Ist die Bibel wirrklich die Wahrheit?'


Zitat:
Zitat:
Dass man solche bekehren kann ist klar, weil sie eigentlich nur aufgrund der Bibel glauben, aber die die wirklich glauben bekehrt man auch nicht. Die bekehren eher den, der sie bekehren wollen, wie bei Nassim Ben Iman.
Bei den Christen muss man kaum was machen sie studieren CHRISTLICHE Theologie und kommen dadurch selber reihenweise vom Glauben ab hihi


Versuch wahre Christen zum Islam zu bringen, einen wie Nassim ben iman, du wirst es nicht schaffen.

Versuch Leute, die durch Jesus Christus geheilt wurden (Ms Kranke) die Krankheit, die nicht zu heilen gilt, wurde geheilt durch Jesus.

Mach deine Augen auf etwa so hier :
versuch du mal einen Hoca von hier zu bekehren Istja peinlich: Sobald ein Terrorist (also nicht mal Muslim) zum Christentum wechselt kommt das INS FERNSEHEN dabei wechseln hinter euren Rücken, wie man unter www.islam.de sehen kann (& wie ich es selber so oft erlebt habe ), maßenweise MIT NER RICHTIGEN BEGRÜNDUNG (zB dass die Bibel nicht zu verstehen ist da hilft anscheinend auch kein Heiliger Geist...) zum Islam. @Nassim ist ja schön dass du Jesus dein herz gefunden hat ist das also ein Glücksspiel? Jesus findet dessen Herz aber nicht das herz des anderen? wie mit dem Verlieben oder was? man kann sich auch in Schlechte verlieben...
Damit hast du gerade deinen eigenen Glauben beleidigt.
Ist Jesus für dich etwa schlecht?

Aber das ist ja nichts besonderes. Es war eigentlich abzusehen, dass es wenige wahre Christen gibt, denn selbst Jesus prophezeite dies. Früher gab es den Zwang im Glauben, heute ist es vieler Orts einfach so dass man christlich erzogen wird, aber wahre Christen gab es immer wenige und wenn dann waren sie nicht öffentlich bekannt.
Wie Jesus schon sagte.
Zitat:
Von der engen Pforte und der verschlossenen Tür

22 Auf dem Weg nach Jerusalem zog Jesus durch Städte und Dörfer und lehrte überall. 23 Einmal sagte jemand zu ihm: "Herr, sind es nur wenige, die gerettet werden?" Er erwiderte: 24 "Die Tür ist eng. Setzt alles dran, hineinzukommen! Denn ich sage euch: Viele werden es versuchen, aber es wird ihnen nicht gelingen.
25 Wenn der Hausherr aufgestanden ist und die Haustür abgeschlossen hat, werdet ihr draußen stehen, klopfen und bitten: »Herr, mach uns auf!« Doch er wird euch antworten: »Ich kenne euch nicht und weiß auch nicht wo ihr her seid!« 26 Dann werdet ihr sagen: »Aber wir haben doch mit dir gegessen und getrunken, und auf unseren Straßen hast du gelehrt.« 27 Doch er wird antworten: »Ich kenne euch nicht und weiß auch nicht, wo ihr her seid! Macht euch fort, ihr Schufte!«
Hallo Renascor!

Zitat:
Nikko ist ja süß... Soll ich dir knapp 80 Leute zeigen die sich vom Christentum getrennt haben und Muslime wurden und sich GERADEZU erhellt und prächtig fühlen.. einige davon lassen nun Drogen und wollen nun mit dem Studium anfangen

Das ist immer nur Gelabber - keine Quelle - immer nur aus den Fingern gesaugt. Das soll uns nur locken - klappt aber nicht mehr - kennen wir schon .

Hier ist etwas Besseres - weil der Wahrheit entsprechend

Türkische Christen in Berlin!
Den Link lasse ich mal raus - den gibt es eventuell per Nachfrage - da bekannt ist, dass solche Seiten sofort unter Beschuss von Islamisten genommen werden.

