Die Schriften der Weltreligionen zum Downloaden


Es gibt ein super-tolles Programm, das nennt sich Ocean- da sind alle Schriften der Weltreligionen gesammelt - und das Ganze in mehreren Sprachen, auch deutsch. Es sind die Schriften zu finden von:

Baha'i Religion
Buddhismus
Christentum
Hinduismus
Islam
Judentum
Sikhismus
Taoismus
Zoroastrische Religion

Das kann man hier sehen:

http://www.bahai-education.org/ocean/

Der genaue Link zum Download ist:

Nur Englisch:
http://bahai-education.org/ocean/Ocean_English.exe (20 Megabyte)

Alle verfügbaren Sprachen:
http://bahai-education.org/ocean/OceanCD-Multilingual.zip (40 Megabyte)
_________________
"Die Trübsale dieser Welt gehen vorüber, und was uns bleibt, ist das, was wir aus unserer Seele gemacht haben." Shoghi Effendi
Hallo zusammen,

so etwas gibt es hier auch in ähnlicher Form....

http://www.sacred-texts.com/index.htm



Liebe Grüsse und viel Spaß beim studieren der schönen Texte...
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
This is really FANTASTIC!

Boris
_________________
"Es liegt eben in der menschlichen Natur,
vernünftig zu denken und unlogisch zu handeln." Anatole France
"Man will der sein der man ist." Otira
Hallo nochmals,

die Gatha in deutscher Sprache (Zarathustrismus) kann man hier bestellen:

Iranisch-Deutscher Kulturverein e.V. ,
E-Mail:
borsuye@pironet.de
Oberbeckstr. 4
5022 Koenigsdorf-Frechen
Tel.:02234/965864
Fax: 02234/967015

Sie sollten kostenlos zu erwerben sein

Liebe Grüsse

Link:
http://www.zoroaster.net/indexd.htm
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Guten Morgen zusammen,

man kann bei
http://www.kaaba-online.de/
durch eine Mailinglist jeden Tag eine Hadith beziehen:

http://www.kaaba-online.de/daily_hadith/crawler.php

Dort einfach: "Zur An- und Abmeldung" anklicken und schon kann man sich an schönen, islamischen Weisheiten erfreuen.


Unter
http://www.evangeliumtagfuertag.org/
kann man sich jeden Tag liturgische Texte der Bibel zusenden lassen!
Jetzt auch in arabisch
http://www.alingilalyawmi.org/

Ich wünsche euch viel Spaß beim studieren der verschiedenen religiösen Lehren

Liebe Grüsse Zahra
_________________
* Mein Herz ruft ALLAH ALLAH,
mein Nefs schreit yallah yallah ....*

* Der Heuchler sucht nach Fehlern;
der Gläubige nach Entschuldigungen.*
Hallo liebe Seele Deas,
ich finde es wirklich toll wie tollerant man hier eingestellt ist und Deine Links zu den Schriften werde ich mir auf alle Fälle ansehen.

Hier auch noch etwas Interessantes:
Man such in Google nach "Kirpal" und wird dort einige der besten esoterischenm, religiösen, philosophischen, yogischen, gottverwirklichten Schrifen finden, die es je auf der Welt gab und gibt

Schriften der wirklichen Gottmenschen und Meistern lassen sich leider nicht in die Gruppen von weltlichen religiösen Organisationen einreihen, denn Gottmenschen sind für alle Menschen gleich welchen Glaubens, gleich welcher Hautfarbe, gleich welchem Status, gleich welchem Geschlecht usw. zum Segen der ganzen menschheit gekommen und haben das Wissen von Gott / Allah / Brahm immer schon gelehrt, denn "Gott lässt Seiner nicht spotten und hilft jedem Gottsucher, dass Er / Sie IHN auch in Ihrem eigenen Inneren finden wird.

