Dummer Zufall oder Schicksal?


Hallo!
Ich hab mich letztes Jahr Ende Juli auf einem Open Air Konzert in einen Mann verliebt, ich weis allerdings nicht mal wie er heißt, würde also sagen, es war Liebe auf den ersten Blick. Zudem verschwand er recht schnell nach ca 3-4 Wochen total aus meinem Gedächtnis. Im Dezember habe ich in einer Diskothek einen anderne Mann getroffen, bin mit ihm ins Gespräch gekommen und er hat mir ein Foto von seinen Freunden gezeigt - und auf diesem Bild war der Mann vom Juli mit drauf! Leider hatten wir keine Zeit mehr, uns länger zu unterhalten, ich habe jetzt nur den Namen der Stadt, in der mein Traummann lebt. Den Mann mit dem Foto habe ich seid dem auch nicht mehr getroffen. Seid ich dieses Foto gesehen habe, bin ich wirklich übelst verliebt, obwohl ich diese Person ja nicht mal kenne... laut dem Mann aus der Disko haben wir aber in etwa die selben Interessen, Vorlieben und "Lebensgrundsätze"
Mein größtes Problem aber ist, dass mich seid diesem Tag der Name der Stadt regelrecht verfolgt. In der Zeitung, im Fernsehn und sogar auf Internetseiten oder in Büchern, wo man es einfach nicht vermuten würde. Diese Verfolgung ist ziemlich massiv, teilweise 2-4 mal am Tag taucht der Name auf. Jetzt wurden auch noch in unserer Stadt neue Verkehrsschilder aufgehangen, auf denen jetzt Teilweise auch ein Richtungsweiser in eben DIE Stadt dabei ist, was eigentlich keinen Sinn macht, denn diese Stadt ist ziemlich genau 75km von hier entfernt.
Als ich am Wochende mit zwei Freundinnen zum Essen aus war und ich mir ein gnervtes "nicht schon wieder!" nicht verkneifen konnte, als beim Gespräch der Name der Stadt fiel, fragten beide, was los sei - als ich es ihnen dann erzählte meinten beide lachend, das wär einfach Schicksal.
Ich möchte jetzt wissen, ob es sich wirklich um so eine Art Hinweis von meinem Schicksal handelt (wenn ja, wie soll ich ihn verstehen? ) oder ob es einfach nur eine Reihe von aufeinanderfolgenden, recht dummen Zufällen ist... ich persönlich rechne mir die Chance, das aus ihm und mir je etwas werden könnte (bzw. das wir uns überhaupt noch einmal begegnen) als 0 aus


PS: Ich muss mal loswerden, dass es wirklich toll ist, das es ein Forum gibt, in dem man solche Frage loswerden kann!