Zitat:
Wir bekennen uns:

zur Allmacht und Gnade Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes in Schöpfung, Offenbarung, Erlösung, Endgericht und Vollendung.

zur göttlichen Inspiration der Heiligen Schrift, ihrer völligen Zuverlässigkeit und höchsten Autorität in allen Fragen des Glaubens und der Lebensführung.

zur völligen Sündhaftigkeit und Schuld des gefallenen Menschen, die ihn Gottes Zorn und Verdammnis aussetzen.

zum stellvertretenden Opfer des menschgewordenen Gottessohnes als einziger und allgenugsamer Grundlage der Erlösung von der Schuld und Macht der Sünde und ihren Folgen.

zur Rechtfertigung des Sünders allein durch die Gnade Gottes aufgrund des Glaubens an Jesus Christus, der gekreuzigt wurde und von den Toten auferstanden ist.

zum Werk des Heiligen Geistes, welcher Bekehrung und Wiedergeburt des Menschen bewirkt, im Gläubigen wohnt und ihn zur Heiligung befähigt.

zum Priestertum aller Gläubigen, welche die weltweite Gemeinde bilden, den Leib, dessen Haupt Christus ist, und die durch seinen Befehl zur Verkündigung des Evangeliums in aller Welt verpflichtet ist.

zur Erwartung der persönlichen, sichtbaren Wiederkunft des Herrn Jesus Christus in Macht und Herrlichkeit; zum Fortleben der von Gott gegebenen Personalität des Menschen; zur Auferstehung des Leibes zum Gericht und zum ewigen Leben der Erlösten in Herrlichkeit.


Gruß Baldur
_________________
1Joh 4,8: "Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen. Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm."
Zitat:
Damit hast du gerade deinen eigenen Glauben beleidigt.
Ist Jesus für dich etwa schlecht?
Rena du kennst mich wohl zu schlecht, denn dann würdest du wissen dass ich weiss dass er für uns auch ein Prophet ist. Ich wollte nur dass man das halt widerlegt, wenn ein Atheist sowas zB behaupten würde.

Das ist immer nur Gelabber - keine Quelle - immer nur aus den Fingern gesaugt. Das soll uns nur locken - klappt aber nicht mehr - kennen wir schon

Die Videos hatten wir hier schonma geh auf islam.de dann "warum Islam?" da gibts 4 teile schau sie dir an und schweig [/quote]
"ich verstehe die Bibel nicht" , früher hab ich sie auch nicht verstanden, doch dann aufeinmal, und ich verfolgte den Roten Pfaden, der Rote Pfaden brach aber wegen dem Islam.
Ja - Deine / Eure faschistoiden Videos kennen wir zur Genüge.
Ich schrieb ja - man kann niemanden wirklich mehr damit locken.

Wie findest Du eigentlich die Türkischen Christen in Berlin, lieber Genc85?

Hier ist noch ein Link
http://bitflow.dyndns.org/german/Ot.....mond_Zum_Morgenstern.html

Gruß Baldur
_________________
1Joh 4,8: "Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen. Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm."
Zitat:
Wie findest Du eigentlich die Türkischen Christen in Berlin, lieber Genc85?
ganz unten könnt ihr gerne auf WARUM TRETEN SO VIELE MENSCHEN ZUM ISLAM ÜBER? Wie gefällt dir Das, dass so viele Amerikaner und Deutsch, Italiener Griechen, Russen, Polen und alles mögliche noch zum Islam übetreten?

*Kopfschüttel* ihr seit echt hinterm Mond
Zitat:
Wie findest Du eigentlich die Türkischen Christen in Berlin, lieber Genc85?
ganz unten könnt ihr gerne auf WARUM TRETEN SO VIELE MENSCHEN ZUM ISLAM ÜBER? http://www.ansary.de/Index/BerichteKoven.html Wie gefällt dir Das, dass so viele Amerikaner und Deutsch, Italiener Griechen, Russen, Polen und alles mögliche noch zum Islam übetreten?

*Kopfschüttel* ihr seit echt hinterm Mond
Zitat:
alles mögliche noch zum Islam übetreten?


Und wer ist jetzt alles mögliche..........

Im Übrigen war das keine Antwort auf meine Frage.
Wie findest Du die türkischen Christen in Berlin?

Zitat:
*Kopfschüttel* ihr seit echt hinterm Mond

Wie meinst Du das? Das verstehe ich jetzt nicht. Der Mond ist doch über uns - bei Euch nicht?

Gruß Baldur
_________________
1Joh 4,8: "Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen. Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm."

Forum -> Gott