Ich wünsche jedem aufrechten Gottsucher, dass Er / Sie auch zur Gottverwirklichung finden möge.
So wie es auch in der Heiligen Schrift des Westens, in der Bibel steht:

Matth. 5:48 Seid vollkommen so wie der Vater im Himmel vollkommen ist

Dies - nach meiner persönlichen Erfahrung - ist wirklich nur dann zu erreichen, wenn man

das WORT (Logos, Udgit, himmlische Musik, den Spärenklang, das Naam usw.) im Innern selbst
h ö r t (Hört oh Israel !) und
das Licht ("Und das ewige Licht leuchte ihm") im Inneren selbst
s i e h t (Sehen ist Glauben hier als Wissen gemeint - Wenn D e i n A u g e einfältig ist, wird Dein Leib L i c h t, daher der "Strahlen- kranz", die "leuchtende Aura" um den Kopf eines Heiligen)

Und dies - und nur dies ist möglich, wenn man von einem kompetenten Meister in den Surat Shabd Yoga eingeweiht wurde und die Meditation in Licht und Ton durchführt sowie die von allen Meistern empfohlene Lebensweise (sie in den Büchern von kirpal Singh) auch einhält. Anderenfalls steigt die Seele nicht hinauf zum All-Einen - wie immer Du IHN auch benennen magst

In aller Liebe
Kurt
Herzlich willkommen Kurt im Forum!

Danke für den Beitrag und den guten Tipp!

Gruß friend
_________________
"Alle Religionen lehren, daß wir einander lieben und unsere eigenen Fehler herausfinden sollten, bevor wir uns erkühnen, die Fehler anderer zu verdammen, und daß wir uns nicht über unseren Nächsten erheben dürfen." -- Abdul-Baha
@Kurt.

Wenn ich sowas lese muss ich imemr etwas lachen ). Das ist jetzt nicht persönlich gemeint, ich mag dich und sehe auch die Notwendigkeit, dass du so fest überzeugt bist von dem was du da sagst.

Zitat:
> Anderenfalls steigt die Seele nicht hinauf zum All-Einen

Den Anfang des Weges beschreitet man mit einem gewissen Extremismus, der in jeder Religion dadurch ausgeprägt ist, dass man andere Religionen oder gar "keine Religion" nicht als zielführend anerkennt.

Einige Autoren schreiben es auch damit mehr von Ihren Büchern und Seminaren verkauft werden, und ich ich war selbst schon bei einem "Darshan" von einem der von dir genannten Personen.
Das einzige an was ich mich heute noch davon erinnere war, dass er gesagt hat man soll Kopfsalat essen, womit er ja Recht hat.

Aber zu sagen:
> Anderenfalls steigt die Seele nicht hinauf zum All-Einen

Nur weil ich seinen Salat nicht mag finde ich lustig von dir. Überleg dir das bitte nochmal ob das sein kann.

Religiospsychologisch ist eine Behauptung die wir bei fast jeder Religion irgendwo am Anfang Ihres Weges ausmachen können. Auch das Christentum hat die Heiden lang genug zu Ihrem eigenen Wohl zu bekehren versucht. Es finden sich auch heute noch bayrische Mitbürger in der Wüste in Afrika um die letzte Ureinwohner mit einem "wundersamen" batteriegetriebenen Cassettendeck zu Jesus Christus zu bekehren (kein Witz, kam im TV), wobei dir und mir sofort KLAR Sein sollte, dass das für die Wüstenbewohner dort die total falsche Religion ist.
Ihre Religion, die Jahrtausendelang ein friedliches Zusammenleben und Achtung vor der örtlichen Religion ermöglicht hat, ist viel sinnvoller an der Stelle als ein "Christenglauben nach europäischem Zuschnitt".
Genauso wäre es, du gingest da hin und würdest denen was von Licht und Ton erzählen. UND DOCH GOTT liebt auch diese einfachen Eingeborenen, diese unstudierten Wüstenbewohner, und wird auch Ihnen alles geben was er dir oder mir auch gibt.

Der Suchende braucht gerade am Anfang des Weges viel Kraft, UM SELBST die Mühen der Siziplin und der Meditation auf sich zu nehmen.

