Allein gelassen


Kommentar vom User gelöscht
Lieber Achim!

Zitat:
Herzlichen Dank für Eure Antworten und entschuldigt bitte den langen Text.

Da gibt es nichts zu entschuldigen! - Kein Problem!

Zitat:
Wie würdet Ihr Euch verhalten?

Das ist keine leichte Situation. Würde gern Deinen & ihren Geburtstag wissen. Manchmal ist das nicht kompatibel. Zu verschieden im Charakter.

Erst mal Abstand halten, nicht zu viel Grübeln! Neuen Bekanntenkreis suchen, mit denselben Interessen.
In sich selbst schauen, gibt doch einen Grund, warum Du keine eigene Familie hast - Kindheitstrauma?

Zitat:
Wie kann man darüber hinwegkommen?

Erst mal den Grund finden - also Ursachenforschung...kann auch ihre eigene Situation sein.

Okey, ich müßte schon ein bißchen mehr wissen - kannst mir eine PN schicken - wenn Du magst.

Liebe Grüße Baldur
_________________
1Joh 4,8: "Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen. Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm."
Wenn ich so bindunglos wie Du wäre, dann würde ich inserieren, dass ich jemand suche, der meine Wohnung für ein halbes Jahr mietet und würde mich aus dem Staube machen. Es gibt schöne Hindu- oder auch Buddhistenklöster im Himalaja, dort lebst Du praktisch umsonst. Du hilfst dort mit. Oder auch ein Kibbuz in Israel.

Ich glaube einfach Du brauchst mal Distanz zur Sache!
Du musst alles mal als außenstehender Betrachten.
Warum nicht ein (vorübergehendes) neues Leben wo anders anfangen?
Schreibe Deiner Schwester doch mal aus Übersee!

Gruß Martin
Hallo Achim

Erst einmal will ich dir mein Beileid aussprechen für alle Menschen die dich verlassen haben, wenn man den Tod so nah erlebt dann ist dies ganz sicher nicht leicht zu verkraften aber es gehört zum Leben dazu, jeder wird den Tod kosten manche früher manche später nur Gott kennt den Zeitpunkt.

Deine Beziehung zu deiner Schwester hat sicher nichts mit dem Sternzeichen von dir oder ihr zu tun das halte ich für Schwachsinn zumal sie deine Schwester ist also Familie ! Es hat sicher ein anderen Grund aber denn kennst du ja vielleicht besser als wir ?

An deiner Stelle würde ich mich nicht zu sehr damit belasten denn dies raubt dir sicherlich Kraft, deine Schwester muss das geschehene vielleicht auch erst mal bearbeiten du sagst das du schon mehrere male auf die zugegangen bist und ihr Briefe geschrieben hast. Wenn sie diese ablehnt dann kannst du nichts tun, warte einfach mal ein bißchen ab habe Geduld und schau wie es sich entwickelt.

Konzentriere dich auf dein Leben es ist nie zu spät für ein Neuanfang, versuche heraus zufinden was für dich das wichtigste im Leben ist ? Woher kommen die Depressionen? Vielleicht solltest du dich mal mit deinem eigenen Tod konfrontieren, du sagst dein Glaube habe dich von deiner Familie getrennt welcher ist das wenn ich dich fragen darf ?

Ich wünsche dir alles Gute !

LG
_________________
Der Unterschied zwischen denen, die Gottes gedenken und denen, die Gottes nicht gedenken ist der gleiche Unterschied wie zwischen den Lebenden und den Toten
Zitat:
Deine Beziehung zu deiner Schwester hat sicher nichts mit dem Sternzeichen von dir oder ihr zu tun das halte ich für Schwachsinn zumal sie deine Schwester ist also Familie ! Es hat sicher ein anderen Grund aber denn kennst du ja vielleicht besser als wir ?


Ja keys, Du bist ein wirklich netter Mensch. Keine Ahnung, aber anderen Menschen übel nachreden. Aber als Moslemn darf man ja soetwas
_________________
1Joh 4,8: "Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen. Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm."
Hallo Baldur

würde es dir ja auch ins gesicht sagen aber du warst grad nicht da

desweiteren war er nicht an dich gerichtet sondern an Achim ich habe nur deine These aufgegriffen also nicht falsch verstehen. wenn du allerdings dran glaubst hab ich kein problem damit. Verzeih wenn es dich verletzt haben sollte.

Zitat:
Das ist keine leichte Situation. Würde gern Deinen & ihren Geburtstag wissen. Manchmal ist das nicht kompatibel.


du bist Christ ist das nicht aberglaube was du da von dir gibst

Als kleine Info es heißt Muslim und nicht Moslem

LG
_________________
Der Unterschied zwischen denen, die Gottes gedenken und denen, die Gottes nicht gedenken ist der gleiche Unterschied wie zwischen den Lebenden und den Toten
@Keys

Zitat:
Als kleine Info es heißt Muslim und nicht Moslem

Wieso?

Zitat:
Ein Muslim oder Moslem (arabisch: مسلم muslim, „der sich Unterwerfende“ oder „sich Hingebende“) ist ein Anhänger des Islam. Die Mehrzahl ist „Muslime“ (arab. muslimūn) beziehungsweise „Moslems“. Eine Anhängerin des Islam wird als „Muslimin“ (Mehrzahl „Musliminnen“) oder auch „Muslima“ (entsprechend arab. مسلمة, Mehrzahl مسلمات muslimāt) bezeichnet. Das Adjektiv „muslimisch“ bezieht sich immer auf Personen(gruppen), sonst heißt es „islamisch“ – z. B. „islamisches Fest“.


Es handelt sich also lediglich um leicht unterschiedliche Aussprachen ein- und desselben Begriffes, da beide Begriffe auf das selbe Wort referieren: مسلم
Insofern ist dein Hinweis nicht relevant.
Vermutlich koennte ich sogar Muslm oder sogar Mslm schreiben.
hallo clone

insofern hat du recht da du nicht die zeichengebung der arabischen sprache beachtest und ihn einfach ins deutsche transferierst so geht man zwar von MSLM aus jedoch spricht dies keiner so erst die Zeichensetzung bzw. die Betonung sagt einem im Koran wie man es zu lesen hat so wird aus MSLM- MuSLiM weiß nicht ob du es verstanden hast aber es war ein versuch......

LG
_________________
Der Unterschied zwischen denen, die Gottes gedenken und denen, die Gottes nicht gedenken ist der gleiche Unterschied wie zwischen den Lebenden und den Toten
Zitat:
erst die Zeichensetzung bzw. die Betonung sagt einem im Koran wie man es zu lesen hat

Diese Antwort halte ich deshalb fuer falsch, da dies bedeuten wuerde, das in der Vergangenheit MSLM immer falsch ausgesprochen wurde.
Das halte ich jedoch fuer extrem unwahrscheinlich.

Ich halte es dagegen fuer erheblich warscheinlicher, dass beide Varianten richtig waren und immer noch sind.
Zumal im angelsaechsischen Raum sogar eher "Maslim" ausgesprochen wird.
Du hast sehr viel Schicksals Schläge hinter dir ich würde in deiner Lage schon längst am Ende. Ich mache mir auch sorgen ob ich mit 50 Jahren auch noch Single bin? Für mich ist es sehr schwer eine Freundin zu finden und ich bin erst 18 Jahre alt.

Ich hoffe diesmal habe ich Sinnvoller Beitrag geschrieben?