



... verloren ...