Sein Ziel ist es einen Brunnen zu dem innewohnenden Licht zu graben. Da hilft es nichts an vielen Stellen zu graben, er soll an einer Stelle tief graben. So wird Ihm gesagt "NUR an dieser Stelle liegt das Wasser!".

Und es stimmt auch - für den Suchenden.

Irgendwann wenn du lange genug "Licht und Ton" vernommen hast - oder das getan hast was dein Meister dir sagt, wird auch dir klar werden, dass das Werkzeug nicht entscheidend ist, wo es zwar ein Werkstück gibt, das bearbeitet werden soll, aber keinen Käufer der beim Kauf irgendwelche Bedingungen stellt, denen doch immer menschliche Masstäbe zugrunde liegen.

Pedro de Souza schreibt dies sehr schön in seinen Büchern, die ich dir - für die Zeit danach - empfehlen möchte.

http://pedrodesouza.de/philosophie.htm

Denk irgendwann mal - selbst ohne Dogmatismus - darüber nach:
Kann es nicht sein, dass der ANDERE der an einer anderen Stelle tief gräbt AUCH Wasser findet?

Und wenn er kein Wasser findet, sondern vielelicht Öl oder Schwefeldampf, von dem du noch nie zuvor gehört hast, ist das etwas schlechtes, nur weil es schmierig und schwarz ist und ANDERS als das eigene?
_________________
***************************************
What would Jesus do?
Über 2000 Gedichte von Rumi (englisch):

http://groups.yahoo.com/group/sunlight/


Die "Gitanjali" von Rabindranath Tagore:

http://www.sabon.org/tagore/index.html


Gesammelte Vorträge von Swami Omkarananda:

http://www.omkarananda-ashram.net/Online.html


Eine ganze Menge Übersetzungen des Tao Te King:

http://www.geocities.com/onkellotus/TTK/_IndexTTK.html


Patanjali Yoga Sutra (zwei Übersetzungen):

http://www.openland.de/patanjali.php
http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Buch/Rajayoga/Buch_Raja.html


Vimalakirti Sutra (eine Schrift des Mahayana-Buddhismus, englisch):

http://www.imeditate.com/vimalakirti/vimalakirti01.html


Das gesamte Srimad Bhagavatam (die "reife Frucht der Veden", englisch):

http://www.srimadbhagavatam.org/
Hallo Theogott
Ich bin deinem Link gefolgt und hab einiges durchgelesen, Diese Frage und Antwort hab ich kopiert


Wie kann ein Individuum vom Sat-Yuga-Bewusstsein ins Kali-Yuga-Bewusstsein zurück fallen?

"Nehmen wir ein Beispiel: Jeder weiß (im Sat-Yuga-/ bzw. höheren Bewusstsein), dass Feuer brennt. Dass, wenn man z.B. sein Diplom ins Feuer wirft, es brennen wird, denn das Feuer ist die Ursache dafür, dass das Papier verbrennt. Doch manche Wissenschaftler sagen: ‚Nein, es gibt keine Ursache und Wirkung. Dass das Diplom verbrennt, hat nichts mit dem Feuer zu tun." Und weil es hochgeachtete Wissenschaftler sind, trauen Sie Ihren eigenen Erfahrungen nicht. So fallen Sie ins Kali-Yuga-/ bzw. niederere Bewusstsein zurück."


Ich kenn mich zwar mit Sat-Yuga und Kali-Yuga nicht aus, aber die gegebene Antwort zeigt sich mir etwas anders.
Feuer ist fuer mich die ausfuehrende Kraft zur Erfuellung der Ursache -Wirkung. Die Ursache selbst ist die Gedankliche Tat der die Handelnde Tat folgt:"Sie werfen das Diplom ins Feuer"Haette man das Diplom ins Wasser geworfen Waere die Usache dieselbe aber die Art der Ausfuehrung und die Wirkung eine andere. Das Diplom loest sich in "Wasser "ausfuehrende Kraft ,auf , dieAusfuehrung dauert laenger, die Wirkung bleibt gleich.Die Ursache , die Tat , bleibt in beiden Faellen dieselbe. Denken-Tun


Lieben Gruss Ellen