Wenn ihr euer Leben nochmal leben könntet....


Oh Phödi,
da gibt es sehr vieles, dass ich anders machen würde. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen bzw. aufhören soll.

Aber, ich glaube, es ist wichtig, dass man überhaupt daraus lernt. Dass man also jetzt erkennt, so wie du, dass es anders besser gewesen wäre.
Hauptsache man macht es JETZT besser. Denn nur jetzt kann ich handeln.
_________________
Man weiß nie wozu man fähig ist, bevor man aufsteht und versucht es zu machen.
....würdet ihr es genauso Leben oder bestimmte "Fehler" ausbessern oder würdet ihr in bestimmten vergangenen Situationen anders entscheiden.

Ich für meinen Teil würde es auf jeden Fall anders machen.

Zum Beispiel:

Vorgeschichte:

Ich war in ein Mädel total verliebt. Mehr als 5 Jahre hatte ich nur sie im Kopf. In der Handelsschule fing es an. 1. Klasse: Ich sah sie und war sofort hin und weg. Wir redet sehr viel miteinander und ich bemerkte das unsere Interessen und Meinungen beinahe nahtlos ineinander gingen. Und ich denke das auch sie in mich verliebt war. Bis zur 3. Klasse ging das so. Nur war ich zu schüchtern um ihr es zu gestehen, auch sie war introvertiert in dieser Hinsicht, obwohl sie es mehrfach versucht hatte mir etwas zu "gestehen". Tja. Es ist nichts daraus geworden. Nach dem Abschluss verloren wir uns aus den Augen...ich hatte das Gefühl die Liebe des Lebens verloren zu haben.

Wenn ich nochmal die Chance hätte würde ich in dieser Situation einmal den Mut fassen klartext zu reden. Denn Gelegenheiten hat es damals genug gegeben. "Wenn du etwas haben willst was du noch nie vorher gehabt hast, musst du bereit sein etwas zu tun was du noch nie vorher getan hast."

Soviel zu meiner Situation, gab es in eurem Leben solche Situationen die ihr anders gemeistert hättet?

lg phödi
_________________
Who are you? -Do you have anything worth living for?
Ihr lieben!

Das ist sehr interessant! Es gibt Situationen, da habe ich mich geärgert daß ich etwas so oder so gemacht habe. Wenn ich aber von mehr Abstand zurückblicke, scheint es immer, als ob das doch das richtige war, denn es hat meine Leben verändert, auf eine Weise, die wiederum ... und so weiter.

Ich glaube, (auch weil ich mich kenne ), ich würde alles wieder so machen. Denn letztendlich konnte ich so zum Beispiel mein Blatt, Königin Helga Maria finden. Wenn ich irgendetwas anderes machen würde, wäre dies vielleicht in Frage gestellt, und das könnte ich niemals zulassen. Lieber durch den "ganzen Schlammassel" ( übertrieben, jetzt, war wunderschön alles (fast alles) ), nochmal gehen, und am Ende meinem Blatt gehören. !

Alles Liebe von Yojo
Yo , zum Glück habe ich noch eine Weile vor auf diesem Planeten zu bleiben , oh oh , hoffentlich werde ich jetzt nicht vom Bus überfahren ...

Naja , aufjedenfall hätte ich glaube ich nicht sehr viel verändert , nur hätte ich mich nicht ein Jahr in meinem Zimmer eingeschlossen und Fernseh geguckt , ... gesegnete Schei... gings mir danach schlecht. Naja egal , ändern kann mans ja doch nicht und lernen tut man ja auch daraus!
_________________
Denkt selber nach!
Salut

Da ich mich sehr oft in meinem Leben damit auseinandergesetzt habe, weiss ich , dass ich es nicht anders tun wuerde , auch wenn ich mir wuenschte in manchen Situationen anders entschieden zu haben .
Das ist mein Leben. Aus der heutigen Sicht , haette ich viele Dinge anders gemacht, allein schon deshalb weil ich mit dem jetzigen Verstaendnis nicht
in sie hineingeraten waere. Es waere also nicht dieselbe Situation

Ellen
Ein Mensch erträumt, was er wohl täte,
wenn wieder er die Welt beträte.
Dürft er zum zweiten Male leben,
wie wollt' er nach dem Guten streben
und streng vermeiden alles Schlimme!
Da ruft ihm zu die inn're Stimme:
"Hör auf mit diesem Blödsinn, ja?!
Du bist zum zwölften Mal schon da!"

[Eugen Roth]
Wu hat folgendes geschrieben:
Ein Mensch erträumt, was er wohl täte,
wenn wieder er die Welt beträte.
Dürft er zum zweiten Male leben,
wie wollt' er nach dem Guten streben
und streng vermeiden alles Schlimme!
Da ruft ihm zu die inn're Stimme:
"Hör auf mit diesem Blödsinn, ja?!
Du bist zum zwölften Mal schon da!"

[Eugen Roth]



Hallo Wu

Schoen, lol...

Ellen

Danke dass du mich zum Lachen gebracht hast
_________________
Gott ist mein Licht
hi
ich fürchte , ich würden mit absicht in die gleichen fettnäpfchen latschen, weil sie meinen karakter bilden. was ich aber esnsthaft anders machen würde, ist mir die telefonnummer von jemnden gebenlassen. zu r rechten zeit eben, bevor wir den kontakt verlieren.
shadow hat folgendes geschrieben:
was ich aber esnsthaft anders machen würde, ist mir die telefonnummer von jemnden gebenlassen. zu r rechten zeit eben, bevor wir den kontakt verlieren.


Wie wahr, Shadow, wie wahr!
_________________
"Die Trübsale dieser Welt gehen vorüber, und was uns bleibt, ist das, was wir aus unserer Seele gemacht haben." Shoghi Effendi