Mein Traum


Hallo
Ich Habe Geträumt das ich meine sohn an jemand anderes weggeben musste und nichts dagegen tuhen konnte und ich fing an zu weinen und sieser schmerz war sehr schlicmm was kann das sein
_________________
Jesus Ich bitte dich Zeige mir das ich keine angst haben brauche! weil du bei mr bist
Hallo Mensch.

"Sohn, Tochter oder Kinder" im Traum bedeutet in der Regel etwas, was du "grossgezogen hast", was "von dir ist". In den seltensten Fällen sind damit tatsächlich leibliche Kinder gemeint, auch dann nicht, wenn man davon träumt.

Da ich deine Situation nicht kenne, kann ich nur ganz generell antworten.

Du mußt deinen Sohn an jemanden anderes weggeben, und kannst nichts dagegen tun: Irgendetwas, was dir sehr lieb geworden ist, ein Projekt, eine Beziehung, ein Gedanke, befürchtest du, mußt du "jemandem andern abgeben".

Am besten überlegst du was es sein könnte. Meistens sind solche Träume nur Ängste, die unbegründet sind. Die Seele spielt die Situation im Traum durch, nach dem Motto "was wäre wenn". Aber das kannst nur du selber herausfinden.

Alles Liebe von Yojo
_________________
"Es ist die Sehnsucht Gottes an diesem Tage, alle Menschen als eine Seele und einen Körper zu betrachten" (Bahá'u'lláh)