Zukunft


Hallo Leute ich habe mir mal Gedanken gemacht was später mal sein wird!
Wenn ich jetzt mal später Kinder habe und ich so 30 Jahre bin da mach ich mir schon Gedanken man bin ich alt geworden und man guckt seine Kinder an denkt so Jung war ich auch mal wenn ich mir mal vorstelle das meine Kinder zu mir sagen siehst alt aus da mache ich mir echt Gedanken über das Thema ich kann mich nicht an den Gedanken gewöhnen das ich mal irgendwann Tot bin. In einen Sag zu liegen oder in eine Urne zu sein als Staub!
Das ist recht wenig was von einen Menschen übrig bleibt wenn man nur noch Blumen auf den Grab gelegt werden schlimmer Gedanke nur weil, die eignen Kinder so krausrig sind um die Beerdigung zu bezahlen so hat die Seele noch auf der Erde bleiben. Bedenkt was für eine lange Geschichte ein einzelner Mensch hat. Ich hasse es auch bis 67 Jahre zu arbeiten das ist auch ein sterbe Grund das man so früh stirbt. Mein Opa ist auch gestorben weil, er soviel gearbeitet hat. Und ich hasse es echt wenn mein Vater sagt das es Gott nicht gibt ich wollte ihnen davon mal erzählt und da hat er gleich gesagt das ich ein Spinner bin und meine Schwester ist genauso die Glaubt auch nicht an Gott so welche Menschen die nicht an Gott glauben und sich lustig darüber machen sollten kein Zutritt im Himmel haben.


Mein vater sagt immer ich soll jeden tag leben es könnte dein letzter sein!
ist da was dran?
Und noch eine Frage welche Rolle spielt der Tot in unseren modernen Leben?
Zitat:

...ich kann mich nicht an den Gedanken gewöhnen das ich mal irgendwann Tot bin.

Für mich war das von Anfang an normal, soweit ich in meiner Kindheit zurückdenke. Für die anderen gilt meist, man wächst in diese Gewissheit langsam hinein.

Zitat:

In einen Sag zu liegen oder in eine Urne zu sein als Staub!

Da liegt ja nur noch eine leere Hülle darin.

Zitat:

... schlimmer Gedanke nur weil, die eignen Kinder so krausrig sind um die Beerdigung zu bezahlen ...

Was mit der leeren Hülle geschieht kann uns doch wirklich egal sein. Hast Du Dir je Gedanken gemacht, was Deine Hose jetzt tust, die du vor vier Jahre weggeworfen hast?

Zitat:

Und ich hasse es echt wenn mein Vater sagt das es Gott nicht gibt ...

Sein Glauben, da ist nichts zu machen!

Zitat:

...so welche Menschen die nicht an Gott glauben und sich lustig darüber machen sollten kein Zutritt im Himmel haben.

Wegen solch einem schrecklichen Gottesbild ist so mancher zum Atheist geworden. Absolut verständlich!

Zitat:

Mein vater sagt immer ich soll jeden tag leben es könnte dein letzter sein!

Korrekt! So verkehrt ist Dein Vater gar nicht!

Zitat:

Und noch eine Frage welche Rolle spielt der Tot in unseren modernen Leben?

Welche Rolle eben der Einzelne dem Tod gibt. Für mich ist der Tod ist unser Freund.

Gruß Martin
>Welche Rolle eben der Einzelne dem Tod gibt. Für mich ist der Tod ist unser Freund. <

das meine ich nicht ich meine damit was andere Menschen von einen denken wenn man Tot ist?
Ist es den egal? Ich verstehe die Menschen von heute nicht nur geld geil und herzlos! Und wo bleibt heute noch die Liebe der Menschen jeder denkt nur noch an sich ich wollte echt nicht in so einer welt leben.
Hi Pharao,

die Zukunft liegt in Unseren Händen - und wir legen sie unseren Kindern in die Hände!

Doch die Zukunft sieht trübe aus - in Zukunft muss ein Junger Mensch - zwei Alte Mitmenschen ernähren als Generationsvertrag!

Mein GOTT ist das der Weltuntergang - oder Mein GOTT warum hast Du uns verlassen - wie Deinen eigenen Sohn!

Herr lass Uns einen Neuen Anfang wagen - Vergeben ist Vergeben - Vergangen ist Vergangen - oder was früher war ist nicht mehr - Geh. Off. 21ff.

Oder sein Licht leuchtet uns bei Tag&Nacht - es wird heller Tag als Neue Glorreiche Auferstehung.

Danke - für die Vergebung oder das - Nicht mehr - beleidigt sein nach oben - mein GOTTVATER. AMEN.

DankeDanke... Lovesoul
>Mein Gott ist das der Weltuntergang - oder Mein Gott warum hast Du uns verlassen - wie Deinen eigenen Sohn! <
Wie" Mein Gott ist der Weltuntergang"?
Ich glaube das Gott mich nicht nicht verlassen hat ich glaube daran das Gott nur das Beste für uns Menschen möchte.
Aber ich weiß jetzt nicht wie das ganze aussieht ist Gott böse auf uns?
Ist er Böse auf uns das wir seine Welt kaputt machen mit den Abgasen, Fabriken und Autos?
Aber jetzt stellt sich die Frage was kann Gott dafür das die Menschen gierig, selbstsüchtig, und Menschen hassend geworden sind.
Hi Pharao,

Zukunft kennt eigentlich nur eine Richtung - nach vorne. Bitte trotz allem Possitiv denken!

Auch die Physiker kennen den - Zeitpfeil - wir haben Ideen und Pläne für ein Neues Morgen, aber die Erinnerung an das Gestern ist nur kurz und nur als Memoiren zu fixieren.

GOTT sei Dank sind Zeitreisen nach rückwärts nicht möglich - vergangen ist eben doch vergangen - its over! Der Film Zeitreise war sehr interessant - aber es gibt nur die Richtung Zukunft. Vergangenheit bleibt eben doch im Lexikon oder im Buch fixiert - zum Nachlesen und nicht neu erleben!

Wäre schlimm wenn Diktatoren wie Stalin, Hitler, Mao oder andere Menschenschinder nochmals als Zeitreise-Figuren geboren würden. GOTT sei dank ist das Unmöglich!

Also immer das GUTE auch in Richtung Zukunft sehen!

Es wird Alles Gut - sagt ja auch Hera Lind!

Danke biogral-micha&Friends
Ich kenne den Film Der Film Zeitreise finde ich sehr schön^^
Ich würde gern mal in der Vergangenheit reisen da kann ich noch viel lernen weil, ich da noch nicht gelebt habe.
Leute wie soll man die Zukunft Positiv sehen es geht doch nur noch berg ab in der Welt und Deutschland lebt doch nicht in einer Traumwelt.

Forum -> Gott